Die besten natürlichen Schlaftabletten

  • Henry Lester
  • 0
  • 5022
  • 1493

Schlaflosigkeit ist eines der üblichen Probleme des 21. Jahrhunderts. Dies ist zum Beispiel auf Stress und Alltagsstress zurückzuführen. Kein Wunder, dass Anxiolytika zu den meistverkauften Medikamenten gehören.

Wenn Sie nicht von diesen Pillen abhängig werden möchten, empfehlen wir Ihnen, den folgenden Artikel zu lesen, in dem Sie die besten natürlichen Schlaftabletten finden..

Natürlicher Schlaf hilft gegen Schlaflosigkeit

Sie wissen jetzt, dass dies keine magische oder wundersame Heilung ist, mit der Sie die ganze Nacht über schlafen können..

Natürliche Schlafmittel haben die Fähigkeit, uns zu beruhigen und den Körper zu entspannen., Helfen Sie uns, den Schlaf zu versöhnen.

Aus diesem Grund wird empfohlen, sie nach Einbruch der Dunkelheit und zu Hause zu essen (um bei der Arbeit oder bei einem Treffen mit Freunden nicht müde zu werden). Im Gegensatz zu Anxiolytika und Schlaftabletten, Kräuter haben fast keine Gegenanzeigen und wir können sie ohne Rezept verzehren.

1. Kamille

Wir können sagen, dass es eines der bekanntesten und am häufigsten verwendeten natürlichen Schlaftabletten der Welt ist. Seine Eigenschaften sind wirklich erstaunlich.. Es geht nur darum, jeden Abend vor dem Zubettgehen eine Infusion zuzubereiten und zu trinken.. Eine andere Möglichkeit ist, die Blumen zu mazerieren und sie auch täglich zu konsumieren..

Zutaten:

  • 100 Gramm getrocknete Kamillenblüten (1/2 Tasse)
  • 1 Flasche trockener Weißwein (750 ml)

Vorbereitung:

  • Die Pflanzenblumen in ein großes Glas geben.
  • Stellen Sie den Wein an den Rand des Behälters und verschließen Sie ihn fest..
  • An einem dunklen Ort 14 Tage lagern..
  • Nach dieser Zeit filtern und verschlossen in der Vorratskammer aufbewahren.
  • Trinken Sie jeden Abend vor dem Zubettgehen zwei Löffel.

Siehe auch: 6 medizinische Eigenschaften der Kamille

2. Passionsblume

Passionsblume ist ein sehr weiches Kraut, aber mit der Kraft, uns zu entspannen und uns schlafen zu lassen.. Empfohlen, wenn wir sehr ängstlich, müde oder überarbeitet sind. Der beste Weg, die Vorzüge von Passionsblume zu genießen, ist eine Infusion, die jede Nacht getrunken werden sollte..

Zutaten:

  • 1 Löffel Passionsblume (2 Gramm)
  • 1 Tasse Wasser (200 ml)

Vorbereitung:

  • Wasser und Passionsblume in einer Pfanne fünf Minuten kochen.
  • Vom Herd nehmen und fünf Minuten stehen lassen.
  • Filtern und so heiß wie möglich verzehren.
  • Kann mit Honig oder Stevia süßen.

3. Hopfen

Wenn Sie an leichter Schlaflosigkeit leiden oder aufgrund einer bestimmten Situation (z. B. vor einem Test, einem Urlaub oder einer Hochzeit) nicht schlafen können, empfehlen wir die Verkostung der Hopfenblume..

Es ist ein Heilkraut mit vielen Eigenschaften. Eine Möglichkeit besteht darin, eine Handvoll Blumen in einen Stoffbeutel zu packen und unter dem Kissen zu lassen. Wir können auch die Infusion nehmen, die sehr einfach zuzubereiten ist.

Zutaten:

  • 1 Esslöffel Hopfen (3 Gramm)
  • 1 Tasse Wasser (200 ml)

Vorbereitung:

  • In eine Pfanne den Hopfen und das Wasser geben.
  • Zum Kochen bringen und 10 Minuten kochen lassen.
  • Vom Herd nehmen und vor dem Filtern fünf Minuten einwirken lassen.
  • Heißes Getränk mit Honig gesüßt.

4. Kava-Kava

Ein weiteres natürliches Schlafmittel, das aufgrund seiner milden beruhigenden Eigenschaften gegen schlaflose Nächte wirkt. Viele Menschen wählen Kava-Kava, weil induziert tiefen Schlaf oder seine regenerativen Vorteile. 

Als ob das nicht genug wäre, lindert diese Pflanze Muskelverspannungen. Es ist ideal, um nach einem qualvollen Tag verzehrt zu werden..

Zutaten:

  • 1 Esslöffel Kava-Kava (3 Gramm)
  • 1 Tasse Wasser (200 ml)

Vorbereitung:

  • Wasser kochen.
  • Geben Sie das Kraut in eine Tasse und füllen Sie es mit Wasser.
  • Etwa fünf Minuten einwirken lassen und dann filtrieren.
  • Frisch trinken.

5. Lavendel

Dank seines Aromas, entspannt das Nervensystem und reduziert Kontrakturen. Zusätzlich zum Lavendelöl für die Selbstmassage der Schläfen können wir die Blumen auch für ein Bad verwenden.

Eine andere Alternative besteht darin, einen Lavendelzweig in die Nähe des Bettes zu stellen (unter das Kissen oder auf den Nachttisch)..

6. Kalifornischer Mohn

Es ist vielleicht nicht das bekannteste natürliche Schlafmittel, aber es ist sehr effektiv, wenn wir an Schlaflosigkeit leiden. Darüber hinaus kann es dazu dienen, den Körper zu entspannen und Kontrakturen vor dem Schlafengehen zu reduzieren.. Wenn Sie die kalifornische Mohnpflanze nicht bekommen können, können Sie die Tinktur oder das ätherische Öl kaufen..

Bei ihnen haben wir mehrere Möglichkeiten: einige Tropfen auf das Kissen geben, auf die Hände auftragen und durch eine Massage auf dem ganzen Körper verteilen oder ins Badewasser spritzen.

Wir empfehlen zu lesen: 5 Heilkräuter zur Behandlung von Depressionen

7. Melissa

Melissa ist eine mehr als wirksame Pflanze für einen besseren Schlaf. Es hat ein kräftiges Zitrusaroma und wird daher für die Gärten ausgewählt.. Beruhigt die Nerven und reduziert Schlaflosigkeit. Melissa ist in verschiedenen Präparaten in Reformhäusern erhältlich: Kräutern, Kapseln, Extrakten oder Ölen..

8. Baldrian

Konnte nicht in dieser Liste der natürlichen Schlaftabletten eines der hervorragenden Kräuter zum Schlafen und Entspannen sprechen. Es ist eine gute hausgemachte Alternative für Menschen, die lange Zeit Schlaftabletten konsumiert haben.. Wir sollten vor dem Schlafengehen eine Tasse trinken.

Zutaten:

  • 1 Esslöffel Baldrian (4 Gramm)
  • 1 Tasse Wasser (200 ml)

Vorbereitung:

  • Gießen Sie kochendes Wasser in eine Tasse.
  • Setzen Sie den Baldrian und lassen Sie fünf Minuten.
  • Filtern, süßen und so heiß wie möglich trinken.

Hauptbild mit freundlicher Genehmigung von © wikiHow.com

Wie können wir besser schlafen?



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Eine Zeitschrift über gute Gewohnheiten und Gesundheit.
Lerne, wie man gute Gewohnheiten entwickelt und schlechte aufgibt. Erfahren Sie, wie Sie auf Ihre Gesundheit achten und glücklich werden.