Vorbereitungen mit ätherischen Ölen gegen Akne

  • Joseph Barber
  • 0
  • 4152
  • 444

Akne tritt in der Regel im Jugendalter auf, kann aber auch im Erwachsenenalter auftreten. Trotz der Verwendung von Produkten zur Bekämpfung dieses Problems wirken viele nicht und reizen die Haut. Daher werden wir heute ätherische Ölpräparate zur Bekämpfung von Akne vorstellen.

Naturheilmittel sind immer besser für den Umgang mit solchen Situationen.. So werden wir in Zukunft nicht unter bestimmten Problemen leiden, die durch den Missbrauch einiger Produkte verursacht werden können, die Nebenwirkungen auf unsere Haut haben können..

Obwohl sie sich jetzt nicht manifestieren, können wir von Mischhaut auf trockene und empfindliche Haut übergehen. Wir können sehr empfindlich auf Hautallergien reagieren und jedes Produkt kann uns schaden. Daher ist es in diesem Fall immer besser, auf die Zubereitung von ätherischen Ölen zur Bekämpfung von Akne zurückzugreifen. Informieren Sie sich hier bei uns.

Ätherische Öle gegen Akne

Eines der ätherischen Öle zur Bekämpfung von Akne par excellence ist Teebaumöl. Dies kann bei Pickeln angewendet werden, deren Größe getrocknet oder verkleinert werden soll. Konzentrieren wir uns jedoch auf eine Studie, die eine Zubereitung aus ätherischen Ölen zur Bekämpfung von Akne entwickelt hat..

Ätherische Öle aus Orange, Basilikum und Essigsäure

Doktor Hue (und Mitautoren) in seinem Artikel: In-vivo-Design und Bewertung von Formulierungen für Akne auf der Grundlage der wesentlichen Akzeptanzen von Orange (Citrus sinensis), Albahaca (Ocimum basilicum L) und Essigsäure Er entwarf eine Formel, um zu sehen, wie effektiv sie war. Die Ergebnisse wurden als gut und ausgezeichnet eingestuft..

Nach dem Artikel, Das ätherische Orangenöl wurde aufgrund seiner krampflösenden, entzündungshemmenden und antiseptischen Eigenschaften ausgewählt.. Dazu wurde ätherisches Basilikumöl gegeben, das für seine stimulierende, krampflösende, entzündungshemmende, antiseptische und analgetische Wirkung bekannt ist..

Der "Star" der Zubereitung war jedoch die Verwendung von Essigsäure, die in Essig enthalten ist. Du bist groß Die bakteriziden Eigenschaften führten bei allen Studienteilnehmern zu einer spürbaren Verbesserung.. Der Grund liegt, wie der Artikel angibt, in der "gemischten antiseptischen und keratolytischen Aktivität"..

Wusstest du schon Gründe, Pickel nie zu quetschen

Form der Ausarbeitung

Zur Herstellung dieser ätherischen Öle zur Bekämpfung von Akne wurde eine Konzentration von 3% Orangenöl und 5% Basilikumöl verwendet. Zusätzlich wurde 12% Essigsäure verwendet. Unsere Empfehlung für diese Vorbereitung lautet wie folgt:

  • Verwenden Sie 3 Esslöffel Creme Basis (45 ml).
  • Fügen Sie 7 Tropfen jedes Öls hinzu..
  • Alles integrieren.

Lassen wir Essigsäure als Tonikum, bevor wir unsere Creme auftragen. Tauchen Sie dazu einen Wattebausch in Essig und wischen Sie ihn mit Ausnahme der Augen über das Gesicht. Lassen Sie es trocknen und wenden Sie dann die von uns angegebene Zubereitung an.

Lesen Sie diesen Artikel: Diät zur Kontrolle von Akne: Welche Lebensmittel zu vermeiden?

Ätherische Öle gegen Akne

Wie bereits erwähnt, kann diese Zubereitung von ätherischen Ölen zur Bekämpfung von Akne durch die Verwendung von Teebaumöl zum Trocknen von Pickeln oder Mitessern verbessert werden. Aber was ist mit die Spuren, die durch Akne hinterlassen werden können? Dafür gibt es nichts Besseres als Hagebuttenöl.

Es ist wichtig, dass wir die ätherischen Öle so rein wie möglich bekommen. Das müssen wir uns natürlich merken es ist nicht sehr positiv, sie direkt auf die Haut aufzutragen, es sei denn, Sie tun dies in bestimmten Bereichen, beispielsweise bei Pickeln.

  • Wenn wir eine große Fläche unseres Gesichts voller Akne haben, ist es ideal, eine Creme mit Hagebuttenöl herzustellen um es anzuwenden und zu sehen, wie die Marken allmählich reduziert werden.
  • Obwohl wir jeder Gesichtscreme ein paar Tropfen dieses Öls hinzufügen können, ist es am besten, eine Basiscreme zu verwenden. Der Grund dafür ist, dass es sich um eine "reine" Creme handelt, die für jedes andere Produkt geeignet ist und somit alle ihre Eigenschaften genießen kann..

Was hat bei Ihnen zur Linderung von Akne beigetragen? Hast du eine Note? Hatten Sie schon einmal Akne im Erwachsenenalter? Wir hoffen, dass dieses ätherische Akneöl Ihnen dabei hilft, es zu reduzieren und zu verbessern. Fragen Sie auch Ihren Hautarzt nach der Ursache Ihres Problems..

7 Tipps, um wieder Akne loszuwerden



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Eine Zeitschrift über gute Gewohnheiten und Gesundheit.
Lerne, wie man gute Gewohnheiten entwickelt und schlechte aufgibt. Erfahren Sie, wie Sie auf Ihre Gesundheit achten und glücklich werden.