Bereiten Sie zu Hause eine köstliche Santiago-Torte zu

  • Thomas Davis
  • 0
  • 4246
  • 1173

In Nordspanien, speziell in Galicien, gibt es ein typisches Dessert, das leicht zubereitet werden kann und einen Versuch wert ist. Es ist die köstliche Santiago-Torte, die besteht im Wesentlichen aus 25% Eiern und 50% Mandeln.

Obwohl es in vielen Bäckereien und Konditoreien erhältlich ist, wird dieser Kuchen in den Herbergen, in denen Pilger den Jakobsweg zubereiten, mit einer ganz besonderen Note zubereitet. Daher versuchen alle Rezepte, ihrem Geschmack zu entsprechen oder diesen zu übertreffen. Einige geben sogar ein paar Tropfen süßen Wein, Brandy oder Orujo-Likör in die Zubereitung..

Muntere dich auf und bereite deine eigene Version zu, um diese köstliche Santiago-Torte zu probieren. Wir sorgen dafür, dass Sie sowohl den Prozess als auch das Endergebnis lieben. Außerdem können Sie ein Stück galizische Tradition nach Ihrem Geschmack bringen..

Das Kennzeichnende an diesem Dessert ist, dass es auf den ersten Blick ist, auf seiner mit Puderzucker bestreuten Oberfläche befindet sich ein ganz besonderes Design: das Kreuz von Santiago. Diese Zeichnung wurde 1924 von José Mora Soto, einem gefeierten Konditor, aufgenommen. Seine Absicht war es, dem Dessert eine unverwechselbare Note zu verleihen, meist jedoch eine sehr galizische..

Probieren Sie auch: Tasse Sägemehl: Bereiten Sie dieses köstliche portugiesische Dessert zu

Santiago-Torte: Ein sehr leicht zuzubereitendes Rezept

Zutaten

Für 8-10 Personen ausreichend Portionen zubereiten, Sie benötigen folgende Zutaten:

  • 1 Prise Salz
  • 3 Eier (180 g)
  • Zitronenschale
  • 3 Eigelb (90 g)
  • 1 Tasse Butter (150 g)
  • 2 Tassen Mandeln (200 g)
  • 2 und eine halbe Tasse Zucker (265 g)
  • 1 Esslöffel Puderzucker (10 g)
  • 1 ½ Tasse Mehl (165 g)
  • 1/2 Teelöffel Vanilleessenz (2 ml)

Lesen Sie auch: Bereiten Sie eine köstliche und gesunde hausgemachte Mandelschale zu

Vorbereitungsmodus

Die Zubereitung der Zutaten dauert ca. 15-20 Minuten.. Die Backzeit beträgt ca. 45 Minuten.. Sobald Sie die Zutaten fertig haben, machen Sie sich an die Arbeit. Sie sollten mit dem Grundteig beginnen, da dieser zubereitet werden muss, und ihn dann im Kühlschrank stehen lassen, damit er Form annimmt. Sehen Sie sich die Schritte unten genauer an.

  1. Die Butter in einer tiefen Schüssel einweichen. Wenn es nicht zu weich ist, können Sie es raspeln.
  2. Fügen Sie 3/4 Tasse Zucker, Vanille-Essenz und eine Prise Salz hinzu. Rühren Sie diese Mischung glatt..
  3. Fügen Sie ein Ei hinzu und rühren Sie weiter. Wenn alle Zutaten gut vermischt sind, fügen Sie sofort Mehl hinzu. Mit den Händen erneut umrühren, um einen gut integrierten Teig zu erhalten.
  4. Wickeln Sie diesen Teig in Packpapier und lassen Sie ihn 20 bis 30 Minuten im Kühlschrank stehen damit es Gestalt annimmt.
  5. Während Sie warten, bereiten Sie die Füllung vor. Mandeln, Zucker und Zitronenschale einrühren.
  6. Fügen Sie zwei Eier hinzu und vergewissern Sie sich, dass Sie das erste gut vermischen, bevor Sie das zweite hinzufügen.
  7. Dann die 3 Eigelb in gleicher Weise dazugeben und nacheinander auflösen.
  8. Fügen Sie den Butterlöffel hinzu und rühren Sie sich leicht bis Erhalten Sie eine homogene Mischung.
  9. Nehmen Sie den Boden aus dem Kühlschrank und rollen Sie ihn auf.
  10. Zeichnen Sie mit dieser Basis eine kreisförmige Form von 22 cm. Entfernen Sie den Überschuss mit einem Messer und kleben Sie die Basis mit einer Gabel.
  11. Gießen Sie die Füllung in den Boden und backen Sie sie 40 bis 45 Minuten bei 180 ° C. Testen Sie mit einem Zahnstocher, bis es sauber herauskommt. Wenn die Oberfläche zu golden wird, bedecken Sie sie mit Aluminiumfolie..
  12. Vor dem Entformen auf Raumtemperatur abkühlen lassen.
  13. Stellen Sie eine Kreuzform von Santiago wie auf dem Bild. Mit Puderzucker bestreuen und Schimmel entfernen.
  14. Okay, du hast schon deine köstliche Santiago-Torte. Guten Appetit!

Beilagen für die Santiago-Torte

Diese Torte ist ein großartiger Nachtisch für ein ungezwungenes Treffen mit Freunden. Deshalb, wir begleiten sie normalerweise mit einem guten Kaffee (in seinen verschiedenen Sorten) oder auch mit einem Glas Rotwein. Es kann auch mit einem Tee, einem Glas Milch oder einem Fruchtsaft genossen werden..

Die Wahrheit ist, dass wir es genießen können, wie es uns gefällt. Denken Sie daran, dass wir es in Maßen konsumieren sollten, da es eine große Menge Zucker enthält. Muntere dich auf und bereite dieses alte Gericht zu, um es mit deinen Freunden und deiner Familie zu teilen. Wir sind sicher, dass jeder es lieben wird!

Apfelkuchen Rezept



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Eine Zeitschrift über gute Gewohnheiten und Gesundheit.
Lerne, wie man gute Gewohnheiten entwickelt und schlechte aufgibt. Erfahren Sie, wie Sie auf Ihre Gesundheit achten und glücklich werden.