Wie man einen Zeitungsständer aus recycelten Materialien herstellt

  • Daniel Chandler
  • 0
  • 1601
  • 123

Heute werden wir uns auf was konzentrieren Nicht in jedem Zuhause zu verpassen: ein Zeitschriftenständer.

Die heutige Technologie hat dazu geführt, dass sich viele Zeitschriftenleser auf Webseiten konzentrieren. Es lohnt sich jedoch zu wissen, wie wir einen großartigen Zeitschriftenständer herstellen können.

Zeitungsständer sind nicht nur zum Gebrauch als dekorative elemente eines hauses. Wenn Sie ein Geschäft haben, einen Ort, an dem Menschen in einem Warteraum bleiben In einem Schönheitssalon können Sie anhand der folgenden Ideen einen Zeitungsständer aus recycelten Produkten herstellen.

Originaler Zeitungsständer aus recycelten Materialien

Hier werden wir darüber reden Drei originelle und sehr einfache Ideen diese recycelten Zeitungsständer mit eigenen Händen herzustellen.

Zeitungsständer mit einer Müslischachtel

Es ist so einfach wie eine Müslischachtel in Ihrer Speisekammer. Achten Sie darauf, wie mach es selbst.

Lesen Sie unbedingt: So recyceln Sie Glasflaschen zur Dekoration Ihres Gartens

Erforderliche Materialien

  • Lineal;
  • Cutter;
  • Schere;
  • Kleber für Papier oder Pappe;
  • Geschenkpapier nach Ihren Wünschen;
  • Leere und große Müslischachtel.

Vorgehensweise

  • An erster Stelle, Nehmen Sie den Karton und entfernen Sie alle gefalteten Kanten. Wenden Sie keine Gewalt an und versuchen Sie nicht, die Schachtel zu zerbrechen. Wenn es jedoch kaputt geht, können Sie es später beheben..
  • Sobald die Box zerlegt ist, Schneiden Sie Ihre Tabs auf der Oberseite. Verwenden Sie den Cutter, die Schere und das Lineal, um den geraden Schnitt zu machen.
  • Auf der anderen Seite, Markieren Sie diesen Umriss mit einem abgerundeten Behälter an den oberen Ecken der Schachtel. Schneiden Sie die Ecken entsprechend der runden Form; Dies ist der Teil des Zeitschriftenständers, der entdeckt wird.
  • Schneiden Sie die Seitenwand des Kartons so ab, dass sie mit der von Ihnen erstellten gekrümmten Kante übereinstimmt, So können Sie auch überprüfen, wie der Zeitungsständer aussehen wird. Tragen Sie dann Klebstoff auf die Außenseite der Schachtel auf.
  • Ziehen Sie dann das Geschenkpapier heraus und kleben Sie es an die Stelle, an der Sie den Kleber aufgetragen haben. Seien Sie vorsichtig und vermeiden Sie Falten oder Blasen. Schneiden Sie auch den Rest des Geschenkpapiers mit einem Rand von 1,5 cm ab.
  • Kleben Sie alle Papierklappen über den Karton sowie in die Schachtel. Kleben Sie dann mit Hilfe des Klebers ein weiteres Papier auf dass das Äußere und das Innere unterschiedliche Designs haben.
  • Schneiden Sie das übrig gebliebene Geschenkpapier aus und setzen Sie die Müslischachtel wieder zusammen. Wenn es trocken ist, haben Sie Ihren Zeitungsständer einsatzbereit und können Ihre besten Zeitschriften aufbewahren..

Zeitungsständer mit Plastikflaschen

Plastikflaschen haben in der Recycling-Welt viele Verwendungsmöglichkeiten, da wir mit ihnen viele verschiedene Handwerke herstellen können. Dieses Mal werden wir sie verwenden, um einen einfachen Zeitungsständer herzustellen.

Wir empfehlen Ihnen auch einen Blick auf diesen Artikel zu werfen: 7 einfache, schöne und wirtschaftliche Dekorationsideen

Erforderliche Materialien

  • 6 Plastikflaschen;
  • Schrauben;
  • Unterlegscheiben;
  • Unterlegscheiben;
  • Aluminiumfolie;
  • Schere;
  • Schleifpapier.

Vorgehensweise

  • Schneiden Sie zuerst die Oberseite der Flaschen ab. Machen Sie es so, dass der Schnitt gerade bleibt.
  • Sand soll also weich, glatt und spitzenfrei sein.
  • Auf der anderen Seite setzen Sie die Schrauben in die Flaschen zusammen mit der Aluminiumfolie in den Boden..
  • Dann schrauben Sie das Blatt in die Wand.

Wie Sie sich vorstellen können, ist es sehr einfach und der erzeugte Effekt ist sehr modern und praktisch. Sie können die Flaschen bemalen, mit dicken und bunten Schnüren bedecken oder sie rustikaler wirken lassen..

Kann Zeitungsständer

Die Konservendosen können sich leicht in unserer Küche ansammeln und kann uns stören. Hier werden wir Ihnen sagen, was Sie mit ihnen machen können; ein Zeitungsständer. Ähnlich wie bei den Plastikflaschen, Wir werden darüber sprechen, wie man diese Dosen verwendet, um sie intelligent zu recyceln.

Erforderliche Materialien

  • Dosenöffner;
  • Schleifpapier für Metall geeignet;
  • Nägel;
  • Schrauben;
  • Unterlegscheiben;
  • Holzsockel zum Nageln der Dosen;
  • Die Anzahl der Dosen, die Sie nageln möchten.

Vorgehensweise

  • An erster Stelle, Nimm die Dosen und schneide mit Hilfe des Öffners den Boden ab um einen Zylinder mit beidseitiger Öffnung zu schaffen. Bei Bedarf schleifen, damit keine Kanten verbleiben. Nagel die Dosen flach, liegend und mit einer Schraube.
  • Legen Sie eine Dose nach der anderen auf das Holz. Nachher, Das Holzbrett kann unter ein Holzregal oder auf einen Tisch gestellt werden. Zeitschriften müssen aufgerollt werden, damit sie in die Dosen passen.
  • Der visuelle Effekt ist definitiv sehr modern und kann sehr einzigartig sein..

Sie können diese Art von Zeitungsständer auf die gleiche Weise herstellen, jedoch nicht horizontal, sondern vertikal. Die Magazine so anbringen, dass sie stehen bleiben.

Sie sparen den Schritt des Schneidens der Basis, weil Sie den Boden der Dosen direkt in das Holz stechen.

Abschließend, Es ist sehr einfach, Zeitungsständer mit den gängigsten und alltäglichsten Produkten und Artikeln zu erstellen.. Sicher haben Sie viel Fantasie und haben bereits mehr Möglichkeiten geschaffen, Ihren eigenen Zeitungsständer zu bauen.

Zum Beispiel, Malen Sie eine Obstkiste aus Holz, damit Sie auch Ihre Lieblingszeitschriften aufbewahren können.

Also zögern Sie nicht, all dieses Handwerk in die Praxis umzusetzen und diese kreativen Momente mit Ihrer Familie zu teilen..

9 Möglichkeiten, alte Baumwoll-T-Shirts zu recyceln



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Eine Zeitschrift über gute Gewohnheiten und Gesundheit.
Lerne, wie man gute Gewohnheiten entwickelt und schlechte aufgibt. Erfahren Sie, wie Sie auf Ihre Gesundheit achten und glücklich werden.