Ein köstliches Huhn-Lasagne-Rezept

  • Robert Patterson
  • 0
  • 3116
  • 726

Italienische Küche ist weltweit beliebt. Aus diesem Grund sind die Rezepte populär geworden und es wurden verschiedene Varianten kreiert, die eine breite Palette von Optionen für jeden Geschmack bieten. Das Rezept für Hühnchen-Lasagne ist eine dieser Varianten.

Unsere Zubereitung enthält traditionelle Elemente, aber es gibt bestimmte Details, die dem Huhn einen Hauch von Geschmack verleihen.. Die Idee ist, dass Sie ein anderes und köstliches Gericht auf Ihrem Tisch haben..

Der Trick bei der Herstellung dieses Rezepts ist, dass wir die Zutaten beim Herstellen der Füllung sehr gut würzen müssen. Nicht nur zum Würzen sollte das Huhn, sondern auch in einigen Beilagen. Dafür muss man sich das merken Als Käsesorte wird Mozzarella verwendet, Sie können aber auch eine stärkere Käsesorte wählen.

Darüber hinaus, Ideal ist cremiger Käse zum Füllen mit Hühnchenlasagne. Besonders für seine Konsistenz (cremig) und die Leichtigkeit, mit der es mit den anderen Zutaten verschmilzt. Es ist wichtig, diese Informationen beim Backen der Lasagne zu berücksichtigen..

Beim Zusammenbau der verschiedenen Schichten Lasagne, Es ist wichtig, dass Sie großzügig mit den Zutaten umgehen, ohne zu übertreiben.Um das Rezept noch origineller zu gestalten, können Sie diesen Moment nutzen, um die Schichten auf eine andere Weise zusammenzusetzen. Diesen Punkt überlassen wir Ihrer Fantasie.

Typischerweise ist die Zusammensetzung wie folgt: Teigklinge, Käse, Hühnerfüllung, Teigklinge und so weiter; Sie können jedoch (zwischen Käse und Hühnchen) etwas Spinat oder etwas Putenbrust hinzufügen, um die Masse zu erhöhen.

Wenn Sie es jedoch auf traditionelle Weise bevorzugen, wird es auch sehr lecker sein. Sie müssen nur die Anweisungen Schritt für Schritt befolgen und sie sorgfältig nachahmen..

Was an diesem Rezept für Hühnchen-Lasagne wirklich erstaunlich ist, ist die Kombination und Verschmelzung der Zutaten, die man beim Backen erhält.. Denken Sie daran: Das Geheimnis guten Essens ist die Liebe zum Detail. Diese Einnahmen erfüllen diese Anforderungen und sind die Mühe wert.

Tipps für die Zubereitung einer leckeren Hähnchenlasagne

Da es klar ist, dass der Schlüssel darin besteht, alle Zutaten sehr gut aufzunehmen, sollte dies in die Praxis umgesetzt werden.. Zu diesem Zweck benötigen Sie eine hitzebeständige Form, die breit genug ist, um alle Zutaten aufzunehmen..

Wenn Sie Käse lieben, empfehlen wir Ihnen, dasjenige zu wählen, das Ihnen am besten gefällt, nachdem Sie das von uns vorgeschlagene traditionelle Rezept probiert haben.. Wir möchten Sie auch vor der Verwendung von starkem Käse warnen: Diese können den Rest der Aromen überschatten und das Rezept-Set verderben..

Nun ... ist Lasagne eine schwere Mahlzeit? Die Wahrheit ist, aber Sie sollten es mit Diskretion und gesundem Menschenverstand behandeln. Obwohl es sich um eine kohlenhydratreiche und kalorienreiche Zubereitung handelt, wird es kein Problem geben, wenn Sie eine angemessene Portion ohne Missbrauch zu sich nehmen.

Möchten Sie mehr wissen? So kochen Sie cremigere Nudeln ohne Sahne oder Käse?

Zutaten

  • 2 EL Salz (30 g).
  • 1 Tasse heißes Wasser (110 ml).
  • 1 Hühnerbrühe Tablette (40 g).
  • 6 hautlose Hähnchenbrust (700 g).
  • 6 Klingen rohe Lasagne Pasta (500 g).
  • 2 und 1/2 Tassen Frischkäse (250 g).
  • 2 Tassen Mozzarella (200 g).
  • 3 Tassen Tomatennudelsoße (360 ml).

Vorbereitung

  • Das erste, was Sie tun müssen, ist Salzwasser in einer großen Pfanne kochen.
  • Dann kochen Sie die Lasagne-Objektträger zwischen 8 und 10 Minuten. Sobald der vorherige Schritt abgeschlossen ist, etwas abtropfen lassen und mit kaltem Wasser abspülen, um das Kochen zu beenden.
  • In der Zwischenzeit die Hähnchenbrust in eine andere Pfanne geben und mit Wasser bedecken. Dann müssen Sie es nur noch ca. 20 Minuten kochen lassen, oder bis es vollständig gekocht ist.
  • Nehmen Sie es aus der Pfanne und beginnen Sie sehr gut zu zerkleinern. Beeilen Sie sich nicht und nehmen Sie sich Zeit.
  • Nachher, Backofen auf 180ºC vorheizen. Sie sollten es aufwärmen lassen, während die anderen Schritte abgeschlossen sind..
  • Den Hühnerbrühwürfel in heißes Wasser geben, die zerkleinerten Hühnerbrustfilets mit der aufgelösten Brühe, dem Frischkäse und 2 Tassen Mozzarella-Käse hineinlegen und gut umrühren.
  • Gießen Sie nun die Tomatensauce in ein Tablett, das für die gesamte Hühnerlasagne geeignet ist.. Bedecke die Oberfläche so gut du kannst.
  • Dann beginnt der Zusammenbau der Lasagne. Denken Sie daran, nach Schichten. Sei nicht vorsichtig mit Hühnchen, bedecke den Teig gut.
  • Endlich, mit geriebenem Mozzarella bestreuen und 25 Minuten backen. Herausnehmen, abkühlen lassen und fertig: Guten Appetit!
2 einfache Arten, Lasagne zuzubereiten



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Eine Zeitschrift über gute Gewohnheiten und Gesundheit.
Lerne, wie man gute Gewohnheiten entwickelt und schlechte aufgibt. Erfahren Sie, wie Sie auf Ihre Gesundheit achten und glücklich werden.