Ratschläge, die Ihnen helfen, Hämorrhoiden zu lindern

  • Joseph Barber
  • 0
  • 2458
  • 222

Hämorrhoiden können echte Kopfschmerzen sein, daher geben wir Ihnen einige Ratschläge, die Ihnen bei der Linderung von Hämorrhoiden helfen..

Für diejenigen, die dieses Problem haben, Aktivitäten so normal wie Sitzen, Gehen oder auf die Toilette gehen werden umständlich und schmerzhaft. Daher ist die Linderung von Hämorrhoiden ein Muss, wenn sie auftreten..

Hämorrhoiden sind kleine Venen, die sich im Anus befinden und Teil unserer Anatomie sind. Seine Funktion ist es, die anale Haut vor dem Stuhlgang zu schützen. Komplikationen treten auf, wenn sich diese Venen im Anus oder im Rektum entzünden..

Jedoch, lindern Hämorrhoiden kann sehr einfach, schnell und billig sein einige Ratschläge befolgen.

Was verursacht Hämorrhoiden??

Hämorrhoiden sind ein sehr häufiges Problem.. Mehr als 50% der Erwachsenen sind von dieser Krankheit betroffen.. In den Vereinigten Staaten werden zum Beispiel nach Berechnungen der Versicherungsunternehmen 770 Millionen US-Dollar pro Jahr für Hämorrhoidenbehandlungen ausgegeben, wobei nicht die rezeptfreien Medikamente berücksichtigt werden..

Wir können zwei Arten von Hämorrhoiden unterscheiden. Wenn sie innerlich sind, schwellen sie im Anus und im Rektum an.. Diese sind normalerweise nicht schmerzhaft, obwohl sie bluten und Juckreiz verursachen können.. Wenn sie äußerlich sind, ragen sie aus dem Anus heraus und sind problematischer, weil sie jucken, verletzen und stören, wenn sie mit Kleidung in Berührung kommen oder wenn sie zum Beispiel im Sitzen gedrückt werden..

Nicht sicher, warum Hämorrhoiden produziert werden. Es ist jedoch bekannt, dass Es gibt einige Faktoren, die sie auslösen.

  • Verstopfung und die Anstrengung, die in den Stuhlgang geht verursachen Entzündungen der Venen des Rektums und des Anus. Darüber hinaus kann Durchfall auch Hämorrhoiden verursachen.
  • Lange sitzen kann das Einsetzen von Hämorrhoiden begünstigen. Dies geschieht insbesondere dann, wenn die Person länger als nötig auf der Toilette sitzt.
  • Die Schwangerschaft. Die Erweiterung der Gebärmutter verursacht Druck in den Venen und kann Hämorrhoiden verursachen..
  • Übergewicht übt mehr Druck auf den Anus aus und kann ein Risikofaktor für das Auftreten von Hämorrhoiden sein.
  • Analsex kann provozieren Hämorrhoiden aufgrund von Kontakt und Druck.

Lesen Sie unbedingt weiter: Finden Sie heraus, wer für Fettleibigkeit verantwortlich ist

Ratschläge, die Ihnen helfen, Hämorrhoiden zu lindern

Hämorrhoiden können leicht gelindert werden, ohne dass ein Arzt aufgesucht werden muss. Nichtsdestotrotz ist zu beachten, dass Entzündungen, die häufig auftreten, nicht verheilen, gerinnen oder vorzeitig auftreten, Es ist ratsam, einen Spezialisten zu konsultieren, der die beste Behandlung bestimmen kann.

In jedem Fall sind einige Behandlungen zu Hause oft sehr effektiv:

Warmwasserbäder

Warmes Wasser lindert Schmerzen und lindert Entzündungen.. Dr. Donald Tsynman von der Manhattan Medical Center, Es wird empfohlen, eine Badewanne mit warmem Wasser zu füllen (bis zu 15 cm) und dreimal täglich 15 Minuten zu sitzen. Die Symptome werden mit der Zeit gelindert und die Hämorrhoiden werden in ein paar Tagen entleert.

Wenn Sie keine Badewanne haben, können Sie ein Sitzbad nehmen, um Hämorrhoiden zu lindern.

Bittersalz

Es gibt zwei Möglichkeiten, Bittersalz zur Linderung von Hämorrhoiden zu verwenden. Eins ist Warmwasserbäder machen und eine andere direkt als Creme auftragen.

Zur Verwendung in der Badewanne müssen zwei Tassen Wasser mit einer Höhe von 15 cm oder eine halbe Tasse Wasser eingemischt werden, wenn der Vorgang in einem speziellen Behälter für Sitzbäder durchgeführt wird. Wie beim Warmwasserverfahren ohne Salze wird empfohlen, dreimal täglich 15-minütige Sitzungen durchzuführen..

Direkt bewerben In Form von Cremes benötigen Sie:

  • Glycerin
  • Bittersalz
  • Eine Gaze

Wie bewerbe ich mich?

  1. Mischen Sie zwei Esslöffel Glycerin und zwei Esslöffel Bittersalz, um eine Creme zu bilden..
  2. Tragen Sie diese Creme auf die Gaze auf und geben Sie sie 15 Minuten lang in den Anus.
  3. Entfernen Sie dann die Gaze und wischen Sie sie vorsichtig mit einer anderen feuchten Gaze ab.
  4. Sie können den Vorgang alle 6 Stunden wiederholen, bis die Hämorrhoiden entleert sind..

Eisbeutel

Erkältung lindert Entzündungen. Daher wird empfohlen, Eisbeutel aufzutragen. Wenn Sie keine spezielle Verbandkompresse haben, können Sie Eis in eine Plastiktüte legen und mit einem dünnen Tuch umwickeln. Tragen Sie niemals Eis direkt auf die Haut auf..

Aloe Vera zur Linderung von Hämorrhoiden

Aloe Vera Gel ist Sehr empfehlenswert für fast alle Hautbehandlungen und Hämorrhoiden. Das Nationale Zentrum für Komplementär- und Integralgesundheit rät zu seiner Anwendung, um die Entlüftung der Hämorrhoidenvenen zu unterstützen.

Sie finden das Gel in Reformhäusern oder Apotheken. Um es direkt aus der Pflanze zu extrahieren, schneiden Sie ein Aloe Vera Blatt der Länge nach und entfernen Sie das Gel mit einem Löffel. Sie können in kleinen Mengen direkt auf den Anus auftragen. Der Rest der aus dem Blatt extrahierten Aloe Vera kann im Kühlschrank aufbewahrt werden..

Wenn Sie noch nie Aloe Vera angewendet haben, Versuchen Sie zunächst, ein wenig auf die Haut eines anderen Körpers aufzutragen, um festzustellen, ob Sie keine Allergie haben. 24 Stunden einwirken lassen, um auf Reizungen zu achten..

Blätter Hamamelis wird helfen, Hämorrhoiden zu lindern

Die Blätter von Hamamelis bekannt sind für seine Eigenschaften zur Linderung von Problemen mit Krampfadern, Blutgefäße und Bienenstöcke. Die Harvard Medical School empfiehlt sie bei Hämorrhoiden.

  1. Machen Sie eine Infusion, indem Sie für 10 Minuten ein Glas Wasser mit zwei Löffeln kochen Hamamelis.
  2. Eine Watte abkühlen lassen und anfeuchten.
  3. Mehrmals täglich sanft auf den Anus auftragen..
  4. Der Rest der Infusion kann im Kühlschrank aufbewahrt werden..

Die Hamamelis kann in Reformhäusern oder sogar in Salbenapotheken gefunden werden.

Essen Sie Ballaststoffe, um Hämorrhoiden vorzubeugen und sie zu lindern

Mit Sicherheit Ballaststoffe Erleichtert den Stuhlgang und macht den Stuhl weich. Aus diesem Grund wird empfohlen, nicht nur Schmerzen beim Stuhlgang zu lindern, sondern auch das Auftreten von Hämorrhoiden zu verhindern..

Neben Ballaststoffen können auch Ballaststoffzusätze gewählt werden, wenn bereits Hämorrhoiden vorhanden sind.. Andere Arten von Abführmitteln sollten vermieden werden., da viele von ihnen häufiger als üblich Badezimmerfahrten verursachen. Trinken Sie viel Wasser, um einen weicheren Stuhl zu haben..

Lesen Sie mehr: Effektive hausgemachte Abführmittel für Verstopfung

Gehen Sie

Gehen oder leichte Bewegung sind auch Aktivitäten, die den Stuhlgang fördern und dabei helfen, ohne großen Druck auf die Toilette zu gehen. Seien Sie auch vorsichtig mit der Art der Übung, die Sie praktizieren, wenn Sie an Hämorrhoiden leiden, wie z Einige körperliche Aktivitäten setzen den Mastdarm unmerklich unter Druck.

Um Hämorrhoiden zu lindern: Kontrollieren Sie den Badgebrauch!

Nur auf die Toilette zu gehen, wenn Sie sich wohl fühlen, ist eine Möglichkeit, nicht unnötig Druck auf das Rektum und den Anus auszuüben. Jedoch, man sollte sich nicht zurückhalten, wenn sie erscheint. Dies liegt daran, dass das Halten auch Druck auf den Anus ausübt.

Auf der anderen Seite, wenn Sie das Badezimmer benutzen, Sie müssen nicht länger als nötig bleiben Sich mit einer anderen Aktivität ablenken oder ablenken, da dies auch Druck auf den Enddarm ausübt. "Das Badezimmer ist kein Ort zum Lesen oder Kreuzworträtsel", warnt Dr. Tsynman.

Einer der Tipps, die Ihnen bei der Linderung von Hämorrhoiden helfen, ist, sich nicht zu kratzen.

Sicherlich aufhören zu kratzen oder zu reiben ist einer der besten Ratschläge, die Ihnen helfen, Hämorrhoiden zu lindern. Durch Berühren und Drücken der Hämorrhoiden werden sie gereizter und sie riskieren die Öffnung. Hören Sie in diesem Fall gut zu: "Die Änderung ist schlimmer als das Sonett.".

Zweifellos ist es notwendig, einen Arzt zu konsultieren, wenn Hämorrhoiden bluten, da dies auf andere Komplikationen zurückzuführen sein kann..

Wie behandelt man Hämorrhoiden auf natürliche Weise?



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Eine Zeitschrift über gute Gewohnheiten und Gesundheit.
Lerne, wie man gute Gewohnheiten entwickelt und schlechte aufgibt. Erfahren Sie, wie Sie auf Ihre Gesundheit achten und glücklich werden.