5 außergewöhnliche Tees, um leicht abzunehmen

  • Henry Lester
  • 0
  • 3457
  • 694

Mehr als nur Eitelkeit, Abnehmen hat sich zu einer Notwendigkeit entwickelt für Millionen von Menschen auf der ganzen Welt, da Fettleibigkeit ein Gesundheitsrisiko darstellt. Wenn wir darüber nachdenken, werden wir heute über 5 Tees sprechen, um leicht Gewicht zu verlieren.

Die Fettansammlung verändert die Funktionen vieler Körpersysteme. und führt uns zu einer Reihe chronischer Erkrankungen, die unsere Lebensqualität verschlechtern.

Das Eliminieren dieser verbleibenden Pfunde ist jedoch nicht einfach und erfordert viel Willenskraft, um verschiedene tägliche Anstrengungen auszuführen..

Gesunde Ernährung, Bewegung und Unterstützung von natürlichen Getränken sind die effektivsten Methoden, um gute Ergebnisse zu erzielen..

1. Tee zum Abnehmen: grün

Grüner Tee gehört zu den besten natürlichen Getränken zur Steigerung des Gewichtsverlusts..

Es enthält ein starkes Antioxidans, das als Epigallocatechingallat (EGCG) bekannt ist und mit dem in Verbindung gebracht wurde Beste Stoffwechselarbeit beim Kalorienverbrennen.

Das gleiche Antioxidans begrenzt die Fettaufnahme und wirkt vorbeugend gegen Gewichtszunahme..

Zutaten

  • 1 EL grüner Tee (10 g)
  • 1 Tasse Wasser (250 ml)

Wie vorbereiten?

  • Den grünen Teelöffel in die Tasse mit kochendem Wasser geben und einige Minuten ziehen lassen.
  • Abdecken und 10 Minuten einwirken lassen.
  • Nehmen Sie maximal zwei Tassen pro Tag ein..

2. Tees zum Abnehmen: Mint

Es wurde gezeigt, dass die Eigenschaften von Minze gute Appetitzügler sind, ein Schlüsselfaktor beim Abnehmen..

Trinken Sie Ihren Tee zwischen den Mahlzeiten hilft Behalten Sie die Angst unter Kontrolle, um übermäßigen Kalorienverbrauch zu verhindern.

Es ist erwähnenswert, dass es auch ein Verdauungskraut ist, das Entzündungen und Darmgase reduziert..

Zutaten

  • 1 Esslöffel Minzblätter (10 g)
  • 1 Tasse Wasser (250 ml)

Wie vorbereiten?

  • Den Esslöffel Minzblätter in eine Tasse kochendes Wasser geben und 5 Minuten stehen lassen.
  • Maximal dreimal täglich trinken.

Achtung! Frauen, die versuchen, schwanger zu werden, schwanger zu werden oder zu stillen, sollten diese Infusion nicht einnehmen..

3. Tee zum Abnehmen: weiß

Weißer Tee ist eine Antioxidans-reiche Option, die zur Vorbeugung schwerwiegender Erkrankungen wie Krebs in Verbindung gebracht wurde..

Ihr häufiger Konsum verlangsamt die Fähigkeit des Körpers, Fett aufzunehmen, Dies verringert das Risiko von Übergewicht.

Treffen Sie: Zwei Diät-Modelle für Kinder mit Adipositas-Problemen

Es enthält auch eine wichtige Menge Koffein, ein Stimulans, das die Stoffwechselfunktion beschleunigt..

Zutat

  • 1 EL weißer Tee (10 g)
  • 1 Tasse Wasser (250 ml)

Wie vorbereiten?

  • Wasser erhitzen, weißen Tee dazugeben und 3 Minuten köcheln lassen.
  • 10 Minuten ruhen lassen und dann einnehmen.
  • Sie können nach Belieben Zitronensaft hinzufügen und zwischen zwei und vier Tassen pro Tag einnehmen..

4. Tees zum Abnehmen: Ingwer

Ingwertee zeichnet sich durch seine Verdauungseigenschaften aus, die Entzündungen, Schmerzen und Gase lindern..

Ihr Verbrauch reduziert das ständige Verlangen zu essen und erhöht die Stoffwechselrate dank seiner thermogenen Wirkung.

Zutaten

  • 2,5 cm Ingwerwurzel
  • 1 Tasse Wasser (250 ml)
  • Der Saft einer Zitrone (optional)

Wie vorbereiten?

  • Das Wasser zum Kochen bringen und die Ingwerwurzel hinzufügen..
  • 10 Minuten stehen lassen und Zitronensaft hinzufügen.
  • Trinken Sie bis zu drei Tassen pro Tag.

5. Tees zum Abnehmen: von Rooibos

Rooibos-Tee ist ein flavonoidreiches Getränk, das das Risiko schwerwiegender Probleme und Störungen wie Fettleibigkeit verringert..

Seine beruhigenden Eigenschaften reduzieren den Stress., emotionaler Zustand, der mit Hunger und Fettspeicherung verbunden ist.

Lesen Sie auch: Die sechs besten Übungen gegen Stress im Alltag

Es ist kalorienarm und natürlich süß, daher werden keine Süßstoffe benötigt..

Zutaten

  • 1 EL Rooibos (10 g)
  • 1 Tasse Wasser (250 ml)

Wie vorbereiten?

  • Das Wasser zum Kochen bringen und beim Kochen den Teelöffel Rooibos hinzufügen.
  • Abdecken und 5 bis 7 Minuten stehen lassen.
  • Abseihen und heiß nehmen.

Achtung! Patienten, die sich einer Krebschemotherapie unterziehen, sollten diesen Tee nicht konsumieren. Es wird auch nicht für Frauen mit hormonellen Störungen empfohlen..

Die Getränke, die wir zitieren, sind kein Wundermittel, um überschüssiges Fett zu beseitigen, aber es lohnt sich oft, sie zu konsumieren, um das zu finden sind eine hervorragende Ergänzung zu einer gesunden Ernährung.

Wissenschaftliche Meinung zu Diäten zur Gewichtsreduktion



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Eine Zeitschrift über gute Gewohnheiten und Gesundheit.
Lerne, wie man gute Gewohnheiten entwickelt und schlechte aufgibt. Erfahren Sie, wie Sie auf Ihre Gesundheit achten und glücklich werden.