6 Heilmittel gegen rissige Fersen

  • Richard Robertson
  • 0
  • 1964
  • 171

Rissige Absätze sind etwas, mit dem wir uns alle auseinandersetzen müssen, wenn wir nicht rechtzeitig die richtigen Vorkehrungen treffen..

Es gibt verschiedene Gründe, warum wir Fersenrisse haben können, angefangen beim langen Stehen bis hin zum ständigen Stehen in feuchten Räumen.

Mach dir keine Sorgen, weil Dieser Zustand kann mit verschiedenen Mitteln rückgängig gemacht werden.. In Supermärkten und Schönheitssalons finden Sie verschiedene Alternativen.

Wir möchten jedoch heute anbieten einige ganz natürlich und leicht zuzubereiten Optionen.

Wählen Sie Ihren Favoriten, da Sie mit jedem von ihnen die gewünschten Ergebnisse erzielen können..

Natürliche Lösungen gegen rissige Fersen

1. Bimsstein-Fußbad

Zweifellos ist es die bekannteste Behandlung, also haben wir damit begonnen. Für diejenigen, die dies noch nie getan haben, erklären wir nachfolgend alles Notwendige..

Was du brauchst

  • Bimsstein
  • Becken einweichen
  • Warmes oder heißes Wasser (nach Geschmack)
  • Feuchtigkeitscreme oder Mandelöl

Vorgehensweise

  • Es wird empfohlen, dieses Bad eine Stunde vor dem Schlafengehen zu nehmen. oder wenn Sie mehrere Stunden ruhen.
  • Das Wasser erhitzen und in den Behälter geben.
  • Warten Sie, bis es leicht genug abgekühlt ist, damit Sie sich nicht verbrennen und tauchen Sie Ihre Füße ein.
  • Nehmen Sie die Füße aus dem Wasser und reiben Sie die Ferse vorsichtig mit dem Bimsstein an den rissigen Stellen..
  • Es wird empfohlen, dies mit etwas Druck zu tun, um weitere Effekte zu erzielen.. Nach ein paar Minuten werden Sie Ihre weicheren Absätze spüren..
  • Tauchen Sie Ihre Füße wieder in das Wasser, um die Hautreste zu entfernen und trocknen Sie sie vorsichtig ab.
  • Geben Sie die Fußfeuchtigkeitscreme und lassen Sie sie die ganze Nacht wirken. Gleich nach dem Auftragen von Mandelcreme oder Öl können Sie Socken tragen.

Lesen Sie auch: Zehn Tipps, um Ihre Füße gesund zu halten

2. Natürliches Haferflocken-Peeling

Dieses Peeling hilft nicht nur, rissige Fersen zu entfernen, sondern auch verbessert das Aussehen der Füße ohne Kratzer, da die Inhaltsstoffe sehr weich sind.

Es ist ideal für Menschen mit sehr empfindlicher Haut..

Zutaten

  • ½ Tasse Haferflockenpulver (30 g)
  • ¾ Tasse Jojobaöl (150 g)

Vorbereitung

  • In einen geeigneten Behälter Hafer und etwas Jojobaöl geben und mischen, bis sich eine Paste bildet.
  • Tragen Sie die Paste auf Ihre Füße auf und massieren Sie sie einige Minuten lang sanft ein.
  • 10 Minuten ruhen lassen und dann mit warmem Wasser entfernen.
  • Die restliche Paste kann in einem Plastik- oder Glasgefäß aufbewahrt werden, damit Sie sie bei Bedarf verwenden können..

3. Zitrone und Glycerin

Diese Behandlung zur Beseitigung von rissigen Fersen basiert hauptsächlich auf der Rehydratisierung der Ferse mit Glycerin. Lemons Aufgabe wird es sein, tote Zellen dank seiner Zitrusfrüchte zu beseitigen.

Zutaten

  • Heißes wasser
  • Grobes Salz
  • ½ Tasse Rosenwasser (100 ml)
  • ¼ Tasse Zitronensaft (62 ml)
  • ½ Tasse Glycerin (100 ml)

Utensilien

  • Bimsstein
  • Socken
  • Fußbadbehälter
  • Kleiner Behälter

Ausarbeitung

  • Erhitzen Sie das Wasser und geben Sie es in den großen Behälter..
  • Fügen Sie grobes Salz, Zitronensaft und Glycerin hinzu.
  • Mischen Sie ein wenig der Zutaten, um sich aufzulösen und Tauchen Sie Ihre Füße für 15 Minuten in die Mischung.
  • Nehmen Sie nach der angegebenen Zeit Ihre Füße ab und entfernen Sie trockene Haut mit dem Bimsstein..
  • In einem kleinen Behälter die gleiche Mischung aus Zutaten herstellen, jedoch ohne heißes Wasser, und stattdessen Rosenwasser hinzufügen.
  • Mischen, bis sich Paste bildet, und auf Bereiche auftragen, die hart auf den Fersen bleiben.
  • Wenn es vorbei ist, Decken Sie Ihre Füße mit Socken ab und lassen Sie die Mischung die ganze Nacht einwirken.
  • Am nächsten Morgen spülen Sie Ihre Füße und wiederholen Sie den Vorgang für 5 Tage.

4. Bananen-Avocado-Creme

Es gibt Techniken, um rissige Fersen zu beseitigen, die Sie nicht die ganze Nacht loslassen müssen.

Wir wissen, dass das Ergebnis zwar sehr gut sein kann, aber vielen Menschen das Gefühl, die ganze Nacht über eine Fußcreme zu haben, nicht gefällt.. Dieses Medikament dauert nur 40 Minuten..

Zutaten

  • 1 oder 2 Bananen
  • ½ mittelgroße Avocado

Vorbereitung

  • Kombinieren Sie die Zutaten bis es eine einheitliche Creme bildet.
  • Auf Füße und Fersen auftragen.
  • 30 bis 40 Minuten einwirken lassen und mit viel Wasser entfernen..

5. Papaya Aufbaucreme

Diese Creme beseitigt nicht nur rissige Fersen, sondern kann auch verwendet werden, wenn die Haut freigelegt ist, da Papaya zur Wiederherstellung des Gewebes beiträgt und ein natürliches Peeling darstellt..

Zutaten

  • Papaya Papaya

Bewerbung

  • Papaya pürieren, bis sie püriert ist.
  • Auf die betroffenen Stellen auftragen und nach 30 oder 40 Minuten entfernen.

Siehe auch: Papayas Eigenschaften für das Verdauungssystem

6. Nachtölbehandlung

Sie können für diese Behandlung jedes Öl verwenden, wenn es pflanzlichen Ursprungs ist.. In diesem Fall verwenden wir Kokos- und Mandelöl.

Zutaten

  • 6 ½ Esslöffel Kokosöl (100 g)
  • ½ Tasse Mandelöl (100 g)
  • Socken

Bewerbung

  • Mischen Sie beide Öle und tragen Sie sie auf den gesamten Fuß auf..
  • Lassen Sie sich 7 Minuten lang sanft einmassieren um Ihre Füße zu entspannen und sicherzustellen, dass die Eigenschaften von Ölen genutzt werden.
  • Decken Sie Ihre Füße mit Socken ab und lassen Sie sie die ganze Nacht stehen.
  • Spülen Sie am nächsten Morgen Ihre Füße gründlich und gründlich aus Wiederholen Sie den Vorgang für 6 Tage, oder sogar die glatteste, rissfreie Ferse fühlen.
Reduzieren Sie Fußrisse mit 7 Hausmitteln



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Eine Zeitschrift über gute Gewohnheiten und Gesundheit.
Lerne, wie man gute Gewohnheiten entwickelt und schlechte aufgibt. Erfahren Sie, wie Sie auf Ihre Gesundheit achten und glücklich werden.