Tipps für schönere, kräftigere und gesündere Nägel

  • Joseph Barber
  • 0
  • 2380
  • 335

Mit starken und gesunden Nägeln können Sie schönere Hände zeigen. Denken Sie daran, dass sie ein wichtiger Teil unseres Körpers sind, mit einem hohen ästhetischen Wert, aber auch mit einer bestimmten Funktion..

Hier sind einige Tipps, um das ganze Jahr über schönere Nägel zu bekommen. Verpasse es nicht!

Empfehlungen für schönere Nägel

Wir scheinen zu glauben, dass es rein ästhetisch ist, sie gesund zu haben. Das müssen Sie jedoch wissen Sie spielen auch eine wichtige Rolle für unsere Gesundheit. wie zum Beispiel den Schutz unserer Finger (unser primäres Tastinstrument).

Außerdem sind sie ein "Fenster", um zu wissen, wie es uns gesundheitlich geht. Diese Tipps helfen Ihnen dabei, Ihre Nägel schöner und gesünder zu machen:

Halten Sie sie immer sauber und trocken.

Wenn sie feucht oder schmutzig sind, können sie zu einem bevorzugten Ort für Bakterien und Pilze werden.. Achten Sie auf gute Hygiene, Tauchen Sie sie nicht zu lange ein, ziehen Sie vor dem Umgang mit Chemikalien Gummihandschuhe an, trocknen Sie sie gut mit einem Handtuch ab oder benutzen Sie nach dem Duschen sogar den Haartrockner.

Verwenden Sie sie nicht für irgendetwas.

Ein sehr häufiger Fehler ist die falsche Verwendung. Sie dienen weder als Dosenöffner noch zum Aufbinden von Dingen.

Weder um etwas zu kratzen, das an der Theke klebt, noch um einen Aufkleber usw. zu entfernen. Denken Sie daran, dass es für all diese Dinge spezielle Tools gibt.

Behandeln Sie sie gut und lassen Sie sie nicht arbeiten, die sie beschädigen könnten..

Befeuchte sie täglich

Nägel müssen mit Feuchtigkeit versorgt werden, wie mit der Haut der Hände oder einem Teil des Körpers.

Außerdem trocknen sie aus, was sich auf Aussehen und Gesundheit auswirkt. Achten Sie bei der Verwendung von Handcreme darauf, diese ebenfalls zu massieren. Wenn sie immer noch dazu neigen, leicht zu brechen oder zu brechen, ist die Ursache möglicherweise mangelnde Flüssigkeitszufuhr..

Schneiden Sie sie immer

Sie lang zu haben ist nicht angenehm und kann weh tun. Außerdem helfen wir ihnen, schneller und stärker zu werden, indem wir sie schneiden (nicht schleifen)..

Schneiden Sie nicht die Nagelhaut (ein häufiger Manikürefehler), weil sie ein Ziel haben: das Eindringen von Bakterien in die Haut oder den Körper zu verhindern.

Iss deine Nägel nicht

Ihre Nägel zu beißen und sie niederzubeißen ist nicht nur sehr hässlich, es beschädigt auch den Hautbereich unter dem Nagel. Da sie immer feucht sind, ist es auch einfacher, wenn sie Pilze oder Krankheiten bekommen.

E Der Speichel verhindert, dass die Nägel stark werden und wachsen, wie sie sollten. Wenn diese kleinen Häute normalerweise seitlich an den Nägeln austreten, ist es besser, sie zu schneiden und nicht mit dem Mund zu entfernen, um Infektionen zu vermeiden und die Haut roh zu lassen.

Erfahren Sie mehr: 7 Gründe, mit dem Nägelbeißen aufzuhören

Verwenden Sie nicht jeden Tag Nagellack

Nägel müssen „atmen“ und Nagellack lässt es nicht zu. Das heißt nicht, dass wir die schönen Farben der Jahreszeit beiseite legen müssen; Warten Sie jedoch ein bis zwei Mal pro Woche, bis alle Produkte frei sind.

Nagellacke können außerdem schädliche Inhaltsstoffe enthalten..

Wenn Sie häufig viel Nagellack verwenden, versuchen Sie es mit den natürlichsten. Tragen Sie immer eine farblose Grundierung vor jedem anderen Farbton auf. Und achten Sie auf die kräftigen Farben wie Rot, Schwarz, Blau oder Lila, weil sie fleckig sind.

In Bezug auf Nagellackentferner, entscheiden Sie sich für diejenigen ohne Aceton und doch nicht mehr als einmal pro Woche.

Folgen Sie einer gesunden Ernährung

Was wir essen, hat Auswirkungen auf unseren gesamten Körper, sowohl intern als auch extern.. Wenn wir schöne Nägel wollen, müssen wir proteinreiche Lebensmittel zu uns nehmen. wie Fisch, Fleisch, Milchprodukte oder dunkelgrünes Gemüse.

Auf diese Weise produziert der Körper mehr Keratin, das Material, aus dem er besteht..

Über Änderungen wachen

Es wird gesagt, dass "die Augen der Spiegel der Seele sind." Wir könnten hinzufügen, dass „Nägel der Spiegel des Körpers sind“. Einige Änderungen in Farbe, Textur, Form oder Wachstumsrate deuten möglicherweise auf ein Problem hin..

Wenn zum Beispiel die Nägel gelblich sind, ist der Nagellack nicht nur überbeansprucht, sondern kann auch auf einige Lungenerkrankungen zurückzuführen sein..

Wenn sie zu dunkel sind, kann dies das Vorliegen eines Melanoms (Hautkrebs) bedeuten. Es gibt viele Ursachen, die zu einer Änderung der Nagelfarbe führen (halten Sie die Zigarette in der Nähe, verwenden Sie ein schädliches Produkt, entfernen Sie den Nagellack nicht für viele Tage)..

Es ist also gut, sie gut zu kennen und auf Veränderungen zu achten. Das durchschnittliche Wachstum liegt zwischen 2 und 3 cm pro Jahr. Analysieren Sie, ob sie vertikale Dehnungsstreifen aufweisen, abblättern, zu einer bestimmten Jahreszeit mehr oder weniger wachsen usw..

Weiterlesen: Wie man frühe Anzeichen eines Melanoms erkennt

Schützen Sie Ihre Nägel das ganze Jahr über

Wenn es kalt ist, sollten Sie Wollhandschuhe tragen, um sich vor der Kälte zu schützen. Tragen Sie im Sommer auch Sonnenschutzmittel auf..

Halten Sie sie auch kurz, und um sie klarer zu machen, können Sie sie einmal pro Woche mit einem Stück Zitrone einreiben (immer nachts oder wenn Sie das Haus nicht verlassen)..

Ein weiteres Hausmittel, das das Aussehen verbessern kann, ist das Aufwärmen von Olivenöl und das Auftragen mit Massagen..

Natürliche Heilmittel für schwache Nägel



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Eine Zeitschrift über gute Gewohnheiten und Gesundheit.
Lerne, wie man gute Gewohnheiten entwickelt und schlechte aufgibt. Erfahren Sie, wie Sie auf Ihre Gesundheit achten und glücklich werden.