7 Gründe, warum deine Gelenke weh tun

  • Peter Douglas
  • 0
  • 4781
  • 383

Gelenke sind Teil des Bewegungsapparates des menschlichen Körpers und dank ihnen können wir uns bewegen. Möchten Sie die möglichen Gründe kennen, warum Ihre Gelenke weh tun?

Das erste, was Sie wissen sollten, ist das Es gibt keinen Grund; Die Trigger können mehrere sein.

Heute werden wir in unserem Artikel über die häufigsten sprechen. Probieren Sie es aus!

1. Gründe, warum Gelenke schmerzen: Infektionen

Dies ist einer der häufigsten Gründe, warum Ihre Gelenke schmerzen..

Wenn Sie zum Beispiel haben, Wenn eine Wunde nicht ordnungsgemäß gereinigt wurde, wurde sie möglicherweise mit Bakterien infiziert als die Staplhylococcus aureus oder die Treptokokken.

Zuerst du Ich fühle Schmerzen, dann Fieber und Schüttelfrost. In diesem Fall ist ein medizinischer Eingriff erforderlich. Das Normalste ist, dass der Arzt intravenöse Antibiotika verschreibt, um Bakterien zu bekämpfen.

Es ist wichtig, fachkundige Hilfe in Anspruch zu nehmen. Wenn dies nicht der Fall ist, kann die Infektion zunehmen und den Rest des Körpers befallen, was zu einer Sepsis führen kann, die tödlich sein kann..

Die gute Nachricht ist, dass Die medizinische Behandlung ist sehr einfach, einfach zu machen und wirtschaftlich, wenn es rechtzeitig gegeben wird.

Siehe auch: Hausmittel gegen Fieber

2. Gründe, warum deine Gelenke schmerzen: Gicht

Wenn überschüssiges Protein verbraucht wird, produziert der Körper Harnsäure als Teil des Stoffwechsels, um es zu eliminieren..

Leider, Wenn Ihre Proteinaufnahme zu hoch ist, werden sie nicht richtig gereinigt. Dies bedeutet, dass sich Eiweiß ansammelt und Gelenkentzündungen verursacht..

Diese Krankheit nennt man Gicht. Seine Symptome sind:

  • Hitze und Schwellung;
  • Berührungsempfindlichkeit und Rötung;

Es ist wichtig zu wissen, dass ein hoher Proteinkonsum nicht der einzige Grund für dieses Problem ist, sondern einer der Hauptgründe.

Andere Faktoren, die mit Gicht in Verbindung gebracht werden und warum Gelenke schmerzen, sind Alkoholkonsum, übermäßiger Zucker und Übergewicht.

Um dieses Problem zu vermeiden, einfach essen Sie ausgewogen und pflegen Sie einen ebenso gesunden Lebensstil.

Wir empfehlen auch diesen Artikel: Dies ist eines der besten Mittel gegen Fußschwellungen.

3. Gründe, warum Gelenke schmerzen: Lyme-Borreliose

Lyme-Borreliose ist ein weiterer Grund, warum Gelenke schmerzen. Es ist eine ansteckende Krankheit, die durch den Stich einer infizierten Zecke verursacht wird..

Diese Krankheit tritt auf, wenn die Zecke der Person Blut entnimmt und ein Bakterium einführt..

Die Symptome umfassen:

  • Hautausschlag;
  • Fieber;
  • Körperschmerzen;
  • Steifheit im Nacken;
  • Müdigkeit oder Erschöpfung.

Wenn Sie glauben, dass Sie dieses Problem haben, müssen Sie einen Arzt aufsuchen, um die richtige Diagnose zu erhalten..

Zum Glück, Eine antibiotische Behandlung reicht aus, um die Infektion zu beseitigen und verhindern, dass es sich auf andere Gelenke und innere Organe ausdehnt.

4. Gründe, warum Gelenke schmerzen: Lupus

Lupus ist eine als Autoimmunkrankheit eingestufte Krankheit und ein weiterer Grund, warum Gelenke schmerzen können.

Bei unsachgemäßer Behandlung können alle Gelenke betroffen sein..

Es zeichnet sich dadurch aus, dass Das Immunsystem greift verschiedene Körperteile an als ob sie schädliche äußere Einwirkungen wären.

Dies bedeutet, dass Lupus Kann Gelenke, Haut, Blut, Nieren, Herz, Lunge und andere Organe betreffen.

Betroffene dieser Krankheit können haben:

  • Hautausschläge;
  • Haarausfall;
  • Wunden im Mund;
  • Probleme beim Atmen;
  • Speicherprobleme.

5. Gründe, warum Gelenke schmerzen: Gonorrhö

Gonorrhoe ist eine sexuell übertragbare Krankheit, die die Genitalien und Gelenke befällt und verursacht die sogenannte Gonokokken-Arthritis.

Wenn Sie an dieser Erkrankung leiden und Ihre Gelenke verletzt sind, sollten Sie mit Ihrem Frauenarzt sprechen, um festzustellen, ob eine Änderung der Behandlung erforderlich ist..

Wenn Sie sich bei der Diagnose unsicher sind, aber ohne große Vorsichtsmaßnahme ein sehr aktives Sexualleben hatten oder hatten, achten Sie auf die folgenden Symptome:

  • Fieber;
  • Bauch- und Gelenkschmerzen;
  • Schmerzen in Händen und Handgelenken aufgrund von Entzündungen;
  • Brennendes Wasserlassen und Hautausschlag.

6. Gründe, warum Gelenke schmerzen: rheumatoide Arthritis

Rheumatoide Arthritis ist ein weiterer möglicher Grund, warum Ihre Gelenke schmerzen.

Diese Art von Arthritis ist eine Autoimmunerkrankung, die ist hauptsächlich durch Schwellung und morgendliche Steifheit der Gelenke gekennzeichnet.

Sie können auch Fieber, Müdigkeit und Gewichtsverlust haben..

Rheumatoide Arthritis beginnt normalerweise mild und, Im Laufe der Zeit kann es zu Handdeformitäten kommen.

Die Behandlung ist lang anhaltend und beinhaltet:

  • Physiotherapie;
  • Medikamente;
  • Übungen;
  • Chirurgie.

Ideal ist es, es von Anfang an so zu behandeln, dass seine Auswirkungen so gering wie möglich sind..

7. Gründe, warum Gelenke schmerzen: sich wiederholende Bewegungen

Es ist möglich, dass die oben genannten Gründe nichts mit Ihnen zu tun haben..

In diesem Fall sollten Sie aufpassen Finden Sie heraus, ob Sie in dem Bereich, der jetzt verletzt oder unangenehm ist, wiederholte Bewegungen ausführen.

Manchmal gewöhnen wir uns so sehr an bestimmte Aktivitäten, dass wir sie gar nicht mehr bemerken, geschweige denn mit unseren gesundheitlichen Problemen in Verbindung bringen..

Wiederholte Bewegungen können verursachen:

  • Sehnenentzündung. Es ist eine Entzündung der Sehne, die den Muskel mit dem Knochen verbindet. Verhindert, dass sich das Gelenk richtig bewegt.
  • Bandentzündung. Bänder sind Teil des Bewegungsapparates und ihre Beschädigung kann die Gelenkbewegung beeinträchtigen.

Wenn Sie bemerkt haben, dass Ihre Gelenke schmerzen, empfehlen wir Ihnen, Ihren Arzt zu konsultieren, um den Grund zu ermitteln und die Lösung zu finden..

Vielleicht denkst du zuerst, es ist nichts Ernstes, aber, Im Laufe der Zeit können sich die Probleme verschlimmern, bis sie sich auf Ihr tägliches Leben auswirken.

5 Hüftgelenksprobleme



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Eine Zeitschrift über gute Gewohnheiten und Gesundheit.
Lerne, wie man gute Gewohnheiten entwickelt und schlechte aufgibt. Erfahren Sie, wie Sie auf Ihre Gesundheit achten und glücklich werden.