Flüssigkeitsretention harntreibende Vitamine

  • Peter Sherman
  • 0
  • 4930
  • 753

Flüssigkeitsretention oder Hydrops ist eine entzündliche Störung. Das entsteht, wenn der Körper die Flüssigkeiten, die sich in Ihrem Gewebe ansammeln, nicht ausspült.

Es wird nicht als Krankheit katalogisiert, sondern als Symptom einiger Erkrankungen, die die Gesundheit von Nieren, Herzkreislauf und Gelenken beeinträchtigen..

Darüber hinaus ist es durch eine merkliche Schwellung in den Extremitäten gekennzeichnet, fast immer begleitet von einem unangenehmen Gefühl von Schwere und Kribbeln.

Es ist sehr häufig bei sesshaften Menschen, aber es scheint auch auf kontinuierliche hormonelle Veränderungen, übermäßige Salzaufnahme und Übergewicht zurückzuführen..

Selbst wenn Sie manchmal eine professionelle Intervention für Ihre Behandlung benötigen, können die meisten Fälle auf natürliche Weise gelöst werden..

Daher ist eine der Möglichkeiten zur Bekämpfung der Flüssigkeitsretention der Konsum einiger harntreibende Vitamine, die durch ihre Kombination von Inhaltsstoffen die Desinfektion fördern und die Linderung dieses Zustands.

Also hier werden wir 5 interessante Rezepte teilen, damit Sie sie vorbereiten können, wenn Sie sich über dieses Problem beschweren..

1. Melonen- und Apfelvitamin gegen Flüssigkeitsretention

Sowohl Melone als auch Apfel haben harntreibende Komponenten, die die Gewebedesinfektion und den Flüssigkeitshaushalt fördern..

Darüber hinaus kombiniert mit Chia-Nährstoffen und Kiwis, Bringen Sie dem Körper eine Hilfe zur Kontrolle der Flüssigkeitsretention.

Zutaten

  • 2 Scheiben Melone
  • 1 Apfel
  • 2 Kiwis
  • 1/2 Glas Wasser (100 ml)
  • 1 Esslöffel Chiasamen (10 g)

Vorbereitungsmodus

  • Geben Sie einfach alle Zutaten außer den Chiasamen in den Mixbecher und schlagen, bis Sie ein glattes Getränk erhalten.
  • Frisch zubereitet servieren, den Chia-Löffel dazugeben und sofort verzehren.
  • Täglich zwei Gläser einnehmen, bis die Retention gelindert ist.

Weitere Informationen: 5 Gründe, mehr Melone zu essen

2. Ananas-Vitamin und grüner Tee

Ananas hat ein Enzym namens Bromelain, das zusätzlich zu seiner harntreibenden Wirkung, wirkt entzündungshemmend und verdauungsfördernd.

In Kombination mit Antioxidantien aus grünem Tee bringt es dem Körper viele Vorteile gegen ödembedingte Krankheiten..

Zutaten

  • 2 Ananasscheiben
  • 5 erdbeeren
  • 1 Esslöffel Leinsamen (10 g)
  • 1/2 Tasse grüner Tee (100 ml)

Vorbereitungsmodus

  • Geben Sie einfach alle Zutaten in einen Mixer und schlagen Sie sie, bis Sie ein glattes Getränk erhalten..
  • Kurz gesagt, verbrauchen Sie das Vitamin einmal täglich, mindestens dreimal pro Woche.

3. Gurken- und Petersilienvitamin

Gurke besteht zu 90% aus Wasser und so ist es eines der besten Diuretika, um mit Flüssigkeitsretention umzugehen.

In Kombination mit den Eigenschaften von Petersilie entsteht ein medizinisches Vitamin, das Kontrolliert die Entzündung und die Schmerzen, die durch diesen Zustand verursacht werden.

Zutaten

  • 1/2 Gurke
  • 5 Zweige Petersilie
  • 1 Glas Wasser (200 ml)

Vorbereitungsmodus

  • Hacken Sie zuerst die Gurke und mischen Sie sie in einem Mixer mit den Petersilienzweigen und dem Glas Wasser.
  • Dann versichere dich Holen Sie sich ein kühles Getränk und keine Brocken, und verbrauchen.
  • Täglich einmal einnehmen..

4. Ananas und Grapefruit-Vitamin

Ananas und Grapefruit sind kalorienarme Früchte, die aufgrund ihrer harntreibenden Wirkung zu einer Verringerung der Flüssigkeitsansammlung und zu Übergewicht beitragen..

Darüber hinaus ist sein hoher Gehalt an Enzymen und antioxidativen Verbindungen Verbessert die Nierengesundheit und beugt der Entstehung von Verdauungs- und Herz-Kreislaufproblemen vor.

Zutaten

  • 3 Ananasscheiben
  • 1 Esslöffel Chiasamen (10 g)
  • Der Saft von 2 Grapefruits
  • 1/2 Glas Wasser (100 ml)

Vorbereitungsmodus

  • Hacken Sie zuerst die Ananasscheiben und mischen Sie sie in einem Mixer mit den Chiasamen und dem Grapefruitsaft.
  • Fügen Sie dann ein halbes Glas Wasser hinzu und trinken Sie, nachdem Sie ein Vitamin ohne Brocken erhalten haben.
  • Einmal täglich verzehren.

Weiterlesen: 5 Anzeichen, die auf Flüssigkeitsretention hinweisen können

5. Papaya und Ananas Vitamin

Das natürliche Vitamin der Papaya und Ananas ist nicht nur ein natürliches Mittel gegen Flüssigkeitsretention, sondern auch Es ist eine große Hilfe für den Darm und den Verdauungsprozess.

Beide Inhaltsstoffe enthalten natürliche Enzyme, die nach der Aufnahme Entzündungs- und Verdauungsstörungen bekämpfen.. 

Darüber hinaus ernährt die Einnahme die mikrobielle Flora des Darms. und reduziert das Risiko von entzündlichen Erkrankungen.

Zutaten

  • 3 Papaya Scheiben
  • 2 Ananasscheiben
  • 1 Esslöffel Leinsamen (10 g)
  • 1 Glas Wasser (200 ml)

Vorbereitungsmodus

  • Entfernen Sie zuerst die Samen von den Papaya-Scheiben.
  • Dann in mehrere Stücke schneiden und mit Ananas, Leinsamen und einem Glas Wasser in einem Mixer verquirlen.
  • 2 Minuten schlagen und ohne Anstrengung trinken.
  • Trinken Sie mindestens 2 Wochen lang ein Glas pro Tag.

Zum Schluss sollten Sie eine dieser Optionen aufmuntern und vorbereiten, um Flüssigkeiten zu eliminieren, die die Gesundheit und das Gewicht beeinträchtigen..

Du wirst es lieben!

5 Häufige Flüssigkeitsretentionssymptome



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Eine Zeitschrift über gute Gewohnheiten und Gesundheit.
Lerne, wie man gute Gewohnheiten entwickelt und schlechte aufgibt. Erfahren Sie, wie Sie auf Ihre Gesundheit achten und glücklich werden.