5 Empfohlene Gewohnheiten für eine glattere Person

  • Joseph Barber
  • 0
  • 4015
  • 1135

Je mehr Zeit vergeht und wir älter werden, desto mehr Verantwortung kommt und Verantwortlichkeiten bringen Herausforderungen mit sich. Niemand ist davon ausgenommen, sich von Momenten des Friedens und der Freude zu Herausforderungen, Schwierigkeiten und umgekehrt zu bewegen. Heute werden wir darüber sprechen, wie man leiser wird.

Die gegenwärtige Welt, die uns antreibt, mit voller Geschwindigkeit und unter Druck zu leben, ist eine ständige physische, emotionale und spirituelle Belastung..

Durch die Fragilität und die hohen Anforderungen des Alltags werden Krankheiten wie Stress und Depressionen ausgelöst und gelten heute als das große Übel des 21. Jahrhunderts..

Die Wurzel dieser Probleme liegt jedoch im Denken und Interpretieren der Realität..

Menschen, die sich angesichts der Widrigkeiten des Lebens leicht entspannen können, entwickeln weniger Stressprobleme..

Obwohl Stress ein natürlicher Prozess im menschlichen Körper ist, gibt es verschiedene Möglichkeiten und Methoden, um ihn unter Kontrolle zu halten..

Warum leiser sein?

Stress und Depressionen sind häufig mit geringen Raten an Produktivität, Leistung und Wirksamkeit in verschiedenen Bereichen des täglichen Lebens verbunden..

Darüber hinaus, negative auswirkungen von stress können gesundheitsschädlich sein. Wir werden anfälliger für körperliche Erkrankungen und Störungen aufgrund eines geschwächten Immunsystems..

Unter den Pathologien, die wir entwickeln können, sind folgende:

  • Gastritis
  • Angst
  • Schlaflosigkeit
  • Nervenkolitis
  • Depression
  • Sexuelle Störungen
  • Hoher Blutdruck
  • Herzinfarkt
  • Magengeschwüre
  • Reizdarm
  • Psychose
  • Kahlheit

Lesen Sie auch: Erfahren Sie, wie Sie 7 Arten von Schmerzen unterscheiden, die durch Ihren emotionalen Zustand verursacht werden.

Gewohnheiten für ein friedlicheres Leben

1. Essen Sie sparsam und gesund, um eine ruhigere Person zu sein

Das geschäftige Leben lässt uns Mahlzeiten auslassen, was ein Fehler ist.

Daran müssen wir uns erinnern Gesunde Ernährung hilft unserem Körper, genügend Nährstoffe zu erhalten, um stressigen Situationen standzuhalten.

Es gibt jedoch mehrere Lebensmittel, die Stress und Müdigkeit entgegenwirken..

Erhöhen Sie den Verbrauch von:

  • Heidelbeeren
  • Grüner tee
  • Spinat
  • Milch
  • Dunkle Schokolade
  • Lachs
  • Reis

Wussten Sie schon?? 9 Lebensmittel, die Sie essen können, wenn Sie unter Stress stehen

2. Übung, um eine ruhigere Person zu sein

Aktiv bleiben hat Vorteilephysisch und psychisch.

Wir wissen das Sport fördert die Freisetzung von Endorphinen, hilft uns, glücklicher zu sein. Dies wiederum verbessert auch die körperliche und respiratorische Leistungsfähigkeit..

Darüber hinaus werden durch das Lösen von Verspannungen Geist und Körper entspannt, ein Gefühl des Wohlbefindens vermittelt und der Schlaf reguliert. Es trägt auch zur Reduzierung des Stressniveaus bei und verringert den Grad der Aggression..

3. Ruhen Sie sich gut aus, um eine ruhigere Person zu sein

Es ist wichtig schlaf gut Nachts, weil das Gehirn während des Schlafzyklus die große Menge an Informationen organisiert, denen es tagsüber ausgesetzt war.

Dieser Prozess ermöglicht es dem Körper, sich von den erzeugten Belastungen und Stößen zu erholen. Mit anderen Worten, der Zustand von Körper und Geist wird wiederhergestellt.

Andererseits gibt es Studien, die dies belegen Schlafen mit einem Partner kann helfen, das Gefühl von Stress abzubauen, wenn der Cortisolspiegel abnimmt und die Oxytocinproduktion zunimmt.

Erwachsene sollten sich zwischen 7 und 9 Stunden am Tag ausruhen, Senioren zwischen 7 und 8 Stunden, Jugendliche zwischen 8 und 10 und schließlich Kinder zwischen 8 und 12 Stunden oder ungefähr.

4. Machen Sie Yoga und Meditation, um eine ruhigere Person zu sein

Die Ausübung dieser Aktivitäten ist heute beliebt, weil sind sehr effektiv bei der Reduzierung von Stress.

Obwohl es derzeit keine gründliche Studie darüber gibt, wie Yoga auf organischer Ebene zusammenwirkt, besteht Einigkeit darüber, dass Kirtan Kriya Meditation praktiziert wird (KKM) es ist vorteilhaft.

Wenn Sie acht Wochen lang 12 Minuten am Tag üben, werden die biologischen Mechanismen verringert, die für die Erhöhung der Entzündungsreaktion auf das Immunsystem verantwortlich sind..

Auf der anderen Seite kommt eine Studie der Seoul National University (Südkorea) zu dem Schluss, dass die Praxis der Meditation Achtsamkeit, Auf lange Sicht mag es sein eine mögliche Behandlungsstrategie in klinischen Populationen mit Depressionen und Angstzuständen.

5. Höre Musik, singe und tanze, um leiser zu werden

Sie sagen, das ganze Universum sei Harmonie und Rhythmus. Es ist kein Stress darin, denn das würde bedeuten, aus dem Rhythmus herauszukommen. Das sind die Grundlagen der Musik.

David García-Rodrigo Roqueros „Wie man laut Don Quijote glücklich ist“ zeigt, dass Musik und Gesang positive Emotionen und Motivationen erregen und steigern..

Dieser Effekt führt zur Produktion von Endorphinen, die zum Wohlbefinden beitragen, Ängste lindern und uns von Schmerzen ablenken..

Laut der Forschungsgruppe The Mind Lab “Schwerelos„Ist einer der entspannendsten Songs der Welt, weil er die Angst um bis zu 65% reduziert..

  • Beim Singen atmen wir tief durch und bringen mehr Sauerstoff in den Körper. Folglich entspannt sich der Körper.
  • Auch begünstigt die Produktion von Endorphinen und Oxytocin, Dies lindert Ängste und Stress. Sogar in einigen Fällen bessert es die Symptome von Depressionen und Einsamkeit..
  • Wenn wir tanzen, beeinflusst der Rhythmus der Musik den Herz- und Atemrhythmus..
  • Es beruhigt auch die linke Gehirnhälfte, die für reflexive Funktionen verantwortlich ist und Emotionen und Intuition nachgibt..

Wenn Sie sich gesund fühlen möchten, sollten Sie versuchen, Gewohnheiten zu pflegen, die es Ihnen ermöglichen, ein ruhigeres Leben zu führen. Jetzt wissen Sie, wie es geht.

Wie man in schwierigen Situationen ruhig bleibt




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Eine Zeitschrift über gute Gewohnheiten und Gesundheit.
Lerne, wie man gute Gewohnheiten entwickelt und schlechte aufgibt. Erfahren Sie, wie Sie auf Ihre Gesundheit achten und glücklich werden.