Leichte Nachspeisen, um sich nicht schuldig zu fühlen

  • Richard Robertson
  • 0
  • 3687
  • 269

Süßigkeitenliebhaber sind oft sehr teuer, Dessert zu essen (und zu wiederholen), ohne sich schuldig zu fühlen. Da sie so lecker sind, kann jeder leicht in Überfluss geraten. Um dies zu vermeiden, empfehlen wir einige der besten Dessertrezepte Licht in ruhe genießen.

Obwohl sie leicht sind, bedeutet dies nicht, dass sie langweilig sind, nicht einmal für den Geschmack unbefriedigend sein.

Vielmehr nehmen diese Rezepte den Wert bestimmter Nährstoffe, wie Fructose, und nutzen sie in Kombination mit anderen Zutaten, um ein köstliches Dessert zuzubereiten. Und das alles, ohne dass Süßstoffe zugesetzt werden müssen!

Drei leckere Desserts. Licht

1. Joghurtkuchen

Zutaten (für 4 Personen)

  • Wasser
  • 6 mittelgroße Eier
  • 2 Tassen Haferflocken (240 g)
  • 1 Tasse und 1/4 griechischer Joghurt (250 g)
  • ¼ Tasse Haselnüsse oder Trockenfrüchte (50 g)
  • 10 g geschmacksneutrale Gelatine in Objektträgern
  • Fruchtgelee (vorzugsweise natürlich)
  • Optional: Honig

Vorbereitung

  1. Den Backofen zunächst auf 180 ° C vorheizen.
  2. Dann den Haferflocken, die getrockneten Früchte und, falls gewünscht, einen Löffel Honig in den Mixer geben.
  3. Auseinander brechen Eier und Eigelb wie Lass uns einfach das Eiweiß verwenden.
  4. Haferflocken in eine Schüssel geben und das Eiweiß hinzufügen. Dann fange an, alles zu kneten; Auf diese Weise wird komprimiert.
  5. Wenn wir den Teig fertig haben, legen Sie ihn in eine Silikonform, um den Boden des Kuchens zu bedecken.
  6. 15 oder 20 Minuten backen. Überprüfen Sie nach Ablauf dieser Zeit, ob die Basis bereits zu einem knusprigen Keks geworden ist, und backen Sie sie ansonsten noch einige Minuten lang.
  7. Legen Sie die Gelatine-Objektträger einige Minuten in einen Wasserbehälter, bis sie ausreichend wachsen und erweichen..
  8. Dann das kalte Wasser vorsichtig abtropfen lassen und etwas kochendes Wasser über die Gelatine geben. Mit einem Esslöffel umrühren, bis sich alles vollständig aufgelöst hat. Achtung: Es muss kein Liter Wasser nachgefüllt werden, nur die Klingen abdecken. Der Zweck der Zubereitung von Gelatine besteht darin, Joghurtquark zu unterstützen beim Aufschlagen der Torte.
  9. Mischen Sie die Gelatine mit dem Joghurt und einem Löffel Honig (falls gewünscht) und geben Sie sie dann auf den Boden des Kuchens, sobald er fertig ist..
  10. Legen Sie den Kuchen für ein paar Minuten in den Kühlschrank 2 - 4 Stunden kompakt genug sein.
  11. Fügen Sie zum Schluss vor dem Servieren unser Lieblings-Fruchtgelee oder Sirup hinzu. Allerdings soll die Dessertlinie erhalten bleiben Licht, Am besten wählen Sie natürliches Fruchtgelee oder Samen..

Wussten Sie schon? Was sind die kalorienärmsten Früchte?

2. Bananen-Apfel-Marmelade

Zutaten (für 1 oder 2 Personen)

  • Zimtpulver
  • 4 rote Äpfel
  • 2 reife Bananen
  • Vanille-Essenz-Tröpfchen
  • Optional: Honig.

Vorbereitung

  1. Zuerst die Bananen schälen und in Scheiben schneiden. Dann die Äpfel schälen, die Kerne entfernen und das Fruchtfleisch in Scheiben schneiden.
  2. Dann setzen Sie eine Pfanne mit kochendem Wasser. Vor dem Kochen die Fruchtstücke dazugeben.
  3. Sobald sich die Frucht in eine Art mehr oder weniger klumpiges Fruchtfleisch verwandelt hat, fügen Sie nach Belieben Vanille, Zimt und Honig hinzu..
  4. Dann alles langsam und langsam zweimal umrühren und die Marmelade noch einige Minuten bei geschlossener Pfanne kochen lassen.
  5. Wenn das Kompott fertig ist, Heiß servieren oder abkühlen lassen und später kalt servieren.

Entdecken Sie: 5 köstliche Möglichkeiten, die Vorteile von Chia-Samen zu genießen

3. Chia und Fruchtpudding

Zutaten (für 1 Person)

  • Eine Prise Salz
  • ¾ Tasse Chiasamen (80 g)
  • ½ Teelöffel Zimt (2,5 g)
  • 1 Tasse natürliche Mandelmilch (250 ml)
  • ½ TL reiner Vanilleextrakt (2,5 ml)
  • Zum Mitnehmen: Müsli, verschiedene Samen und Nüsse, frische Fruchtstücke, dunkle Schokolade (ungesüßt).

Vorbereitung

  1. Zuerst die Milch und alle anderen Zutaten in einen Behälter geben und dann mit Hilfe eines Löffels 2 Minuten gut mischen, damit die Mischung eindickt. Behälter abdecken und bei Raumtemperatur stehen lassen.
  2. Öffnen Sie den Behälter für eine halbe Stunde, rühren Sie mehrmals um und decken Sie ihn dann ab. Tun Sie dies insgesamt dreimal.
  3. Kühlen Sie den Behälter nach einer halben Stunde, um ihn noch dicker zu machen. (Wir empfehlen für eine Nacht zu verlassen).
  4. Zum Schluss, wenn Sie servieren, fügen Sie die Ergänzung hinzu, die Sie am meisten mögen: Stücke von frischem Obst, Samen, Müsli, etc..

Die Nachspeisen Licht Kann zwischen den Wochen oder zu besonderen Anlässen genossen werden, je nachdem, was Sie bevorzugen.

Das Wichtigste ist Halten Sie ein Gleichgewicht in den Zutaten und vermeiden Sie so weit wie möglich ungesunde Süßstoffe und Nahrungsergänzungsmittel.

Sicherlich, wenn wir eines unserer Desserts dazugeben leichte Marshmallows, wird wenig haben Licht am Ende.

Zuckerfreie Desserts zum Probieren



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Eine Zeitschrift über gute Gewohnheiten und Gesundheit.
Lerne, wie man gute Gewohnheiten entwickelt und schlechte aufgibt. Erfahren Sie, wie Sie auf Ihre Gesundheit achten und glücklich werden.