Die 4 besten Farben für das Kinderzimmer

  • Thomas Davis
  • 0
  • 2141
  • 0

Wir sind umgeben von Farben. Das ist mehr als offensichtlich. Aber es ist vielleicht nicht so offensichtlich, dass Die Töne beeinflussen unsere Stimmung. Es ist jedoch so. Daher sollten Sie überlegen, welche Farben Sie bei der Dekoration des Kinderzimmers wählen sollten, wenn Sie möchten, dass es in einer harmonischen Umgebung wächst..

Sie haben vielleicht bemerkt, dass ein regnerischer Tag, der von Grau überflutet ist, Ihre Stimmung beeinflusst. Ebenso sind die Wände eines Krankenhauses normalerweise in entspannendem Weiß oder Grün gehalten, und das Innere eines Kindergartens ist in fröhlichem Gelb gehalten. Die Schulen sind beruhigend blau gestrichen. Wir wissen jetzt, wie man Farbe einsetzt, um einen Zweck zu erreichen und andere zu beeinflussen..

Psychologen, Künstlern und Vermarktern zufolge haben Farben die Fähigkeit, zu inspirieren, zu erregen, zu beruhigen, zu heilen und sogar zu zittern. Lesen Sie den vollständigen Artikel und erfahren Sie, wie Sie sie verwenden..

Warme oder kalte Farben

Zunächst müssen Sie die Art der Temperatur auswählen, die Sie im Zimmer Ihres Kindes erreichen möchten. Hitze oder Frische?

Natürlich beziehen wir uns auf subjektive Wärmegefühle und nicht auf tatsächliche Temperaturen. Dies sind Temperaturwahrnehmungen, die bestimmten Farben zugeschrieben werden..

Innerhalb des Farbkreises werden die Farben in zwei gegenüberliegende Gruppen unterteilt, die als warme Farben und kühle Farben bezeichnet werden. Diese sind wie folgt gruppiert:

  • Warme Farben: Dies sind die Farben, die von den Sonnentönen herrühren: Rot, Orange und Gelb..
  • Kalte Farben: Dies sind diejenigen, die aus der Farbe des Himmels und des Wassers stammen: blau, grün und lila..

Die Verwendung warmer Farben kann ein Gefühl des Wohlbefindens erzeugen und offene und weite Räume intimer erscheinen lassen. Auf der anderen Seite können kühle Farben beruhigend auf Kinder wirken. Außerdem können sie dazu beitragen, dass kleine Räume etwas offener aussehen..

Lesen Sie mehr in diesem Text: Botanisches Zubehör zur Ergänzung Ihres Zimmers

Die besten Farben für das Kinderzimmer

Das Kinderzimmer ist sein heiliger Raum. Hier schläft und spielt sie täglich. Hier verbringt sie auch die meiste Zeit ihres Wachstums..

Dekorieren ist nicht nur eine Frage der Ästhetik. Die Farbe, mit der Sie die Wände bemalen, ist ein Werkzeug, mit dem Sie Ihre Stimmung beeinflussen und Ihr Verhalten verbessern können..

Finden Sie im Idealfall eine Farbkombination, die Ihrem Kind Raum lässt Fühlen Sie sich aufgeregt, aber entspannen Sie sich auch genug nachts schlafen. Um dies zu erreichen, schreiben Sie die besten Farben auf. Vergessen Sie nicht, Ihre Persönlichkeit bei der Auswahl zu berücksichtigen.

Energetische Kinderfarben

Wenn Ihr Kind ein Energie-Hurrikan ist, sollten Sie zwischen Grün und Blau wählen..

1. Grün

Grün ist mit Ruhe verbunden, sodass Sie dem Raum mit dieser Farbe eine entspanntere Note verleihen können..

Diese Farbe fördert das Spiel, wirkt aber beruhigend. Das Hilft, Angst zu lindern und ein überaktives Kind zu beruhigen. Experten haben auch festgestellt, dass Grün das Leseverständnis und die Lesegeschwindigkeit verbessern kann. Wählen Sie also eine der Grüntönen, um das Zimmer Ihres Kindes mit Harmonie zu füllen..

2. Blau

Kinder, bei denen Wutanfälle oder andere Verhaltensprobleme auftreten, können die beruhigende Wirkung eines blauen Raums schätzen.. Diese Farbe verringert das Gefühl von Angst und Aggression.. Sie können eine beliebige Farbe für Ihr Kind auswählen, von ozeanblau bis hin zu helleren Farben des Himmels. Sie erhalten jedoch die Belohnung für ein viel ruhigeres Kind..

Reflektierende Kinderfarben

Orangen und Purpur haben Tonnen von Energie, um das ruhigere und nachdenklichere Kind zu ergänzen.

3. Orange

Diese warme, freundliche und jugendliche Farbe Es ist ideal für Kinder, da es Vertrauen, Geselligkeit und Unabhängigkeit fördern soll.. Weiche Töne sind gut für kleine Kinder und helle Töne sind besser für ältere Kinder. Es ist eine lustige Farbe und Ton, die für Mädchen und Jungen gleichermaßen gut funktioniert..

4. Lila

Die Farbe Lila ist seit Jahrhunderten die Farbe des Königshauses.. Das Hinzufügen von Lila zu einem Raum kann Kreativität anregen und Einfluss auf geistiges Wachstum und tiefes Denken. Lila vereint die Ruhe von Blau und die Energie von Rot zu einer sehr ausgewogenen Farbe. Sehr verbunden mit der Kraft der Intuition.

Schwarz und Weiß können gute Farben sein.?

Mit Schwarz können Sie einen kreativen Raum voller Rahmen schaffen.

Viele Eltern denken vielleicht, dass Weiß eine schlechte Idee für das Schlafzimmer ihres Kindes ist. Es wird leicht schmutzig und macht nicht viel Spaß, oder? Ein weißer Raum kann jedoch ideal sein, wenn er mit einer farbenfrohen Palette kombiniert wird, die dem Raum Lebendigkeit und Originalität verleiht..

Eine andere Farbe, die Eltern nicht nur für das Schlafzimmer, sondern allgemein für das Haus meiden, ist Schwarz. Niemand möchte, dass sein Kind in einem dunklen und launischen Raum lebt. Jedoch, Eine schwarze Wand mit Kratzerfarbe kann als Hintergrund für kühne Kunstwerke dienen.

Darüber hinaus ist Kreide leicht zu löschen, sodass Ihr Kind auch mit seinen Freunden nicht müde wird, sich frei auszudrücken. Dabei werden Schwarz und Weiß verwendet, um die Farben eines Raums zu ergänzen..

Sie könnten auch interessiert sein an Lesen: Interior Design: Amazing Tricks

Der Schlüssel: Verwenden Sie Farben, die der Persönlichkeit des Kindes entsprechen

Während die Farbauswahl, die Sie für das Zimmer Ihres Kindes wählen, auch von Aspekten wie Geschlecht und Alter dominiert wird., Denken Sie daran, die Vorlieben des Kindes beim Dekorieren zu berücksichtigen.

Lassen Sie Ihre Persönlichkeit aufblühen, während Sie ihr bei der Auswahl von Farben helfen und den Raum schaffen, in dem sie lebt und schläft. Viele Kinder kennen intuitiv die Farben, die sie brauchen..

Geben Sie ihnen diese einfachen Möglichkeiten der Unabhängigkeit und bereiten Sie sie auf spätere Entscheidungen vor. Bei der Auswahl der richtigen Farbe müssen Sie nur Ihre Wände vorbereiten, um das Glück Ihres Kindes widerzuspiegeln..

Frühlingsfarben ideal zum Dekorieren



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Eine Zeitschrift über gute Gewohnheiten und Gesundheit.
Lerne, wie man gute Gewohnheiten entwickelt und schlechte aufgibt. Erfahren Sie, wie Sie auf Ihre Gesundheit achten und glücklich werden.