Vorteile von Ingwer für medizinische und kulinarische Anwendungen

  • Henry Lester
  • 0
  • 2674
  • 444

Die Liste der Vorteile von Ingwer ist groß: Es wirkt bakterizid, entgiftend, wirkt auf das Verdauungs-, Atmungs- und Kreislaufsystem, beschleunigt den Stoffwechsel und verbrennt das unerwünschte Fett.

Als ob Ihre medizinischen Kräfte nicht genug wären, Diese Pflanze asiatischen Ursprungs ist eine Zutat, die verschiedenen Rezepten eine besondere Note verleiht., von Kuchen und Keksen (einschließlich des traditionellen Weihnachtslebkuchenmannes) zu Hauptgerichten und hoch entwickelten Nachtischen.

Seine bakterizide Kraft kommt von seiner Gingerol-Komponente, deren antioxidative und entzündungshemmende Eigenschaften Bakterien und Pilze zerstören können. Es ist auch Gingerol, das dem Ingwer seinen charakteristischen würzigen Geschmack verleiht.

Andererseits ist das mit diesem Gewürz hergestellte ätherische Öl reich an Camphen, Felandren, Zingiberen und Zingeron, anderen Komponenten von großer medizinischer Bedeutung, und kann zur Behandlung von Verbrennungen verwendet werden..

Ingwer Vorteile

Hilft beim Abnehmen

Für diejenigen, die Gewicht verlieren wollen, insbesondere in Form von Körperfett, wird Ingwer ein großer Verbündeter sein. Seine thermogenen Eigenschaften aktivieren den Stoffwechsel des Körpers, erhöhen die Körpertemperatur und damit die Fettverbrennung und erhöhen den Kalorienverbrauch um bis zu 10%..

Lesen Sie auch: 3 wichtige Faktoren zum Abnehmen

Gute Verwendung beim Kochen

Bereits eine geringe Menge dieses Gewürzs in Tee oder einem Rezept kann den Unterschied in Geruch und Geschmack feststellen und den Bedarf an zusätzlichem Salz während der Zubereitung von Speisen verringern..

Beim Kochen kann es frisch, getrocknet oder eingelegt verwendet werden, und jeder dieser Zustände hat unterschiedliche Aromen und Geschmacksrichtungen.. Es kann als Gewürz verwendet werden, und seine Konserven begleiten normalerweise Sushi-Boote.

Verschiedene Anwendungen bei der Behandlung von Krankheiten und Beschwerden.

Ingwer hat mehrere medizinische Indikationen:

  • Verdauung von fetthaltigen Lebensmitteln
  • sich krank fühlen
  • Gase
  • Übelkeit durch Krebsbehandlung
  • Appetitlosigkeit
  • Mundgeruch
  • Menstruationsbeschwerden
  • Kater
  • Arthritis
  • Muskelschmerzen
  • Infektionen der Atemwege

Die medizinische Anwendung kann in Form von Tee, Sirup, Ölmassage, Bädern und heißen Kompressen erfolgen.. Bei der Behandlung von Atemwegserkrankungen wird es häufig mit Zitrone, Honig und Knoblauch in Verbindung gebracht..

Ingwer wird auch zur Herstellung von Abführmitteln, Antigasen und Antazida verwendet, da er die Darmschleimhaut stärkt und so die Verdauung fördert..

Ingwertee

Um die Vorzüge von Ingwer in Teeform zu genießen, müssen Wurzeln, Rinden oder Stiele etwa 30 Minuten lang eingeweicht, dann Wasser hinzugefügt und der Ingwer eine weitere halbe Stunde lang ins Feuer gebracht werden.. Diese Infusion ist ein wichtiger Verbündeter bei der Behandlung von Erkältungen und Grippe..

Lesen Sie auch: Wie nehme ich Ingwertee ab? Wenn es nicht empfehlenswert ist, es zu nehmen?

Kauen Ingwer-Chips hilft auch die Halsschmerzen zu lindern. Diese Verwendung sollte jedoch moderat sein, da Ingwer anästhetische Eigenschaften hat und zu einem Verlust der Stimmqualität führen kann..

13 Gründe, Ingwer täglich zu verwenden



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Eine Zeitschrift über gute Gewohnheiten und Gesundheit.
Lerne, wie man gute Gewohnheiten entwickelt und schlechte aufgibt. Erfahren Sie, wie Sie auf Ihre Gesundheit achten und glücklich werden.