Anzeichen von Zungenerkrankungen und Gesundheit

  • Richard Robertson
  • 0
  • 3629
  • 305

Als wir Kinder waren, wurde uns beigebracht, dass es unhöflich sei, die Sprache zu zeigen. Jetzt, da wir erwachsen sind, sehen wir davon ab, es öffentlich zu zeigen, weil es unhöflich erscheinen mag. Sie können vor einem Spiegel stehen und sich ansehen, wie es aussieht, um viele Probleme zu ermitteln. Hier werden wir über Anzeichen von Krankheit und Gesundheit der Zunge sprechen..

Die Zunge, Spiegelbild der Gesundheit

Es wird gesagt, dass die Augen das Spiegelbild der Seele sind ... Und die Zunge ist dann der Spiegel der Gesundheit (oder Krankheit). Seit Hunderten von Jahren untersuchen Ayurveda-Ärzte die Sprache ihrer Patienten, um festzustellen, ob sie an einer bestimmten Krankheit leiden..

Die drei Teile laut dieser traditionellen Medizin sind: Vata (Wurzel), Pitta (Medium) und Kapha (Spitze). Die Farbe und Textur der Zunge kann uns sagen, ob wir gesund oder krank sind..

Das liegt daran Dieser Muskel, der es uns ermöglicht, den Geschmack von Lebensmitteln zu genießen, ist eine Erweiterung des Magens und wir können dann den Magen oder Magenzustand bestimmen. Es hat Tausende von Nervenenden und jedes (oder mehrere) ist mit verschiedenen Körperteilen verbunden..

Ihre Zunge zeigt Gesundheit an, wenn sie weich, geschmeidig und geschlitzt ist und leicht feucht bleibt, das heißt, nicht mehr oder weniger Speichel produzieren als nötig. Das heißt, Sie genießen eine gute Gesundheit..

Die weiße Schicht, die über der Zunge erscheint, ist immer dann normal, wenn sie dünn ist. Es handelt sich nicht nur um eine Krankheit, sondern auch um Hygiene und Sauberkeit beim Zähneputzen. Achten Sie mehr darauf, die Zunge so zu waschen, wie es sollte.

Entdecken Sie: Wie kann ich Plaque beseitigen und meine Mundgesundheit verbessern??

Farbe und Textur der Zunge: Was wir berücksichtigen sollten

Sie müssen kein Ayurveda-Arzt sein, um festzustellen, ob wir eine Krankheit auslösen oder ob wir ein Gesundheitsproblem haben. Wir können uns zwei sehr wichtige Fragen zu Sprache, Farbe und Textur ansehen, um zu wissen, wie unser allgemeiner Zustand ist:

Farbe

Wie bereits erwähnt, hat die gesunde Zunge eine rosa Farbe. Wenn es dunkelrot ist, deutet es auf eine Entzündung im Körper hin und kann sogar ein Zeichen für Krebs sein. Wenn die Zunge braun oder verfärbt ist, liegt es daran, dass Sie viel rauchen. Intensives Rosé kann von Scharlach (oder Scharlach) herrühren.

Wenn die Zunge blass ist, bedeutet dies, dass uns Nährstoffe fehlen und der Hämoglobinspiegel im Blut niedrig ist. Wenn der weiße Film zu dick ist, kann es sich um Pilzbefall (Candidiasis) oder um eine unausgeglichene Sekretion der Lebergalle handeln..

Wenn sich die weißliche Schicht nur an den Seiten befindet, kann dies an einer Lungenerkrankung liegen. Und wenn der Ton gelb ist, deutet dies auf eine Cholezystitis hin..

Lesen Sie auch: So verbessern Sie die Gesundheit mit einer Mischung aus Backpulver und Honig

Textur und Oberfläche

Um gesund zu sein, muss Ihre Zunge, wie angegeben, feucht und glatt bleiben. Aber Vorsicht, die fehlende Textur kann Anämie oder Eisenmangel anzeigen..

Wenn es Flecken auf der Oberseite gibt, liegt es daran, dass die Person anfällig für Allergien ist. Das Vorhandensein von Pickeln oder Krebsgeschwüren spricht von einem übermäßigen Verzehr von raffiniertem Zucker, Fetten oder Proteinen..

Wenn es trocken ist, ist es ein typisches Symptom für Stress (kann auch auf zu viel Schleim im Körper, Anämie oder Diabetes zurückzuführen sein). Wenn sich die Zunge stark entzündet, kann dies verschiedene Ursachen haben, z. B. Säuregehalt, Verstopfung, Durchfall oder chronische Gastritis..

Wenn die Geschmacksknospen flach (und nicht texturiert) sind, deutet dies auf eine Darmstörung hin..

Zungengesundheits-Warnzeichen

Achten Sie darauf, wie Ihre Sprache aussieht. Möglicherweise leiden Sie an einer Krankheit und bemerken sie nicht.

Knacken Sie in der Mitte

Die Linie erreicht nicht die Zungenspitze. Es bedeutet, dass die Ihr Magen ist schwach oder Sie haben Verdauungsprobleme. Dies ist andererseits auf ein Nährstoffdefizit zurückzuführen.

Während des Tages kann es zu Gas- oder Stromausfällen kommen. Um dieses Problem zu lösen, sollten Sie sich ausgewogener ernähren und einige Lebensmittelgruppen wie Obst und Proteine ​​nicht mischen..

Tun Sie alles, damit die Verdauung nicht so langsam verläuft und ein nüchterner Apfel oder eine nüchterne Birne verzehrt wird.

Blasen

Wenn mehrere Blasen in Ihrem Mund auftreten und dies wiederholt auftritt, bedeutet dies, dass bestimmte Nährstoffe fehlen, wie z Vitamin B6, Eisen oder Niacin.

Iss mehr Linsen, rotes Fleisch, Eier und Milchprodukte. Bereiten Sie einen Brennnesseltee zu. Wenn Sie sich immer noch schlecht fühlen, sollten Sie eine Blutuntersuchung durchführen lassen, um festzustellen, dass Sie keine Anämie haben..

Kleine horizontale Schlitze

Es bedeutet, dass Ihr Körper die Vitamine nicht richtig aufnimmt.. Ein weiteres Symptom dafür ist ein Mangel an Energie und Vitalität.. Obwohl die Feder mehrere kleine "Rillen" aufweist, liegt das Problem in den reichlichen und beträchtlichen Rissen.

Die Lösung für dieses Problem besteht darin, bestimmte Lebensmittel mit ernährungsphysiologischen Auswirkungen auf die Milz zu sich zu nehmen, z. B. Gerste, Rüben, Hafer, Petersilie, Karotten, Kürbis, Sellerie, Grünkohl und Mangold..

Rote Spitze

Es ist mehr als eine körperliche Krankheit, es ist auf ein emotionales Problem zurückzuführen. Dies bedeutet, dass Sie sehr gestresst, traurig, depressiv, ängstlich, verzweifelt oder nervös sein können..

Um diese Situation zu vermeiden, können Sie nicht nur positiv denken und versuchen, eine Lösung für Probleme zu finden, sondern auch Kräuter konsumieren, die das emotionale Ungleichgewicht verringern..

Melisse, Linde, Kamille und Baldrian können helfen. Achten Sie beim Essen darauf verbrauchen Avocado, Gurke und Mandeln.

Geschwollene und weiße (dicke) Schicht

Dies bedeutet, dass sich in Ihrem Körper Schleim ansammelt oder Ihnen gute Bakterien fehlen (ja, weil nicht alle schlecht sind)..

Um diese Situation umzukehren, ist es ratsam, den Konsum von Milchprodukten einzustellen und Ihrer Ernährung mehr grüne Lebensmittel hinzuzufügen (Brokkoli, Grünkohl, Erbsen, Salat, Sellerie, Mangold und Spinat).

7 Möglichkeiten, um Wunden im Mund natürlich zu heilen



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Eine Zeitschrift über gute Gewohnheiten und Gesundheit.
Lerne, wie man gute Gewohnheiten entwickelt und schlechte aufgibt. Erfahren Sie, wie Sie auf Ihre Gesundheit achten und glücklich werden.