7 Vorteile des Konsums von Ingwerwasser auf nüchternen Magen

  • Richard Robertson
  • 0
  • 3923
  • 495

Wir werden hier in unserem Raum 7 Gründe nennen, Ingwerwasser auf leeren Magen zu trinken und ein einfaches Rezept, um es jeden Tag zu genießen..

Ingwerwasser ist eine natürliche Zutat, die seit jeher geschätzt wird reich an essentiellen Nährstoffen und kraftvollen Verbindungen, die viele Aspekte der Gesundheit verbessern.

Ingwerwurzel wird in vielen Kulturen häufig für verschiedene kulinarische Zwecke verwendet. Es ist aber auch ein Lebensmittel, das im Katalog der Naturheilmittel nicht fehlen darf..

Es hat analgetische und entzündungshemmende Eigenschaften., das kann als Ergänzung verwendet werden, um verschiedene Arten von Krankheiten zu lindern..

Dank seiner hohen Konzentration an Antioxidantien gilt es heute als einer der großen Verbündeten, um Zellschäden zu hemmen und die Beseitigung von Toxinen zu erleichtern..

Interessanterweise kann es auf viele Arten zur Ernährung hinzugefügt werden. Darüber hinaus, Seine Eigenschaften sind beim Fasten sehr vorteilhaft..

7 Vorteile der Einnahme von Ingwerwasser auf leeren Magen

1. Verbessert die Durchblutung

Der Konsum von nüchternem Ingwerwasser ist eine der Gewohnheiten, die bei Schwierigkeiten zur Verbesserung der Durchblutung beiträgt..

Sein Magnesium- und Zinkgehalt sowie Kalium, helfen Sie, die entzündlichen Prozesse zu regulieren, die häufig Zirkulationsprobleme verursachen.

Es verringert auch den Aufbau von Cholesterin in den Arterien und hilft so, die Herz-Kreislauf-Gesundheit zu schützen..

Lesen Sie auch: Leckere Getränke zur Arterienentleerung

2. Fördert die Gesundheit des Verdauungssystems

Menschen, die dieses Getränk jeden Morgen trinken, neigen dazu, weniger Probleme mit Verdauungsstörungen und Verstopfung zu haben..

Dies liegt an der Tatsache, dass dieses Gewürz Bietet geringe Mengen an Ballaststoffen, ein Nährstoff, der den Stuhlgang erleichtert optimale Abfallentsorgung zu erreichen.

Seine natürlichen Wirkstoffe helfen bei der Kontrolle übermäßiger Magensäure- und Darmgasansammlungen..

3. Kontrolliert die Flüssigkeitsretention

Die harntreibenden und entzündungshemmenden Eigenschaften von Ingwerwasser machen es zu einem natürliche und gesunde Möglichkeit, mit Flüssigkeitsansammlungen umzugehen.

Sein täglicher Verzehr hilft dabei, im Gewebe angesammelte Flüssigkeit zu beseitigen und beim Brechen das Energieniveau zu erhöhen, um Reaktionen wie Müdigkeit zu verhindern..

4. Stärkt das Immunsystem

Wenn Sie dieses Getränk jeden Tag einnehmen, können Sie auf einfache Weise zusätzliche Nährstoffe für das Immunsystem unseres Körpers bereitstellen..

Diese Angewohnheit hilft dabei, die Abwehrkräfte aktiv zu halten, trägt zur Stimulierung der Antikörperproduktion bei die die schädlichen Wirkungen gefährlicher Stoffe ausgleichen.

Trinken auf nüchternen Magen kann verhindern:

  • Harnwegsinfektionen.
  • Husten und Erkältungen.
  • Grippe.
  • Vaginale Infektionen.
  • Autoimmunerkrankungen.

5. Lindert Gelenkschmerzen

Vor Hunderten von Jahren wurde Ingwer als natürliches Heilmittel gegen Muskel- und Gelenkschmerzen eingesetzt..

Sein Wirkstoff, Gingerol, hat entzündungshemmende und analgetische Wirkungen, die die Linderung der schmerzenden Region begünstigen.

6. Vermeiden Sie Krämpfe

Menschen, die häufig unter Muskelkrämpfen leiden, finden in Ingwerwasser ein sicheres und natürliches Heilmittel..

Dies ist auf den hohen Gehalt an essentiellen Mineralien zurückzuführen, die nach ihrer Aufnahme dazu beitragen, die Elektrolyte des Körpers zu regulieren, um solchen Symptomen vorzubeugen..

Lesen Sie auch: 6 Hausmittel gegen Nachtkrämpfe

7. Verhindert vorzeitiges Altern

Ingwerwasser ist aufgrund seiner hohen Konzentration an Antioxidantien, Vitaminen und Mineralstoffen ein Perfektes Getränk, um die negativen Auswirkungen von freien Radikalen auf das Gewebe zu mildern.

Diese Substanzen hemmen Zellschäden und sind für die Vorbeugung chronischer Krankheiten wie Krebs, Alzheimer und Arthritis von entscheidender Bedeutung..

Da es zur Entgiftung des Körpers beiträgt, wirkt es sich auch positiv auf die Gesundheit der Haut aus..

Wie man zu Hause Ingwerwasser zubereitet?

Die Zubereitung von Ingwerwasser ist sehr einfach und erfordert keine teuren oder schwierigen Zutaten..

Investieren Sie einfach ein paar Minuten am Tag, um die Vorteile zu nutzen..

Zutaten

  • 1 Esslöffel geriebene Ingwerwurzel (10 g)
  • 3 Tassen Wasser (750 ml)
  • 1/2 Zitronensaft
  • 1 EL Bio-Honig (25 g)

Vorbereitung

  • Die Ingwerwurzel reiben, bis die angegebene Menge erreicht ist.
  • Dann in eine Pfanne mit drei Tassen Wasser geben.
  • 15 Minuten bei schwacher Hitze zum Kochen bringen und Zitronensaft hinzufügen.
  • Nach dieser Zeit vom Herd nehmen. Nach dem Verzehr servieren und servieren Zucker mit einem Esslöffel Honig.
  • Trinken Sie eine Tasse Fasten und wenn Sie möchten, wiederholen Sie den Verbrauch bis zu 3 Mal am Tag.

Wussten Sie, welche Vorteile Ingwerwasser bietet? Jetzt, da Sie wissen, wie gut es für Ihren Körper sein kann, sollten Sie es auch dann konsumieren, wenn Sie sich nicht krank fühlen..

Was passiert in Ihrem Körper, wenn Sie nüchternes Ingwerwasser einnehmen?



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Eine Zeitschrift über gute Gewohnheiten und Gesundheit.
Lerne, wie man gute Gewohnheiten entwickelt und schlechte aufgibt. Erfahren Sie, wie Sie auf Ihre Gesundheit achten und glücklich werden.