3 zuckerarme Frühstücks-Cupcake-Rezepte

  • Richard Robertson
  • 0
  • 4889
  • 360

Low Sugar Cupcakes sind eine gute Frühstücksmöglichkeit und uns einen Geschmack zu geben, der unsere süßeste Seite befriedigt und gleichzeitig die Energie erhält, den Tag zu beginnen. Nutzen Sie die Gelegenheit, sich mit diesen einfach zuzubereitenden Rezepten um Ihre Fitness zu kümmern.!

Zur Aufrechterhaltung einer gesunden Ernährung gehört es, auf den Nährwert der von uns verzehrten Lebensmittel und die Mengen zu achten, die wir wirklich benötigen..

Es geht nicht darum, uns alles vorzuenthalten oder ein attraktiveres verbotenes Essen zuzubereiten. In der Tat gibt es viele Lebensmittel, die, wie zuckerarme Cupcakes, ohne Schuld genossen werden können..

Niedrige Zuckerfrühstücks-Kuchen-Rezepte

Cupcake mit wenig Zucker und Haferflocken

Dieses Rezept für Cupcakes mit niedrigem Zuckergehalt ist perfekt für ein schnelles Frühstück oder für Leute, die nicht viel in der Küche haben. Weil es natürliche Hafer- und Bananenflocken enthält, hat einen hohen Fasergehalt Das ist sehr gesund und lässt die süße Note, die wir alle genießen möchten, beiseite.

Wir empfehlen Ihnen, geschnittene Mandeln hinzuzufügen, aber Sie können sie durch getrocknete Preiselbeeren, gehackte Walnüsse oder Rosinen ersetzen. Auf der anderen Seite können Sie sie mit etwas Naturjoghurt (oder griechischem Joghurt) oder etwas Honig (max. 2 TL) bedecken..

Zutaten

  • 5 Tassen natürliche Haferflocken (1250 g).
  • 2 ½ Tassen pürierte reife Banane (625 g).
  • 1 Teelöffel Salz (5 g).
  • ⅔ Tasse Rosinen (165 g).
  • 2 water Tassen Wasser (583 ml).
  • ¼ Tasse Kokosöl (60 ml).
  • 2 ½ Teelöffel Vanilleextrakt (12 g).

Vorbereitung

  • Backofen auf 180 ° C vorheizen und 25 Cupcake-Pfannen vorbereiten.
  • In einer großen Schüssel die trockenen Zutaten mischen und Gut mischen, um Klumpen aufzubrechen und alles integrieren.
  • Kombinieren Sie in einer anderen Schüssel feuchte Zutaten (einschließlich Banane) und mischen Sie gründlich.
  • Trockene und nasse Zutaten mit Hilfe eines Löffels nach und nach einarbeiten.
  • Verteilen Sie die Mischung in den Pfannen und geben Sie sie für 20 Minuten in den Ofen oder bis der Teig gut gekocht ist.

Warten Sie, bis diese Cupcakes mit niedrigem Zuckergehalt abgekühlt sind, und probieren Sie einen. Speichern Sie den Rest zum Frühstück oder Snack. Um etwas Geschmack hinzuzufügen, Sie können eine Prise Zimt hinzufügen zur Masse. Das Ergebnis ist köstlich..

Zuckerkleiner kuchen der Schokolade und des Apfels

Es gibt viele Menschen, die die Idee akzeptieren, mehr Gemüse zu essen und Zucker in der Ernährung zu begrenzen, aber es fällt uns schwer, Schokolade beiseite zu legen. Dieses Essen ist eines der köstlichsten und es ist nicht leicht, sich davon zu verabschieden..

Dies müssen wir jedoch nicht tun. Alles was wir tun müssen, ist die Präsentation zu ändern.. Anstatt irgendeine Schokolade zu wählen, sollten wir einfach wähle die bitterste. Dies ist die gesündeste Option und vernachlässigt den Geschmack nicht.

Diese zuckerarmen Cupcakes haben die perfekte Kombination aus Cremigkeit, Süße und Protein, die Ihren Gaumen befriedigen wird. mit einem Hauch von dunkler Schokolade. Probieren Sie es aus!

Zutaten

  • 1 Tasse Proteinpulver mit Schokoladengeschmack (250 g).
  • 2 Teelöffel Kokosmehl (10 g).
  • 1 Teelöffel Backpulver (5 g).
  • 2 Teelöffel Kakaopulver (10 g).
  • 1 Tasse ungesüßte Apfelmarmelade (250 ml)
  • 2 EL geriebene dunkle Schokolade (30 g).

Vorbereitung

  • Backofen auf 160 ° C vorheizen.
  • Mischen Sie die Zutaten, bis sie gut eingebunden sind.
  • Teilen Sie die Mischung in 6 bis 8 Tassen..
  • 20 Minuten backen oder bis die Nudeln gut gekocht sind.
  • Aus dem Ofen nehmen und bei Raumtemperatur stehen lassen.

Wenn sie abgekühlt sind, können Sie sie sofort essen oder in Zellophantüten aufbewahren, um sie später zu essen. Um sie zu retten, Stellen Sie sicher, dass Sie sie an einem kühlen Ort aufbewahren oder kühlen, wenn das Wetter in Ihrer Stadt zu heiß ist.

Erdbeer-Vanille-Cupcakes

Diese zuckerarmen Erdbeer- und Vanille-Cupcakes sind ideal, um den Tag mit Energie zu beginnen.. Sie haben einen hohen Fasergehalt.. Wir empfehlen Ihnen, frische Erdbeeren zu wählen.

Zutaten

  • 2 Eier.
  • 1 Prise Salz.
  • 8 große Erdbeeren.
  • ⅓ Tasse Kokosöl (80 ml).
  • ½ TL Vanilleextrakt (2,5 ml).
  • ½ TL geriebene Zitrone (2,5 ml).
  • 1 ½ Tasse Hafer (375 g).
  • 2 Teelöffel Backpulver (10 g).

Vorbereitung

  • Backofen auf 170 ° C vorheizen.
  • Fetten Sie Ihre Cupcake-Form oder bereiten Sie Ihre Pappbecher vor.
  • Die Erdbeeren zu einem Püree zerdrücken und die Flüssigkeit abseihen, um die Samen zu entfernen.
  • In einer großen Schüssel Eier, Kokosöl, Vanilleextrakt, Zitrone und Erdbeeren verquirlen..
  • Wenn die Mischung gut vermischt ist, Mehl, Backpulver und Salz hinzufügen.
  • Füllen Sie die Pfannen zu zwei Dritteln und stellen Sie sie in den Ofen.
  • Backen, bis die Cupcakes gut gekocht sind (ca. 25 Minuten).

Diese zuckerarmen Cupcakes sind ideal für ein schnelles Frühstück. Sie können sie mit einem Obst- oder Gemüseshake oder dem natürlichen Fruchtsaft Ihrer Wahl begleiten. Das Rezept bereitet 10 bis 12 Portionen vor, abhängig von der Größe Ihrer Pfannen..

Gesund und lecker essen sind keine getrennten Konzepte. Sie müssen nur geringfügige Änderungen an den wichtigsten Zutaten vornehmen, um die Qualität unserer Lebensmittel zu verbessern..

3 Alternativen, um das perfekte Frühstück zuzubereiten



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Eine Zeitschrift über gute Gewohnheiten und Gesundheit.
Lerne, wie man gute Gewohnheiten entwickelt und schlechte aufgibt. Erfahren Sie, wie Sie auf Ihre Gesundheit achten und glücklich werden.