Die 10 besten ätherischen Öle für die Schönheitspflege

  • Richard Robertson
  • 0
  • 2538
  • 106

Möchten Sie wissen, was die besten ätherischen Öle für Ihre Schönheitsroutine sind? Mit seinen köstlichen Aromen und seinen kosmetischen Eigenschaften, Sie sind erstaunliche Verbündete in unseren häuslichen Behandlungen.

Warum ätherische Öle für die Schönheit verwenden??

Ätherische Öle haben viele Eigenschaften und werden daher in der Kosmetik- und Schönheitsindustrie eingesetzt..

Sie können hilfreich sein bei der Behandlung von Akne, Cellulite, Falten und sogar Muskeln, die sich zusammengezogen haben..

Im Gegensatz zu kommerziellen Cremes und Lotionen, Enthält keine Chemikalien das kann negative gesundheitliche Folgen haben.

Darüber hinaus, Öle befeuchten und nähren die Haut, behandeln Infektionen und stimulieren die natürlichen Abwehrkräfte aus der Dermis.

Sie werden in Schönheitszentren verwendet, aber wir können sie auch zu Hause genießen..

Die besten ätherischen Öle für die Schönheit

Egal, ob Sie Falten reduzieren, die Haut massieren oder mit Feuchtigkeit versorgen möchten - dies sind die besten ätherischen Öle, um Schönheit und Jugend zu fördern:

1. Lavendel ätherisches Öl

Aufgrund seiner Eigenschaften, seiner Anwendung und seiner Vielseitigkeit ist es eines der bekanntesten und wird sowohl in der Ästhetik als auch in der Medizin eingesetzt..

Es ist ein Öl, das direkt auf die Haut aufgetragen werden kann (es muss nicht verdünnt werden) potenziert die Wirkung anderer Komponenten, wenn Sie es mischen.

  • Lavendelöl hat die Fähigkeit, die Haut zu regenerieren, Daher wird es für Menschen mit Akne, Falten, Verbrennungen oder Wunden empfohlen..

2. Ätherisches Zitronenöl

Es ist voll von Vitamin C, einem sehr starken Antioxidans in Zitrusfrüchten..

  • Schützt vor Hautalterung wie verhindert die Entwicklung von freien Radikalen, die die Hautzellen abbauen.
  • Die Eigenschaften dieses ätherischen Öls leiten sich von Citral ab, einer Substanz, die nicht nur ein gutes Aroma bietet, sondern auch sehr interessante Vorteile bietet (z. B. zur Behandlung von Falten)..

3. Ätherisches Rosenöl

Es ist ein wahrer Verbündeter für unsere Ästhetik und Schönheit, bietet einen angenehmen Duft und hat heilende Wirkungen auf die Haut..

  • Rosenöl behandelt Ekzeme und Trockenheit, Stoppt vorzeitiges Altern und kann auf allen Hauttypen angewendet werden.
  • Dank seiner adstringierenden Eigenschaften stellt es beschädigte Kapillaren wieder her, repariert Akne- oder Narbenflecken und verleiht der Haut insgesamt ein besseres Aussehen..

4. Hagebuttenöl

Die ursprünglich aus Europa stammende Pflanze ist reich an mehrfach ungesättigten Fettsäuren (Omega 3 und 6) sowie an antioxidativen Vitaminen (A, C und E)..

Das ätherische Öl wird aus den Samen von extrahiert Hagebutte und hat viele Eigenschaften. Darunter fallen auf:

  • Stimulieren Sie die Kollagenproduktion.
  • Falten reduzieren und Ausdruckslinien.
  • Verbessern Sie Narben, Dehnungsstreifen und Schönheitsfehler.

Es ist sehr nützlich nach dem Sonnenbad, da es die Haut mit Feuchtigkeit versorgt und auch nach einer Operation oder einem Sonnenbrand..

5. Ätherisches Teebaumöl

Es ist eines der besten ätherischen Öle, die Sie zu Hause nicht verpassen dürfen, wenn Sie sich um Ihre Schönheit kümmern möchten..

Es kann direkt auf die Haut aufgetragen werden und ist bei allen Arten von Problemen nützlich., einschließlich Akne (trocknen die Mitesser), Herpes oder offene Wunden (Schnitte).

6. Salbei ätherisches Öl

Es ermöglicht uns eine glattere, festere Haut und ist auch sehr nützlich, wenn Sie offene Poren haben..

Außerdem versteckt Salbeiöl Falten und vermeidet die Bildung neuer Expressionslinien.

7. Rosmarin ätherisches Öl

Es ist zum Beispiel ein grundlegender Verbündeter in der Ästhetik und auch für die Gesundheit, reduziert Schuppen und verbessert die Kopfhaut.

Es kann direkt über die Haarwurzel aufgetragen oder mit Shampoo und Conditioner gemischt werden..

  • Rosmarinöl wird zur Behandlung von Dermatitis, Ekzemen, Akne und Schwellungen im Gesicht verwendet..

8. Argan Ätherisches Öl

Es wird von einem Baum gewonnen, der nur in Marokko wächst (in der Region als „Baum des Lebens“ bekannt).. Die Früchte enthalten dreimal mehr Vitamin E als Olivenöl, sowie essentielle Fettsäuren und Beta-Carotin. Verfügt über die Fähigkeit zu reparieren, zu pflegen und dem Haar Geschmeidigkeit und Glanz zu verleihen.
  • Auch Können wir dieses Öl verwenden, um vorzeitige Hautalterung zu reduzieren?, Bekämpfen Sie Falten, Flecken und Erschlaffungen und verbessern Sie Dehnungsstreifen und Flecken, die durch Akne und Windpocken verursacht werden.
  • Da es nicht komedogen ist (Poren nicht verstopft), eignet es sich für fettige Haut oder neigt zu Mitessern und Whiteheads.
  • Der Argan regeneriert die Haut nach Sonnenbrand, stärkt die Nägel und stellt die Elastizität wieder her.

9. Kamille ätherisches Öl

Es ist ein weiteres der Öle, die kann ohne Mischen oder Verdünnen auf die Haut aufgetragen werden, da es nicht reizt.

Es hat interessante entzündungshemmende Eigenschaften und wird daher für Dermatitis-Patienten empfohlen..

10. Geranium Ätherisches Öl

Es ist eines der am häufigsten verwendeten ätherischen Öle für die Schönheits- und Naturkosmetik.. Es dient zur Vorbeugung und Behandlung von Cellulite..

Um es anzuwenden, Zuerst sollten wir es mit einem anderen Öl mischen wie Mandeln.

  • Heilt Wunden und Narben, beseitigt Körpergerüche, behandelt fettige Haut und reduziert Akne.

Jetzt, da Sie die besten ätherischen Öle kennen, die Sie in Ihre Schönheitsbehandlungen einbeziehen können, sollten Sie sicherstellen, dass Sie alle ihre Vorteile genießen.!

7 Tipps für die Verwendung von ätherischen Ölen in Innenräumen



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Eine Zeitschrift über gute Gewohnheiten und Gesundheit.
Lerne, wie man gute Gewohnheiten entwickelt und schlechte aufgibt. Erfahren Sie, wie Sie auf Ihre Gesundheit achten und glücklich werden.