7 Lebensmittel zur Entleerung der Bauchspeicheldrüse und Leber

  • Jacob O’Brien
  • 0
  • 1560
  • 415

Kurz gesagt, Ein moderner Lebensstil und die aktuelle Ernährung harmonieren nicht sehr gut mit der Gesundheit der Bauchspeicheldrüse und der Leber.

Je mehr ein Lebensmittel verarbeitet wird und je weiter es von seinem natürlichen Zustand entfernt ist, desto mehr Probleme bereitet es diesen wichtigen und empfindlichen Organen..

Lass uns gehen Denken Sie einen Moment über unseren Lebensstil nach: Rauchen, Alkohol, Bewegungsmangel, Zuckerkonsum, oder wenn Sie zum Beispiel eine Marmelade oder einen Kastensaft einer natürlichen Frucht vorziehen.

Wenn wir erschöpft nach Hause kommen, ziehen wir es oft vor, ein fertiges Gericht aufzutauen, anstatt ein paar Minuten zu brauchen, um etwas Gesünderes, Frischeres und Intakteres zuzubereiten: Mit all seinen Antioxidantien, Mineralien und Vitaminen..

Wir wissen, dass die richtige Ernährung zwei Dinge erfordert: Zeit und Lust.

Aus diesem Grund laden wir Sie ein, dies zu tun, um Ihr Wohlbefinden und Ihre Gesundheit zu schätzen, indem Sie diese fantastischen Lebensmittel einbeziehen, die wir zitieren und für Ihre Bauchspeicheldrüse und Leber sorgen..

Da, wenn diese beiden Organe nicht gut sind, werden Sie innen und außen bemerken. Der Aufwand lohnt sich!

1. Rote Beete und Karottensaft für Bauchspeicheldrüse und Leber

Leberentzündung, bekannt als Hepatomegalie, ist ein Problem mit vielen Ursachen: Fettüberschuss im Organ selbst, ein Virus, Hepatitis.

Ärzte werden jedoch die beste Behandlung angeben.

Es ist jedoch wichtig, auf unsere Ernährung zu achten und diesen natürlichen Saft zu verwenden, der wiederum auch fabelhaft für die Bauchspeicheldrüse ist..

So bereiten Sie es vor:

Zutaten

  • 1 Rübe
  • 1 Karotte
  • 5 Esslöffel Zitronensaft (50 ml)
  • 1 Glas Wasser (200 ml)

Vorbereitung

  • Waschen Sie zuerst die Rüben und die Karotten gründlich und schneiden Sie sie dann in kleinere Stücke, um das Schlagen zu erleichtern.
  • Dann die beiden Zutaten verarbeiten, das Glas Wasser und etwas Zitrone dazugeben.
  • Trinken Sie morgens und Sie werden die Ergebnisse bemerken..

Treffen Sie 7 „unschuldige“ Gewohnheiten, die hormonelle Veränderungen verursachen

2. Grüner Tee

Grüner Tee ist ein weiteres fantastisches Getränk, das Sie genießen sollten, um die Gesundheit der Bauchspeicheldrüse und der Leber zu fördern..

  • Es wird nicht nur helfen, die Luft aus ihnen abzulassen, sondern dank Catechinen werden wir ihren Betrieb optimieren.
  • Es verringert nicht nur die Menge an Fett in der Leber, sondern fördert dank seines hohen Antioxidantiengehalts auch deren Regeneration.. Allerdings muss auf die Dosis geachtet werden: Wir sollten nicht mehr als eine Tasse täglich überschreiten.

3. Avocado

Avocado ist reich an Glutathion, einem Tripeptid, das unserer Leber und der Bauchspeicheldrüse hilft, die Toxine zu senken..

Darüber hinaus, Wir dürfen auch nicht vergessen, dass Avocado reich an einfach ungesättigten Fetten ist, also an der Art von „gutem Fett“..

Sie sorgen für die Gesundheit der Arterienwände und senken das schlechte Cholesterin (LDL), damit es einfacher von der Leber verstoffwechselt wird..

Finden Sie auch heraus, was die 7 schlechtesten Lebensmittel sind, die Sie Ihrem Salat hinzufügen können

4. Olivenöl

Kaltgepresste Bio-Öle wie Olivenöl, Hanf und Leinsamen sind gute Verbündete für Bauchspeicheldrüse und Leber..

  • Jedoch, Denken Sie daran, dass wir sie in Maßen und so natürlich wie möglich konsumieren sollten: eine kleine Menge auf einen Salat, einen Vollkorntoast ...

Sie helfen uns, diese Organe zu entleeren, schädliche Toxine zu reinigen und die Körperfunktionen zu optimieren..

5. Alternative Körner

Wir nennen „alternatives Getreide“ die Quellen für Ballaststoffe, Proteine ​​und Mineralien, die in unserem täglichen Leben nur wenig genutzt werden. Sie haben jedoch viel vorteilhaftere Eigenschaften als die häufigsten..

  • Mais, Quinoa oder Buchweizen wären klare Beispiele für diesen Vorschlag..
  • Diese Körner enthalten verdauungsfördernde Enzyme, die die Luft ablassen und für den Cholesterinspiegel und das Herz selbst sorgen..

Zögern Sie nicht, sie in der Fachabteilung Ihres Supermarktes abzuholen, um von ihnen zu profitieren..

6. Artischocke

Die Artischocke gefällt immer, passt immer und ist ein sensationeller Vorschlag für jedes Abendessen.

  • Dieses Kreuzblütlergemüse pflegt Bauchspeicheldrüse, Leber und Gallenblase.
  • Fördert die richtige Verdauung von Fetten, Verringert die Entzündung und potenziert die Funktion der Leber und Fettleber.
  • Sowie dazu beitragen, Giftstoffe zu reinigen und den Stuhlgang zu fördern.

Muntere jeden Abend Artischocken mit etwas Olivenöl, Essig und Zitrone auf.

Finden Sie heraus, wie Sie den Dickdarm auf natürliche Weise reinigen können

7. Papaya Papaya

Papaya ist viel mehr als eine köstlich aromatisierte tropische Frucht, die unsere Verdauung fördert..

Darüber hinaus senkt Flavonoide wie Cryptoxanthin den Spiegel an schlechtem Cholesterin (LDL)., bremst die Oxidation der Zellen und reduziert Entzündungen dieser Organe.

Zögern Sie nicht, die Vorteile dieser Frucht zu genießen, wann immer Sie können. Ihr Körper wird es Ihnen danken.

5 Ratschläge zur Pflege der Bauchspeicheldrüse



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Eine Zeitschrift über gute Gewohnheiten und Gesundheit.
Lerne, wie man gute Gewohnheiten entwickelt und schlechte aufgibt. Erfahren Sie, wie Sie auf Ihre Gesundheit achten und glücklich werden.