Lindern Sie Bauchschmerzen mit Hausmitteln

  • David Cobb
  • 0
  • 3471
  • 737

Es gibt verschiedene Ursachen für eine Magenverstimmung:

  • Verdauungsstörungen;
  • Eine mögliche Lebensmittelvergiftung;
  • Verstopfung;
  • Eine vorübergehende Krankheit.

Egal aus welchem ​​Grund, die Realität ist das kann jeden jederzeit betreffen. Es ist auch eine sehr unangenehme Erfahrung. 

Um diese Beschwerden schnell zu lindern, können Sie sehr wirksame Hausmittel verwenden..

Ingwer

Ingwer ist sehr vorteilhaft, da es entzündungshemmende Eigenschaften hat., Dies ist sehr nützlich bei der Behandlung von Bauchschmerzen. Es kann die Verdauung verbessern und die Magensäure reduzieren..

Dann, um es vorzubereiten, schälen Sie eine Ingwerscheibe, reiben Sie es und machen Sie etwas Tee.

Ein anderer Weg, um Ingwer zu konsumieren, ist Mischen Sie zwei Esslöffel Zitronensaft mit einem Ingwer und einem halben Esslöffel Zucker.  Gut umrühren und den Saft zweimal trinken, einmal morgens und einmal nachmittags.

Die Kamille

Diese wundervolle Pflanze wirkt hervorragend nervenberuhigend, sowie entzündungshemmende und beruhigende Eigenschaften, die helfen, den Verdauungstrakt zu entspannen und Krämpfe zu beseitigen.

Ein köstlicher Tee mit Blumen und ein paar Tropfen Zitronensaft kann zubereitet werden. Nehmen Sie den heißen Tee zum SchlussBauchschmerzen.

Die Minze

Pfefferminze eignet sich hervorragend zur Verbesserung und Steigerung des Gallenflusses., das hilft, die Verdauung zu verbessern. Ein Tee mit Minzblättern und einem Löffel Zitronensaft kann zubereitet werden..

Aloe Vera Kristalle

Aloe Vera hat mehrere Vorteile für unseren Körper.. Nicht nur pEs kann gegen Magenschmerzen, Durchfall und Verstopfung eingesetzt werden..

Sie können etwas Saft mit einigen Aloe Vera-Kristallen und etwas Zitronensaft machen. Dieses Getränk kann sehr effektiv sein, um Bauchschmerzen zu lindern..

Heißes Wasser packen

Heißwasserkompressen helfen dabei, die Muskeln und Magenkontraktionen zu entspannen, die Magenschmerzen verursachen können.. Um diese Behandlung durchzuführen, einfach warmes Wasser und ein Handtuch anfeuchten, gut abtropfen lassen und bis zum Abkühlen über den Bauch legen, dann den Vorgang wiederholen.

Eine andere Möglichkeit, dieser Zone Wärme zuzuführen, ist: Reis in eine Tüte geben und in der Mikrowelle erhitzen, Lassen Sie es nicht zu heiß werden, da es Ihren Bauch verbrennen kann. Sobald Sie bereit sind, legen Sie es unter Ihren Bauch und Sie werden bald die beruhigende Wirkung spüren.

Rezept zur Beruhigung von Magenschmerzen

Mit einigen der oben genannten Zutaten können Sie eine Mischung herstellen, die für dieses Problem zweifellos sehr effektiv ist:

  • Trockener Ingwer
  • Schwarzer pfeffer
  • Geröstete Kreuzkümmel
  • Knoblauch
  • Getrocknete Minzblätter
  • Salz

Alles zu gleichen Teilen mischen und mahlen. Weiter Mischen Sie einen Löffel in einem Glas mit heißem Wasser und trinken Sie nach den Mahlzeiten.

Wenn nach dem Testen einige dieser Mittel keine Besserung verspüren sowie Fieber und stärkere Schmerzen verspüren, sofort einen Arzt aufsuchen. Es kann sich um eine Blinddarmentzündung handeln, die eine sofortige Behandlung erfordert.

Mit freundlicher Genehmigung von DiarioEnRed

4 natürliche Heilmittel zur Verringerung der Bauchschmerzen



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Eine Zeitschrift über gute Gewohnheiten und Gesundheit.
Lerne, wie man gute Gewohnheiten entwickelt und schlechte aufgibt. Erfahren Sie, wie Sie auf Ihre Gesundheit achten und glücklich werden.