8 Tipps, wie Sie in der Schwangerschaft gut schlafen können

  • Joseph Barber
  • 0
  • 2228
  • 312

Die Hauptveränderungen, die durch eine Schwangerschaft im Körper verursacht werden, können die Schlafqualität beeinträchtigen. Obwohl in den ersten Monaten Müdigkeit den Körper übernimmt, Es kommt eine Zeit, in der es sehr schwierig ist, nachts während der Schwangerschaft gut zu schlafen.

Tatsächlich treten mit fortschreitender Schwangerschaft Symptome und Merkmale auf, die Schlafstörungen begünstigen: Der Bauch wächst, Verdauungsbeschwerden nehmen zu, und es treten Hunderte von Zweifeln auf, die von Angstzuständen begleitet sein können..

Wie kann man in der Schwangerschaft gut schlafen? Es gibt viele schwangere Frauen, die sich nach der Antwort auf diese Frage sehnen. Aus diesem Grund, Wir haben eine Reihe von Tipps zusammengestellt, die für eine gute Erholung hilfreich sein können.

Warum ist es so schwer, in der Schwangerschaft gut zu schlafen??

Bevor wir die Methoden zur Verbesserung des Schlafes in der Schwangerschaft kennen, wollen wir einige der Gründe für Schlaflosigkeit in diesem Stadium untersuchen. Obwohl in jedem Fall die Frau von einem oder mehreren Faktoren betroffen sein kann, Im Allgemeinen ist dies eine Reaktion auf hormonelle, physische und emotionale Veränderungen.

  • Erhöhte Östrogen und Progesteron
  • Ständige Notwendigkeit, nachts zu urinieren
  • Melatoninspiegel reduziert
  • Erhöhtes Bauchvolumen und Gewicht
  • Angst und Sorge um die Geburt
  • Übermäßige Babybewegungen
  • Schwindelgefühl beim Liegen auf dem Rücken
  • Krämpfe und Kribbeln in den Extremitäten
  • Erhöhtes Sodbrennen und Säurereflux
  • Beschleunigte Herzfrequenz
  • Rückenschmerzen

Die besten Tipps, um in der Schwangerschaft gut zu schlafen

Die Umsetzung von Maßnahmen, um in der Schwangerschaft gut zu schlafen, ist sowohl für eine gute Energie als auch für eine gute körperliche und geistige Verfassung von entscheidender Bedeutung. Obwohl es zu diesem Zeitpunkt normal ist, Schlafstörungen zu haben, es ist wichtig, einen weg zu finden, um eine optimale ruhe zu erreichen.

1. Regulieren Sie den Schlafplan

Mit fortschreitender Schwangerschaft benötigt der Körper mehr Stunden Schlaf. Also ab den ersten Monaten, Es ist ratsam, einen regelmäßigen Schlafplan einzuhalten, mit denen ruhebedürfnisse gedeckt werden.

2. Essen Sie ein leichtes Abendessen

Natürlich sollte keine schwangere Frau das Abendessen meiden. Jedoch, Gerichte, die zu dieser Tageszeit gegessen werden, sollten leicht und frei von irritierenden Nahrungsmitteln sein.. Das Essen von frittierten Lebensmitteln, Fetten und würzigen Lebensmitteln kann zu saurem Rückfluss und nächtlichen Beschwerden führen..

3. Mäßige Flüssigkeitsaufnahme

Eines der Hindernisse für einen guten Schlaf in der Schwangerschaft ist die immer wiederkehrende Notwendigkeit, auf die Toilette zu gehen. Deshalb, Idealerweise mäßiger Flüssigkeitsverbrauch nach 16 Uhr. Wie oben erwähnt, kann der Körper vor dem Schlafengehen Flüssigkeiten abbauen.

4. Vermeiden Sie Koffein

Kaffee, Schokolade und andere koffeinhaltige Produkte und Stimulanzien können das Gehirn in Alarmbereitschaft versetzen und so die Erholung verhindern. Daher sollten diese Lebensmittel ab dem Nachmittag gemieden werden, um Schlaflosigkeit zu vermeiden..

Lesen Sie auch: Wie Sie den Raum dekorieren, um sich besser auszuruhen?

5. Machen Sie körperliche Aktivität

Eine Schwangerschaft sollte keine Behinderung der körperlichen Aktivität darstellen. In der Tat, Ihre Praxis kann Ihnen helfen, sich nachts besser auszuruhen, vor allem, wenn früh durchgeführt. Es ist ratsam, eine Routine von Aktivitäten durchzuführen, die für schwangere Frauen geeignet sind, oder einen 30-minütigen Spaziergang zu machen..

6. Implementieren Sie Entspannungstechniken

Atemübungen und Entspannungstechniken wie Yoga, Kann helfen, Verspannungen und Ängste, die den Schlaf während der Schwangerschaft beeinflussen, abzubauen. Andere gesunde Praktiken können ein warmes Wasserbad oder eine Aromatherapie sein..

7. Verwenden Sie heiße Kompressen

Die Anwendung warmer Kompressen ist eine einfache und wirksame Maßnahme zur Linderung von Rückenschmerzen, die normalerweise Schlafstörungen verursachen.. Am besten tragen Sie sie kurz vor dem Schlafengehen., für seine entspannende Wirkung, damit Sie besser schlafen können.

Verpassen Sie nicht: Einfache Rückenschmerzen Übungen

8. Schlafen Sie auf der linken Seite

Wenn Schlafprobleme mit Haltungsbeschwerden vor dem Schlafengehen zusammenhängen, sollten Sie versuchen, auf Ihrer Seite zu schlafen, während Sie sich auf der linken Seite ausruhen.. Diese Position verbessert die Durchblutung und den Blutfluss zum Fötus..

Darüber hinaus verringert es die Schwellung der Füße und hilft Ihnen dabei, sich leichter auszuruhen, wenn Ihr Bauch größer wird. Obwohl das Schlafen auf dem Rücken angenehmer erscheint, wird es weniger empfohlen, da es Rückenschmerzen verstärken kann..

Denken Sie daran, dass es normal ist, während der Schwangerschaft mehrere schlaflose Nächte zu haben.. Versuche nicht zu verzweifeln. Obwohl es am Anfang viele Schwierigkeiten gibt, werden Sie nach und nach in der Lage sein, eine gesunde Ruhepraxis zu erreichen..

Erschöpfung in der Schwangerschaft



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Eine Zeitschrift über gute Gewohnheiten und Gesundheit.
Lerne, wie man gute Gewohnheiten entwickelt und schlechte aufgibt. Erfahren Sie, wie Sie auf Ihre Gesundheit achten und glücklich werden.