5 psychologische Tricks, um andere auf dich aufmerksam zu machen

  • Daniel Chandler
  • 0
  • 2525
  • 347

Authentische Anziehung, die sich in unseren Köpfen festsetzt, uns fasziniert, unsere Emotionen weckt und uns mit Neugier erfüllt, geht über das bloße Aussehen, ein Gesicht, Augen und Körper hinaus..

Kulturell gibt es also eine Vorliebe für Schönheit Wir glauben, dass alles Schöne gut ist, Wer sich körperlicher Attraktivität erfreut, verbirgt seinerseits fabelhafte persönliche Qualitäten.

Jedoch, wenn wir älter werden und mehr Erfahrung in unserer Lebenstruhe speichern, wir erkennen, dass diese Korrelation nicht immer erfüllt ist.

Tatsächlich ist es viel intensiver und sinnvoller, in der Lage zu sein, eine andere Art von Anziehung zu leben, in der zwei Köpfe mit Vergnügen, Werten und Projekten in Einklang kommen..

Heute wollen wir uns in unserem Raum jedoch auf den Bereich konzentrieren, der in der "Anziehungskraft" enthalten ist, die jeden Tag trainiert werden kann und auf eine Reihe interessanter Strategien ausgerichtet ist, die wir alle entwickeln können..

Hier sind 5 psychologische Tricks, die Ihnen helfen, diese Kraft zu erlangen..

1. Die wahre Attraktion ist die persönliche Sicherheit. Sei authentisch!

Selbstbewusste Menschen fesseln und ziehen an. Aber Vorsicht, denn Diese Sicherheit und dieses Selbstbewusstsein dürfen niemals in den Stolz oder die Grenzen des Narzissmus geraten..

Gesündere persönliche Sicherheit ist eine, in der man die eigenen Tugenden kennt und fördert. Aber im Gegenzug ist es sich seiner Grenzen bewusst und hat die Fähigkeit, sie zu erkennen und sie jeden Tag zu verbessern..

Andererseits wird die persönliche Sicherheit gleichzeitig durch andere grundlegende und wesentliche Dimensionen gefördert..

Unter ihnen finden wir ein gutes Selbstwertgefühl, ein gutes Selbstverständnis und diese Kombination, die eine gewisse Demut beinhaltet und mit der wir viel zugänglicher und näher bei anderen sind..

Im Gleichgewicht dieser Dimensionen liegt authentische Magie.

Lesen Sie auch: Die einzige Dringlichkeit ist zu leben, der Rest ist zweitrangig!

2. Seien Sie Ihre eigene Marke: Sich von anderen zu unterscheiden, ist ein Vorteil, den es zu entdecken gilt

In einer Welt gleicher Menschen zieht sich das Unterschiedliche an. Gelegentlich jedoch Viele von uns sind zu der Überzeugung gelangt, dass wir, wenn wir anders sind, entfremdet und kritisiert werden und sogar aus der Gesellschaft selbst verbannt.

  • Haben Sie eine Adlerschnabelnase, ein paar Pfunde mehr, ein schlecht harmonisches Gesicht, seien Sie sehr groß, sehr kurz usw. All dies kann auf den ersten Blick ein Hindernis sein, sich selbst zu vertrauen und andere anzuziehen..
  • Alle diese Farbtöne müssen jedoch mit persönlicher Sicherheit einhergehen..
  • Wir müssen auch diese erzwungene Nähe vermeiden, um der Welt zu zeigen, dass wir einzigartig sind, dass wir unsere eigene Marke haben und dass wir glücklich sind, wie wir sind ...

Wir müssen daher lernen, unsere Besonderheiten auszunutzen..

3. Die Kraft der nonverbalen Sprache

Anziehung beginnt damit, zu schauen und zu wissen, wie man sich durch sie mit anderen verbindet..

Im Gegenzug muss man lernen, auf die Körperhaltung zu achten: gekreuzte beine und gekreuzte arme sind wie wände Zeit, Vertrauen aufzubauen.

Wir müssen den Strahl unserer Gesten öffnen, um Ruhe zu zeigen. Verwenden Sie die Hände, um zu gestikulieren, zu lächeln, um zu fesseln, zu nicken und Interesse zu zeigen, und den Körper, um Vertrauen und Nähe zu zeigen.

4. Empathische Kommunikation

Wer Nähe zeigen kann, zuhören kann und emotionales und kognitives Einfühlungsvermögen aufbaut, baut nach und nach eine hohe Anziehungskraft auf..

Im Gegenteil, diejenigen, die die Gewohnheit haben, immer mit dem Gedanken über sich selbst zu sprechen, sich selbst zu „verkaufen“ und ihre vermeintlichen Tugenden, Fähigkeiten und fabelhaften Fähigkeiten zu preisen, erzeugen in Wirklichkeit Unbehagen und Distanzierung..

Wir müssen daher lernen, uns zu nähern. Weil Profile, die wissen, wie man das macht, indem sie Authentizität zeigen, aufrichtiges Interesse für diejenigen vor Ihnen, aber nie aufhören, demütig zu sein, sind diejenigen, die eine tiefe und hohe Anziehungskraft erzeugen.

5. Etwas ungewöhnliches, eine seltsame und eigenartige Farbe

Wie wir in unserem Artikel dargelegt haben, können wir uns, wenn wir davon besessen sind, uns anzupassen und ähnliche Eigenschaften mit dem Rest der Menschen zu teilen, nur im Ozean des Gewöhnlichen auflösen, ohne jemals hervorzustechen..

Wenn wir anziehen, Aufmerksamkeit erregen wollen, müssen wir uns mitten in einem Raum voller Gleichgesinnter blicken lassen., wir müssen einen singulären Farbton integrieren, der uns definiert, etwas, an das sich andere erinnern oder mit dem sie uns identifizieren.

Wir können die Person sein, die den Stil mag Pin-up, Wer hat originelle Haare, wer trägt klassische Schuhe, wer trägt einen eleganten Schnurrbart, wer trägt eine Krawatte oder wer kleidet sich immer lässig usw..

Originalität muss mit unserem Körperbau und unserer Art zu sein harmonieren. Wir sollten niemals versuchen, etwas zu zeigen, das nicht zu unseren Essenzen passt, etwas, das uns von unserer Identität abhält..

Lesen Sie auch: Wählen Sie nicht den schönsten Menschen der Welt, sondern den, der Ihre Welt schöner macht

Abschließend müssen wir uns darüber im Klaren sein, dass diese Dimensionen trainiert werden können und sollten.

Die meisten von ihnen entstehen aus Selbsterkenntnis. Dh, Nur wenn wir uns selbst kennen, verstehen wir, was wir befähigen können.

Wir werden uns auch bewusst sein, wo unsere Stärke liegt und wo diese fesselnde Magie andere dazu bringen kann, ihren Blick auf uns zu richten..

Vergessen Sie nicht, was Sie brauchen: Sobald die Attraktion hergestellt ist, müssen Sie sie behalten.

Wenn du dir immer vertraust zweifellos dauerhafte und fruchtbare Freundschaft, Liebe oder Arbeit erreichen.

Hauptbild angeboten von © wikiHow.com

Entdecken Sie, wie wichtig es ist, Gefühle auszudrücken.



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Eine Zeitschrift über gute Gewohnheiten und Gesundheit.
Lerne, wie man gute Gewohnheiten entwickelt und schlechte aufgibt. Erfahren Sie, wie Sie auf Ihre Gesundheit achten und glücklich werden.