4 Rezepte mit Kartoffelpüree und gedämpftem Gemüse

  • Christopher Wilcox
  • 0
  • 2558
  • 273

In diesem Artikel möchten wir einige Kartoffelpürees und gedämpfte Gemüserezepte vorstellen. Dieses Gericht ist eine gesunde Option, die reich an Kohlenhydraten, Kalium und Vitamin B5 ist..

Die Aufrechterhaltung eines gesunden Lebens ist wichtig für Ihr körperliches und emotionales Wohlbefinden. Aus diesem Grund möchten wir Ihnen eine gesunde, einfach zu erstellende und stets köstliche Auswahl an Rezepten anbieten.

Durch die Kombination von Kartoffelpüree und gedämpftem Gemüse erhalten Sie ein köstliches Gericht, das Sie allein oder mit Ihren Lieblingsbeilagen genießen können..

Gedämpfte Kartoffelpüree und Gemüserezepte

1. Kartoffelpüree mit Sellerie

Beginnen wir mit einer speziellen Kartoffelpüreezubereitung mit einem Hauch Sellerie. Schon an sich, Kartoffelpüree ist eine Mahlzeit, die wir alle lieben, aber es tut nie weh, ihm einen besonderen geschmack zu verleihen.

Zutaten

  • Salz nach Geschmack.
  • 1 Sack Kartoffeln (500 g).
  • 1 Sellerie (300 g).
  • 1 Flasche Vollmilch (150 ml).
  • 1 Buttertablette (125 g).

Vorbereitung

  1. Die Kartoffeln gut waschen und mit der Schale im Wasser in eine Pfanne geben.
  2. Etwas Salz hinzufügen und 30 Minuten kochen lassen.
  3. Während die Kartoffeln kochen, den Sellerie schälen und in Stücke schneiden. 20 Minuten kochen lassen.
  4. Kartoffeln aus dem Wasser nehmen und noch heiß schälen.
  5. Mischen Sie die Kartoffeln und den Sellerie und geben Sie sie durch den Entsafter, bis eine sehr dünne Creme entsteht..
  6. Gib diese Sahne in eine Pfanne und gib die Butter dazu.
  7. Bei schwacher Hitze unter ständigem Rühren erhitzen.
  8. Die Milch zum Kochen bringen und vor dem Kochen der Sahne hinzufügen.

Bereit! Sie haben bereits Ihren köstlichen Brei mit einem Hauch Sellerie. Sie können aber auch anderes Gemüse verwenden Denken Sie daran, es ist immer noch ein Püree, keine Creme.

Jetzt, da wir unsere Kartoffelpüree haben und wissen, wie man sie variiert, werden wir mit den gedämpften Gemüsesorten fortfahren, um Sie zu begleiten.

2. Gedünstetes Gemüse mit gratiniertem Käse

Mit diesem einfachen Gericht, Sie verbrauchen nur etwa 60 Kalorien pro Portion.

Zutaten

  • 1 Packung Oaxaca-Käse (250 g).
  • 1 kleine Tasse Zuckermais (125 g).
  • 3 Möhren (60 g).
  • 1 Brokkoli (300 g).

Vorbereitung

  1. Gut waschen und das Gemüse desinfizieren..
  2. Das Gemüse in kleine Stücke schneiden.
  3. Alle Zutaten in Alufolie mischen und einwickeln.
  4. Das Gemüse 20 Minuten bei mittlerer Hitze in einer Pfanne kochen.

Servieren Sie dieses gedämpfte Gemüse mit Ihrem Kartoffelpüree für Begleiten Sie ein weißes Fleisch oder Pasta.

3. Mit gedünstetem Gemüse gefüllte Brust

Hier fügen wir gefüllte Hühnerbrust in unser gedämpftes Gemüse und Kartoffelpüree ein.

Zutaten (für eine Portion)

  • Vielzahl von Gemüse nach Geschmack (zum Dämpfen).
  • Hähnchenbrustfilets (250 g).
  • Geröstetes Hackbrot (300 g).
  • Schinken (200 g).
  • 1 Ei (60 g).

Vorbereitung

  1. Geben Sie die gewünschte Menge Schinken und Käse auf die in Scheiben geschnittene Brust.
  2. Sobald die Brust voll ist, mehrmals über ein Rührei in einer Schüssel geben. Also reicht das geröstete Brot.
  3. Braten Sie Ihre Hähnchenbrust in einer Pfanne mit etwas Öl an.
  4. Zum Schluss gut abtrocknen und zusammen mit dem gedämpften Gemüse und Kartoffelpüree servieren. Guten Appetit!

4. Gedünsteter Lachs mit Gemüse in Butter

Wir fanden dieses Gericht und haben es einfach geliebt. Es ist unglaublich einfach zuzubereiten, sehr lecker und nahrhaft. Jetzt möchten wir Sie davor warnen Rezept enthält heiliges Blatt (Piper auritum).

Dies ist ein Kraut, das normalerweise in Mexiko gefunden wird.. Sie können es bei Naturkost-, Gewürz- und Kräuterläden nachschlagen.

Aber mach dir keine Sorgen, wenn du es nicht findest. Gedämpfter Lachs schmeckt auch ohne das heilige Blatt. Probieren Sie es aus!

Zutaten

  • Zweige der Marienwürze
  • 1/4 Zwiebel (55 g).
  • 1/4 Lachs (55 g).
  • 5 heilige Blätter (10 g).
  • 1 rote Tomate (220 g).
  • Butter und Salz (nach Geschmack).

Vorbereitung

  1. Den gebutterten Lachs gleichmäßig bedecken. Legen Sie eine Folie auf Aluminiumfolie und legen Sie den Lachs darauf.
  2. Die Zwiebel in Julienne schneiden und den Lachs mit den Zweigen des Kräuters Santa Maria mischen. Wenn du willst, Sie können ein paar Tropfen Brühe oder Hühnchen hinzufügen.
  3. Bedecken Sie den Lachs mit den heiligen Blättern mit Aluminiumfolie.
  4. In eine sehr heiße Pfanne geben und 15 Minuten ruhen lassen, oder wenn Dampf aus der Aluminiumfolie austritt.
  5. Jetzt Mit Kartoffelpüree servieren und genießen.

Haben Ihnen diese gedämpften Kartoffelpüree- und Gemüserezepte gefallen? Wir sind sicher, dass Sie und Ihre Familie den Geschmack lieben werden.!

3 Rezepte, um eine köstliche italienische Pasta zuzubereiten



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Eine Zeitschrift über gute Gewohnheiten und Gesundheit.
Lerne, wie man gute Gewohnheiten entwickelt und schlechte aufgibt. Erfahren Sie, wie Sie auf Ihre Gesundheit achten und glücklich werden.