Breitband Antibiotika Funktionen und Resistenz

  • Joseph Barber
  • 0
  • 3719
  • 770

Breitbandantibiotika sind solche, die auf eine große Anzahl von Bakterien abzielen. Dann finden Sie heraus, was sie sind, wie sie funktionieren und Was sind die Folgen Ihres Missbrauchs?.

Breitbandantibiotika

Breitbandantibiotika sind solche in der Lage, eine hohe Bakterienlast zu erreichen, eine große Anzahl von Mikroorganismen verschiedener Arten zu zerstören. Andererseits sind Schmalspektrumantibiotika spezifisch für einen bestimmten Bakterientyp..

Sie sind in der Regel bakteriostatisch. Das heißt, sie zerstören die Bakterien nicht vollständig. Stattdessen behindern sie ihr Wachstum und ihre Fortpflanzung. Infolgedessen verschwindet die Bakterienpopulation. Der Wirkungsmechanismus besteht darin, die Proteinsynthese in den Bakterien zu hemmen, die deren Wachstum verhindern..

Aufgrund ihrer Wirksamkeit besteht eines der Hauptprobleme darin, dass sie kann neben pathogenen Bakterien auch andere Bakterien eliminieren, die von Nutzen für die Gesundheit sind unsere endogene Flora.

Es gibt viele Antibiotika. Dies ist auf die Entwicklung neuer Antibiotika zurückzuführen, die die bisherigen ersetzen sollen., bereits unwirksam als Folge des Problems der Arzneimittelresistenz.

Lesen Sie weiter: Wissen Sie, welche die besten natürlichen Antibiotika sind?

Amoxicillin und Clavulansäure (AMC)

Diese Art von Antibiotikum hat einen anderen Wirkmechanismus.. Es ist eine Assoziation zwischen zwei Verbindungen.. Einerseits verhindert Amoxicillin die Synthese von Bakterienwänden, während Clavulansäure die Funktion von Amoxicillin beibehält und es verstärkt.

Es ist das am häufigsten verwendete Antibiotikum in Spanien. Es wird häufig zur Behandlung von Infektionen der Atemwege eingesetzt. Aufgrund dieser weit verbreiteten und nicht sehr strengen Anwendung, AMC erzeugt viel Widerstand und verursacht ein globales Gesundheitsproblem.

Tetracyclin-Antibiotika

Tetracycline umfassen eine Reihe von Verbindungen mit einer gemeinsamen chemischen Struktur und einem gemeinsamen Wirkungsmechanismus. Sie konzentrieren sich alle auf die Hemmung der Proteinsynthese in Bakterien..

Seine Verwendung in der Medizin ist sehr begrenzt. Dies ist auf seine möglichen toxischen Wirkungen auf den Körper zurückzuführen.. Sie werden normalerweise zur Bekämpfung von Chlamydien, Brucellose oder Mykoplasmen verabreicht..

Chloramphenicol

Chloramphenicol hemmt auch die Synthese von Bakterienproteinen. Es wird zur Behandlung von Infektionen durch Salmonellen und einige Meningitis und Lungenentzündung. Dieses Antibiotikum stört die enzymatische Funktion der Leber., Daher wird seine Verwaltung sorgfältig geprüft.

Makrolid-Antibiotika

Diese Art von Antibiotikum wird auch als breites Spektrum angesehen, obwohl es kleiner ist. Der Prototyp von Makrolid-Antibiotika ist Erythromycin. Wie die vorherigen, Sein Wirkungsmechanismus besteht darin, die Proteinsynthese zu hemmen.

Erythromycin gilt als eines der am wenigsten toxischen Antibiotika.. Es wird zur Behandlung bestimmter Lungenentzündungen angewendet, die durch Mycoplasma pneumoniae oder Legionella pneumophila.

Vergessen Sie nicht, auch zu lesen: Natürliche Antibiotika gegen leichte Infektionen

Die Widerstände

Breitbandantibiotika können eine gute Option zur Behandlung bestimmter Infektionen sein, aber ein übermäßiger Gebrauch verursacht aufgrund von Resistenzen ein schwerwiegendes Gesundheitsproblem..

Jedes Antibiotikum kann Resistenzen hervorrufen. Angreifende Bakterienstämme können schnell mutieren und sich entwickeln, so dass einige möglicherweise resistent gegen die Verbindung werden..

Das Problem nimmt zu, da diese resistenten Stämme weiterhin die Bevölkerung infizieren. und es gibt kein wirksames Antibiotikum gegen sie. Daher wurden neue Antibiotika (zweite und dritte Generation) entwickelt. Das Problem besteht jedoch weiterhin und es treten weiterhin neue Widerstände auf..

Besonders problematisch wird der Missbrauch von Breitbandantibiotika. Durch die Beeinflussung einer großen Anzahl von Mikroorganismen kann in allen eine Mehrfachresistenz erzeugt werden..

Ebenso, Es gibt das Problem des Kreuzwiderstandes. Dies geschieht, wenn aufgrund eines Breitbandantibiotikums ein Bakterientyp resistent wird und andere mit reduziertem Spektrum..

Deshalb, Es ist wichtig, auf die Gefahr des Missbrauchs dieser Arzneimittel aufmerksam zu machen.. Schließlich beeinträchtigt Resistenz bereits die globale Gesundheit und führt zur Entstehung von Infektionen, die bisher als kontrolliert galten..

Die mit Antibiotika verbundenen Risiken



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Eine Zeitschrift über gute Gewohnheiten und Gesundheit.
Lerne, wie man gute Gewohnheiten entwickelt und schlechte aufgibt. Erfahren Sie, wie Sie auf Ihre Gesundheit achten und glücklich werden.