Erfahren Sie, wie man Haare ohne Shampoo wäscht

  • Henry Lester
  • 0
  • 3308
  • 494

In diesen Tagen werden unsere Haare leicht schmutzig, besonders wenn sie fettig sind. Verschmutzung und übermäßiger Verzehr von schlechten Fetten erhöhen die Schmutzigkeit unserer Haare und zwingen uns, sie häufiger zu waschen. Um Chemikalien zu vermeiden, werden wir in diesem Artikel darüber sprechen, wie man Haare ohne Shampoo wäscht.

Warum sollten wir nicht überschüssiges Shampoo verwenden?

In der Vergangenheit wuschen sich Frauen einmal pro Woche oder alle 15 Tage die Haare, und Fotos der Zeit zeigen, dass ihre Haare schön und voluminös waren..

Also was passiert mit der Haarreinigung aktuell?

Es ist wahr, dass es Faktoren gibt, die unser Haar leichter schmutzig machen, wie z. B. Umweltverschmutzung oder schlechte Ernährung, aber es gibt auch die Tendenz, unseren Körper mit Produkten zu stark zu reinigen, die tatsächlich vorhanden sind extrem aggressiv gegenüber unserem natürlichen pH-Wert.

Die meisten herkömmlichen Shampoos enthalten Substanzen, die auf lange Sicht die Kopfhaut schädigen. wie Parabene oder Natriumlaurethsulfat.

Wir können zwar natürliche oder ökologische Shampoos ohne diese schädlichen Substanzen verwenden, aber in den meisten Fällen werden sie zu sehr hohen Preisen verkauft..

Aus diesen Gründen lernen Sie in diesem Artikel, wie Sie Ihr Haar mit natürlichen und wirtschaftlichen Produkten waschen. Hier erklären wir Ihnen, wie Sie sauberes und gesundes Haar pflegen..

Entdecken Sie: 5 proteinreiche Haarmasken

Wie man Haare mit Ghassoul wäscht

Ghassoul oder Rhassoul ist eine Tonart, die in einigen arabischen Ländern zur Schönheitsbehandlung von Haut und Haaren verwendet wird..

Es befindet sich in Pulvern oder kleinen Tellern, mit denen wir heißes Wasser mischen sollten, um eine cremige Paste zu erhalten, die wir als Shampoo verwenden, die Kopfhaut sanft massieren und ein oder zwei Minuten einwirken lassen. vor dem Spülen mit warmem Wasser.

Der große Vorteil von Ghassoul ist, dass es als Fettregulator wirkt, Aus diesem Grund wird es für alle Haartypen empfohlen, da es niemals trocken oder fettig wird..

Darüber hinaus reinigt es gründlich und bei kontinuierlicher Anwendung normalisiert sich die Kopfhaut im Laufe der Zeit. Dadurch können wir den Zeitraum zwischen den Wäschen verlängern und die Kontinuität verringern, ohne dass das Haar schmutzig oder fettig bleibt..

Ghassoul ist in einigen Ländern schwer zu erreichen. Wir finden es in arabischen Läden, einigen Herbarien oder im Internet..

So waschen Sie Ihre Haare mit Backpulver

Backpulver ist ein Produkt, das für viele Zwecke verwendet werden kann; unter ihnen die Reinigung der Haare. Dazu müssen wir folgende Schritte ausführen:

Einen Esslöffel Backpulver in einem Glas heißem Wasser verdünnen. Wenn diese Mischung warm ist, tragen Sie sie auf die Haarwurzeln auf, jedoch nur auf die Kopfhaut, um ein Austrocknen der Haarspitzen zu vermeiden.

Um zu verhindern, dass sich die Flüssigkeit in Ihrem Haar verteilt, tragen Sie die Mischung mit einer dünnen Sprühflasche auf. Massieren Sie die Kopfhaut und spülen Sie sie mit Wasser ab.

Lesen Sie auch: Natürliche Backpulver Heilmittel

Wie man Haare mit Apfelessig wäscht

Apfelessig ist ein Wundernahrungsmittel, das in Gesundheits- und Schönheitsmitteln weit verbreitet ist. In diesem Fall funktioniert es perfekt als Conditioner., wie es das Haar glänzend und glatt lässt wenn wir es nach dem Spülen der Haare anwenden.

Zubereitung: Mischen Sie drei Viertel (¾) einer Tasse Wasser mit der gleichen Menge Apfelessig..

Tragen Sie das Essigwasser auf das Haar auf und waschen Sie es dann mit den oben angegebenen Anweisungen (mit Ghassoul, Backpulver oder natürlichem Shampoo). 1-2 Minuten nach dem Auftragen gut mit Wasser abspülen.

Falls gewünscht, können Sie auch einen Tropfen ätherisches Öl auf das Essigwasser auftragen, um den Geruch der Mischung zu verbessern. Denken Sie jedoch daran, dass der Geruch nach dem Trocknen nicht stark sein wird.

So waschen Sie Ihre Haare mit Stärke

Stärke (Maisstärke) ist ein Mehl, mit dem wir unsere Haare chemisch reinigen können.

Es ist kein Produkt, das Ihre Haare reinigt oder reinigt, aber es ermöglicht Ihnen, eine Zeit zu lösen, in der wir sie nicht waschen können und ihr Aussehen durch Entfernen von Fett und Schmutz verbessern müssen..

Um es richtig anzuwenden, tragen Sie direkt Stärke (ungefähr ein flacher Löffel) auf die Kopfhaut auf und massieren Sie sie leicht..

Dann müssen Sie Ihr Haar gut kämmen, um Schmutz zu entfernen. In einem Moment haben Sie sauberer aussehende Haare.

4 Zimtmasken für perfektes Haar



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Eine Zeitschrift über gute Gewohnheiten und Gesundheit.
Lerne, wie man gute Gewohnheiten entwickelt und schlechte aufgibt. Erfahren Sie, wie Sie auf Ihre Gesundheit achten und glücklich werden.