Behandlung von Diabetes mit Aloe Vera

  • Thomas Davis
  • 0
  • 3376
  • 10

Aloe Vera, besser bekannt als Aloe Vera in Brasilien, ist eine wunderbare Pflanze mit vielen therapeutischen Eigenschaften, einschließlich der Behandlung von Diabetes..

Es wird als Heilmittel, entzündungshemmend und in vielen Kosmetika zur Verschönerung von Haut und Haaren eingesetzt..

Seine feuchtigkeitsspendenden Eigenschaften helfen, auch schwere Verbrennungen zu heilen und dermatologische Erkrankungen wie Psoriasis zu behandeln..

Aber wussten Sie, dass Aloe Vera auch zur Behandlung von Typ-2-Diabetes eingesetzt wird? Diese Krankheit wird auch als „Diabetes bei Erwachsenen“ bezeichnet und ist mit einem Anteil von etwa 90% die häufigste..

Es tritt hauptsächlich bei übergewichtigen und sesshaften Menschen auf, deren Körper das vom Körper produzierte Insulin nicht nutzen kann..

Typ-2-Diabetes geht oft mit Übergewicht, Ernährungsumstellung und Lebensstil einher..

Es unterscheidet sich von Typ-1-Diabetes, bei dem der Körper kein Insulin produziert, um den Blutzucker zu metabolisieren..

Wie man Aloe Vera verwendet, um Diabetes zu behandeln?

Wie Auberginen hat Aloe Vera Substanzen, die helfen, den Blutzuckerspiegel zu senken. Regelmäßiger Verzehr des Safts dieser Pflanze kann die Gesundheit der Nieren und des Dickdarms verbessern, zwei Organe, die stark von der Krankheit betroffen sind..

Wir empfehlen auch, dass Sie lesen: 7 Gewohnheiten zur Kontrolle von Diabetes

Die empfohlene Menge beträgt zwei Dosen (5 ml bis 15 ml täglich) Aloe-Saft, um den Blutzuckerspiegel zu senken..

Gründe für die Verwendung von Aloe Vera bei der Behandlung von Diabetes

  • Aloe Vera enthält Glucomannan, eine lösliche Faser, die den Blutzucker senkt.
  • Es enthält Anthrachinone und Lectin, die neben der Blutzuckersenkung auch das Immunsystem stärken..
  • Aloe Vera ist auch voll von Vitaminen und Mineralstoffen, die das körpereigene Abwehrsystem stärken..
  • Nur zwei Monate Aloe-Behandlung können den Blutzucker halbieren.
  • Aloe stimuliert auch die Beseitigung von Giftstoffen und Abfällen, die sich im Körper ansammeln..
  • Diese Entgiftungswirkung kommt dem Körper im Allgemeinen zugute und erleichtert auch den Gewichtsverlust..
  • Hilft bei der Bekämpfung anderer Probleme im Zusammenhang mit Diabetes, wie Geschwüren und Infektionen, aufgrund ihrer antioxidativen und entzündungshemmenden Eigenschaften..
  • Häufige Anwendung von Aloe Vera stimuliert die Insulinproduktion des Körpers..
  • Es hat keine Kontraindikationen und verursacht auch keine Nebenwirkungen, sofern es richtig angewendet wird..

Lesen Sie unbedingt: Die wirksamsten natürlichen Heilmittel gegen Diabetes

Aloe-Saft-Rezept

Fertigsäfte können in Reformhäusern und auf Websites gekauft werden. Sie können sie aber auch zu Hause zubereiten, was billiger und sogar gesünder ist, da der Saft frisch ist und keine Konservierungs- oder Zusatzstoffe enthält..

Nehmen Sie ein Blatt Aloe, waschen Sie es gründlich und schälen Sie es. Gehen Sie dabei vorsichtig mit den Dornen um. Verwenden Sie nur das Gel der Pflanze, indem Sie es in einem Mixer mit einem mittleren Glas Wasser oder Traubensaft, Kiwi oder Orange mischen, um den Geschmack zu verbessern. Sofort trinken.

Warnung

Es gibt mindestens 200 Arten von Aloe Vera und nur vier sind für den menschlichen Gebrauch unbedenklich (vorzugsweise Aloe arborensis und die Aloe barbadensis Miller), der die höchste Konzentration an Nährstoffen und gesundheitsfördernden Substanzen aufweist. Stellen Sie sicher, dass Sie die richtige Pflanzenart verwenden..

Wir erinnern uns immer daran, dass Typ-2-Diabetes eine Krankheit ist, die einer medizinischen Überwachung bedarf. Gönnen Sie sich nichts, auch nicht mit natürlichen Produkten wie Aloe Vera.

7 Kräuter, die bei der Behandlung von Typ-2-Diabetes helfen



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Eine Zeitschrift über gute Gewohnheiten und Gesundheit.
Lerne, wie man gute Gewohnheiten entwickelt und schlechte aufgibt. Erfahren Sie, wie Sie auf Ihre Gesundheit achten und glücklich werden.