7 Tipps zur natürlichen Beseitigung von Körperflüssigkeiten

  • David Cobb
  • 0
  • 2472
  • 148

Gehören Sie zu den Menschen, die sich an bestimmten Tagen aufgebläht fühlen? Es kann das Ergebnis von Hitze, einigen Nahrungsmitteln oder hormonellen Kreisläufen sein, aber es ist ein quälendes Problem, auf das wir schnell eingehen möchten. Aus diesem Grund bieten wir einige Tipps für beseitigen Sie Flüssigkeiten natürlich und ohne Nebenwirkungen. 

Finden Sie heraus, wie dies mit einfachen Mitteln wie einer Infusion, einem Vitamin oder einer Bürstentechnik erreicht werden kann..

Beseitigen Sie Körperflüssigkeiten auf natürliche Weise

Es gibt Lebensmittel, die die Retention fördern, und andere, die uns im Gegenteil dabei helfen, Flüssigkeiten zu eliminieren, wenn wir uns aufgeblähter fühlen als gewöhnlich..

Der erste Schritt, um sie zu beseitigen, besteht darin, sich von denjenigen zu entfernen, die nicht geeignet sind. Der Schlüssel ist, Salz zu reduzieren und all die Lebensmittel, die es mehr oder weniger verborgen enthalten:

  • Gepökelter Käse.
  • Eingelegt und geraucht.
  • In Dosen.
  • Pommes, Oliven, Salzöl und andere Vorspeisen.
  • Pizzas und andere vorgekochte.
  • Saucen.

Entdecken Sie: 3 hausgemachte Shakes gegen Flüssigkeitsretention

1. Weniger Natrium, mehr Kalium

Kochsalz, das Natriumchlorid ist, sollte immer aus unserer Ernährung sein..

Wir können in mäßigen Mengen Meersalz oder Meerwasser konsumieren.,die viele andere Mineralien wie Kalium enthalten und uns helfen, das Gleichgewicht im Körper aufrechtzuerhalten..

In dem Moment fühlen wir uns geschwollen, Wir sollten Salz vollständig vermeiden und verbrauchen kaliumreiche Lebensmittel, als:

  • Avocado
  • Ölsaaten (Pistazien, Haselnüsse und ungesalzene Mandeln)
  • Gemüse
  • Quinoa
  • Spinat
  • Coco
  • Banane

2. Um loszulegen ... Trinke Wasser

Es scheint ein Widerspruch zu sein, aber Trinkwasser hilft, Flüssigkeiten zu eliminieren. Es gibt nur eine Bedingung: sollten wir es nüchtern oder auf nüchternen Magen trinken.

Wenn wir es mit dem Essen trinken oder kurz danach, wird es den gegenteiligen Effekt haben und noch mehr anschwellen..

Beginnen Sie den Tag, indem Sie kurz vor dem Frühstück zwei Gläser Wasser trinken und morgens mindestens zwei Gläser mehr und nachmittags zwei Gläser mehr zu sich nehmen. Sie werden bald seine harntreibende Wirkung bemerken..

3. Bereiten Sie ein Vitamin aus Birnen und Löwenzahn vor

Wenn Sie Vitamine mögen, schlagen wir zwei Zutaten mit sehr harntreibenden Eigenschaften vor: Birne und Löwenzahn. Beides hilft, Flüssigkeiten zu beseitigen, und bringt auch Mineralien und kümmern sich um die Leberfunktion.

Löwenzahn kann leicht vom Feld geerntet werden, wenn es möglich ist, da er reichlich vorhanden ist oder als Kraut gekauft werden kann..

Zutaten

  • 1 Teelöffel Löwenzahn (10 g)
  • 1 Glas Wasser (200 ml)
  • 1 Birne

Vorbereitung

  • Erhitzen Sie das Glas Wasser und geben Sie beim Kochen den Löffel Löwenzahn hinzu und lassen Sie ihn 10 Minuten ziehen.
  • Nach dieser Zeit belasten und speichern.
  • Schälen Sie die Birne, entfernen Sie die Samen und hacken Sie sie, um zu erleichtern.
  • In den Mixbecher den Löwenzahn und die Birne geben und glatt rühren..

4. Genießen Sie einen Wassermelonensaft

Wassermelone ist eine hervorragende Frucht zur Beseitigung von Flüssigkeiten.Dank seines hohen Wassergehalts, der nicht nur sehr wenig Kalorien enthält, sondern auch tief hydratisiert.

Es ist auch ein Lebensmittel, das reich an Kalium und Antioxidantien ist..

Eine Möglichkeit, Wassermelone zu konsumieren, besteht darin, sie mit ihren Samen zu schlagen. und trinken Sie den ganzen Morgen lang.

5. Sellerie und Zwiebelbrühe

Für kältere Tage haben wir die Alternative von Brühen und Suppen, die nicht nur Diuretika sind, sondern auch den Körper von Giftstoffen reinigen..

Damit die Brühe uns bei der Bekämpfung der Flüssigkeitsretention hilft, wir sollten mindestens Sellerie und Zwiebel hinzufügen, die zwei der harntreibendsten Gemüsesorten sind, die es gibt.

Darüber hinaus bieten sie einen köstlichen Geschmack und Sie können es zwischen den Mahlzeiten und als Vorspeise haben.

6. Schachtelhalm-Aufguss und grüner Tee

Eine einfache Option, die kalt oder heiß eingenommen werden kann, sind Infusionen, die auch beim Trinken von Flüssigkeiten helfen, wenn es schwierig ist, diese Gewohnheit beizubehalten..

Der Schachtelhalm ermöglicht die Beseitigung von Flüssigkeiten und enthält auch Mineralienwie Silizium ein Weg, um den Urin zu erhöhen, ohne uns zu demineralisieren.

Grüner Tee ist ein unverzichtbares Getränk, da er nicht nur ein Diuretikum, sondern auch ein starkes Antioxidans ist..

Wir können sie kombinieren oder abwechseln und Wir empfehlen, sie den ganzen Morgen zu trinken. 

Wir empfehlen zu lesen: Wofür ist es und was sind die Eigenschaften des Schachtelhalms?

7. Trocken gebürstet

Die Trockenbürsttechnik, die nur einen Naturborstenpinsel benötigt, ist eine manuelle Methode, die führt eine Lymphdrainage durch und begünstigt die Ausscheidung von Flüssigkeiten fast sofort.

Es kann für 10 oder 20 Minuten erfolgen. Sie werden feststellen, dass das Urinieren nicht nur beim Anschwellen ausgelöst wird, sondern auch die Durchblutung verbessert und die Haut viel glatter macht..

Was sind die Hauptursachen für Flüssigkeitsretention?



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Eine Zeitschrift über gute Gewohnheiten und Gesundheit.
Lerne, wie man gute Gewohnheiten entwickelt und schlechte aufgibt. Erfahren Sie, wie Sie auf Ihre Gesundheit achten und glücklich werden.