6 Empfehlungen, um das Gesicht zu verlieren

  • Thomas Davis
  • 0
  • 1589
  • 207

Ein rundes Gesicht zu haben ist nicht immer so schön oder schön, wie es scheint, besonders wenn wir bereits in anderen Körperteilen trainieren und abnehmen..

Bewegung und gute Ernährung sind die beiden Säulen wir sollten das Gesicht abnehmen müssen.

Möchten Sie wissen, wie Sie es erreichen können? In diesem Artikel werden wir Ihnen alles erzählen.

Tipps, um das Gesicht zu verlieren

Um abzunehmen, können Sie ins Fitnessstudio gehen, Fahrrad fahren oder trainieren sich drehen. Jedoch, Für das Gesicht scheint es weder eine bestimmte Routine noch ein Fitnessstudio zu geben.

Wenn Sie diesen Körperteil verlieren möchten, beachten Sie die folgenden Hinweise:

1. Verbrauchen Sie weniger Kalorien

Um das Gesicht zu verkleinern, sollten Sie die fetthaltigen, zuckerhaltigen oder frittierten Lebensmittel einschränken, die Sie so gerne essen. aber das ist so schlecht für deine Gesundheit.

Das Geheimnis ist in Verbrauchen Sie weniger Kalorien, die durch tägliches Training verbrannt werden können.

Anstelle von Fast Food Bei ungesunden Snacks empfehlen wir eine ballaststoffreiche Ernährung. weil Sie Kalorien besser metabolisieren und angesammeltes Fett in Ihrem Kinn oder in Backen beseitigen können.

Siehe auch: 7 Lebensmittel, die negative Kalorien enthalten

2. Gewicht verlieren

Wenn Sie ein rundes Gesicht haben, liegt dies wahrscheinlich daran, dass Ihr Körper nicht das optimale Gewicht hat..

Wenn Sie in anderen Bereichen Fett verlieren, werden Sie Veränderungen im Gesicht bemerken.: Wangenknochen nehmen Gestalt an und das Kinn „glüht“ nicht mehr mit übermäßiger Fettigkeit.

Daher ist es eine gute Idee, sich in einem Fitnessstudio anzumelden oder mit den Übungen zu Hause zu beginnen. Es ist nicht nur möglich, das Gesicht, sondern auch den Bauch, die Beine und die Arme zu verdünnen.

Sie werden sehen, wie Sie sich viel besser und harmonischer fühlen werden!

3. Trinken Sie viel Wasser

Es ist der beste Weg, um Toxine und angesammelte Fette im Gesicht zu beseitigen. Wenn Sie dem hinzufügen, eine Abnahme der Salzaufnahme (oder der Nahrungsmittel, die Natrium enthalten); Ihr Körper wird nur Abfall entsorgen, der nicht passt.

Noch mehr, Trinkwasser wird für eine gesündere, jüngere und schönere Haut empfohlen.

Ihr Gesicht wird nicht nur dünner aussehen, sondern es wird auch besser aussehen. Wenn Sie Wasser nicht besonders mögen, können Sie natürliche Säfte und Kräutertees probieren (insbesondere Diuretika wie Löwenzahn oder Schachtelhalm)..

4. Machen Sie Übungen

Körperliche Aktivität ist der Schlüssel zum Abnehmen. Wahrscheinlich ist das Gesicht nicht das erste, das beim Sport Gewicht verliert. wie Kalorien und Fett in anderen Teilen des Körpers vor verbrannt werden.

Verzweifeln Sie jedoch nicht. Irgendwann wird beginnen, Wangenknochen und schlaffe Wangen zu reduzieren.

Neben einem Fitnessprogramm, Wir empfehlen Ihnen, so aktiv wie möglich zu bleiben. obwohl ich einen sitzenden Job habe.

Wie? Mit dem Fahrrad ins Büro fahren, die Treppe anstelle des Aufzugs benutzen, zu Fuß einkaufen, stündlich aufstehen und im Büro herumlaufen usw..

Spaziergänge, Radtouren oder leichtes Joggen im Park sind großartige einfache und sanfte Übungen, um anzufangen. Dann können Sie Ihre Routine erschweren oder mehr Aktivitätstage während der Woche hinzufügen..

5. Verkleide das runde Gesicht (währenddessen)

Bis sich Ernährungsumstellungen und tägliche Bewegung auswirken, raten wir Ihnen, bestimmte zu verwenden Make-up Tricks und Frisuren, die Ihr Gesicht dünner aussehen lassen.

Überlasten Sie z. B. nicht Ihre roten Wangen und schneiden Sie Ihr Gesicht nicht mit einem sehr klebrigen Haarschnitt.

6. Massage

Wer sagt, dass das Gesicht eine gute Massage nicht verdient? Kann gut sein, um Muskelverspannungen zu lösen, aber auch zu reduzieren.

Beginnen Sie mit leichten Kniffen über die gesamte Kieferlinie (vom Kinn bis zum Ohrläppchen).

Dann machen Sie kreisende Bewegungen über die Wangen. Lass deinen Mund offen und deinen Kiefer locker, damit dein ganzes Gesicht gut aussieht.

Eine andere Möglichkeit ist die Massage des Kinnbereichs (wo sich Fett und schlaffe Haut ansammeln können). Geben Sie etwas Mandelöl auf Ihre Finger, um eine Reizung der Dermis zu vermeiden..

Wir empfehlen zu lesen: 4 Tricks, um schlaffe Wangen wieder zu straffen

Übungen zur Gewichtsreduktion

Eine Gesichtsbehandlung erfordert nicht viel Aufwand und ist eine überraschend unterhaltsame Aktivität. Sie können es zu jeder Tageszeit üben und ein wenig vor dem Spiegel lachen.

Sie werden Stress, Sorgen und Probleme abbauen.! Und in der Zwischenzeit ... werden Sie Übungen machen, um das Gesicht zu verlieren.

  • Öffne deinen Mund so weit du kannst und schließe ihn dann. 10 mal wiederholen.
  • Öffne deinen Mund weit und schließe deine Augen. Wenn Sie den Mund schließen, öffnen Sie die Augen. Führen Sie diese Koordinationsübung mindestens 10 Mal durch.
  • Bewegen Sie die geschlossenen Lippen so oft wie möglich an die Seiten des Gesichts..
  • Füllen Sie Ihren Mund mit Luft, um Ihre Wangen aufzublasen, halten Sie ihn einige Sekunden lang gedrückt und lassen Sie ihn los. Wiederholen Sie zehn Mal.
  • Stellen Sie sich vor, Sie küssen und lächeln dann mindestens 15 Mal, ohne die Lippen zu öffnen (die Wangen sollten sich bewegen).
  • Strecke deine Zunge gerade und bewege sie für eine Minute.
  • Falten Sie Ihr Gesicht, als hätten Sie etwas Böses gegessen oder sind kurz davor, sich zu übergeben.
  • Neigen Sie Ihren Kopf zurück und halten Sie ihn 10 Sekunden lang gedrückt. Zurück in die Ausgangsposition. 10 mal wiederholen.

Hauptbild mit freundlicher Genehmigung von © wikiHow.com

Wie lange sollte eine Diät dauern, um Gewicht zu verlieren?



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Eine Zeitschrift über gute Gewohnheiten und Gesundheit.
Lerne, wie man gute Gewohnheiten entwickelt und schlechte aufgibt. Erfahren Sie, wie Sie auf Ihre Gesundheit achten und glücklich werden.