Warum ist es besser, keine Kleidung im Haus zu trocknen?

  • Jacob O’Brien
  • 0
  • 3737
  • 140

Sicher genug, als Sie den Titel dieses Artikels gelesen haben, dachten Sie, es könnte schädlich für Ihre Kleidung sein: Es könnte sich dehnen, es würde Farbe verlieren usw..

Aber was wir in diesem Artikel informieren wollen, ist das Das Trocknen von Kleidung in Innenräumen verursacht gesundheitliche Probleme.

Dies liegt an der Feuchtigkeit, die von ihnen kommt. Wie Sie wissen, Umgebungen mit dieser Funktion Witterungsbedingungen sind Milben vorzuziehen, Außerdem zieht es Staub an, ohne dass Sie es vermeiden können.

Infolgedessen fördert diese Atmosphäre die Entstehung von Rhinitis bei Menschen und verschlechtert den Zustand von Personen, die an Allergien, Asthma und anderen Atemwegserkrankungen leiden..

Wie wir wissen, sollten wir keine Kleidung drinnen trocknen

Die Entdeckung ist auf eine Studie der Mackintosh Environmental Architecture Research Unit in Glasgow (UK) zurückzuführen..

Die Gruppe untersuchte 100 Häuser, von denen 87% ihre Kleidung drinnen trockneten.

Sie konzentrierten sich auf letztere und stellten fest, dass diese Orte sowohl für das Vorhandensein von Milben als auch für das Vorhandensein von Schimmelpilzen ausreichende Luftfeuchtigkeit aufwiesen..

So sehr, dass das bewiesen wurde 25% der Bewohner dieser Häuser hatten ein geschwächtes Immunsystem und litten an Lungeninfektionen.

Wissenschaftler wiesen darauf hin Die unmittelbarste Lösung des Problems waren die automatischen Trockner.

Wenn wir alle eine Waschmaschine haben, warum nicht einen Trockner? Die Wahrheit ist, dass diese Geräte nicht für jedermann verfügbar sind, da die Preise immer noch recht hoch sind..

Andererseits sind Haushaltsgeräte umweltschädlich. Was können wir also tun??

Lesen Sie auch: 5 Möglichkeiten zur Bekämpfung von Feuchtigkeit zu Hause

Tricks, um Kleidung schneller zu trocknen

Wenn wir keine Alternative haben, müssen wir lernen, wie Kleidung in Innenräumen am besten und so schnell wie möglich getrocknet wird..

1. Zerlegen Sie die Kleidung

Auf diese Weise, Jede Kleidung wird unabhängig belüftet. Gleichzeitig wird es nicht durch die Luftfeuchtigkeit anderer infiziert.

Sie können auch einen Trockner verwenden, obwohl dies nicht der umweltfreundlichste ist.

2. Drehen Sie die dickste Kleidung um

Jeans zum Beispiel sind sehr dick und in Innenräumen schwieriger zu trocknen.

Jedoch, Die Trocknungszeit wird verkürzt, wenn wir sie von innen nach außen verlängern. Sobald diese Seite nicht mehr feucht ist, drehen Sie einfach die Kleidung wieder um.

3. Verwenden Sie einen Haartrockner für kleine Kleidung

Wenn Sie Ihre Kleidung schleudern, brauchen Sie nur ein paar Striche des Haartrockners, um Ihre Kleidung in einwandfreiem Zustand zu bringen..

Sie müssen nicht hart arbeiten, da die Waschmaschine die meiste Arbeit durch Zentrifugieren für Sie erledigt hat..

4. Legen Sie es ein Gefrierschrank

Dies ist eine extreme und sehr merkwürdige Maßnahme. Denken Sie an Regentage, an denen Sie nichts anziehen müssen, sondern am nächsten Tag zur Arbeit müssen.

Nehmen Sie eine Plastiktüte, ziehen Sie sich an und legen Sie sie in den Gefrierschrank.

Wenn es auftaut, Sie werden überrascht sein, dass es vollkommen trocken ist, Ich muss nur bestehen und bereit sein!

Wir brauchen eine nachhaltige Architektur

Die Autoren der Studie selbst weisen darauf hin, dass die Geeignet ist, dass die Gebäude Zonen haben, in denen sich die Kleidung ausziehen kann.

Sie könnten drinnen sein, wie in den Vereinigten Staaten, oder draußen. Befindet sich auf Balkonen oder Gemeinschaftsbereichen. Diese zweite Alternative ist am besten geeignet, da sie die Verwendung des Trockners verringert..

Und nicht verpassen: Verwendung von weißem Essig bei der Reinigung von Kleidung

Obwohl die Einflüsse des Wetters uns zwingen, die Maschinen im Herbst und Winter zum Trocknen zu verwenden, ist es gut, traditionelle Methoden zu verwenden, wenn es Sonnenschein gibt..

Es ist wahr, dass in dieser Perspektive bedeuten würde, dass die Häuser kleiner sein mussten, aber damit wir konnten das Vergnügen genießen, eine Terrasse zu Hause zu haben.

Bei der Planung von Städten und Stadtteilen wissen die Menschen, welche Auswirkungen dies auf die Umwelt hat..

Die logischste Idee ist, sie so zu gestalten, dass sie uns willkommen heißen und den Planeten nicht zerstören. Ein Planet, der uns die Möglichkeit gibt, darin zu leben.

Umweltfreundliche Waschseife



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Eine Zeitschrift über gute Gewohnheiten und Gesundheit.
Lerne, wie man gute Gewohnheiten entwickelt und schlechte aufgibt. Erfahren Sie, wie Sie auf Ihre Gesundheit achten und glücklich werden.