Simulieren Sie Fasten und langsames Altern mit der MKS-Diät

  • Christopher Wilcox
  • 0
  • 4231
  • 1335

Gehören Sie zu den Menschen, die mit dem Essen oder Fasten aufhören, um abzunehmen? Wenn ja, haben Sie sicherlich gehört, dass dies schlecht ist, weil der Körper sich vor diesem Energiemangel schützt, indem er Kräfte in Form von Fett hält..

Mach dir keine Sorgen mehr. In diesem Artikel werden wir über die MKS-Diät sprechen (Schnelle Nachahmung der Diät Intermittierende Fastendiät) simuliert das Fasten, bringt aber weiterhin Nährstoffe in den Körper.

Sie werden das finden Das Geheimnis ist zu wissen, was man vollständig eliminiert und wie man dem Körper das gibt, was er braucht. gesund sein. Sind sie interessiert Komm schon:

Woher kommt die MKS-Diät??

Die MKS-Diät wurde von Dr. Valter Longo vom Longevity Institute der University of Southern California entwickelt. Dieser Doktor ist ein ernster Kritiker der traditionellen Diäten, die auf das Verringern der Kalorien konzentrieren, um Gewicht zu verlieren..

Als Teil seiner Opposition entlarvte er Die Idee, ein Regime zur Reduzierung des Körperfetts, zur Verzögerung des Alterns und zur Verbesserung der Gesundheit der Pankreaszellen zu entwickeln. 

Siehe auch: Ein perfekter Tee für Ihre Ernährung

Wie die MKS-Diät funktioniert?

Diese Diät basiert auf einem 5-tägigen Halbfasten.. Der Rest des Monats steht es frei, ein bisschen von allem zu essen, aber in Maßen. Die 5 Tage sind wie folgt organisiert:

  • Tag 1: Im Laufe des Tages werden nur 1100 Kalorien verbraucht.
  • 2. bis 5. Tag: Der Verbrauch bleibt bei 800 Kalorien pro Tag.

Diese Diätdie achtet mehr auf die Qualität von Mikronährstoffen und Makronährstoffen als auf Kalorien. Dies sind nur Anhaltspunkte für das Messen und Organisieren von Lebensmitteln..

Im Allgemeinen ist die Ernährung unterteilt in:

  • 34% Kohlenhydrate.
  • 10% hochwertiges Protein.
  • 56% Fett für den ersten Tag und 44% für die anderen vier Tage.

Was sind die Auswirkungen der Ernährung MKS?

Hier sind einige der nachgewiesenen Auswirkungen auf diejenigen, die diese Diät befolgt haben. Pass auf, denn sie sind wirklich interessant.

Die Fastensimulationsdiät verhindert das Fortschreiten des Krebses

Eine Studie hat dies durch die Simulation des Fastens bewiesen, Das Wachstum von Krebstumoren und das Fortschreiten der Krankheit ist verzögert. Personen, die an dieser Studie teilnahmen, folgten der Diät länger als drei Wochen und machten größere Fortschritte als erwartet in ihrer Chemotherapie..

Bei der Umsetzung dieser Diät sollten wir die Empfehlungen des Arztes berücksichtigen, wenn diese unter Krebsbehandlung stehen. Im Allgemeinen haben Sie keine Probleme, aber es ist wichtig, dass der Arzt alle Informationen kennt, um die Entwicklung zu verstehen..

MKS-Diät reduziert Multiple Sklerose Symptome

Es hat sich gezeigt, dass die Fastensimulation Diät ist wirkt nach drei Zyklen, dh drei Monaten, günstig gegen Multiple Sklerose-Symptome. Dieser Effekt spiegelt sich auch in reduzierten Entzündungs-, Corticosteroid- und Cytosinspiegeln wider..

Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass Multiple Sklerose kein Problem ist, das rückgängig gemacht werden kann. Man kann jedoch daran arbeiten, ihre Fortschritte zu verhindern..

Nicht gewusst? 8 Lebensmittel, die wir nicht essen sollten, wenn wir eine Entzündung haben

Indem wir die Fastensimulationsdiät kontinuierlich befolgen, fördern wir die Regeneration des gesamten Organismus.

Ihr Gesundheitszustand ist schlecht und Sie nehmen zunehmend Medikamente ein? Fehlt dir die ganze Zeit die Kraft? Besuchen Sie mehrere Ärzte und sehen Sie keine Besserung?

Beachten Sie in diesem Fall Folgendes Diese Diät wird dazu beitragen, die allgemeine Körpergesundheit zu verbessern. Zu den nachgewiesenen Wirkungen dieses Regimes gehören:

  • Höhere Stressresistenz und ihre Auswirkungen auf den Körper durch die gewonnenen Nährstoffe.
  • Größenreduzierung einiger entzündeter Organe.
  • Die Zellen des gesamten Körpers können sich regenerieren und es entsteht eine neue, bessere Qualität.
  • Ihre Knochendichte wird im Laufe der Jahre weniger beeinträchtigt..
  • Reduziert das Krebsrisiko und bekämpft das, was bereits vorhanden ist.
  • Verbessert die kognitiven Fähigkeiten.
  • Bessere Kontrolle über den Serumglucosespiegel bei Diabetes und Vermeidung von Problemen, wenn Sie derzeit einem Risiko ausgesetzt sind.
  • Reduziert das Risiko von Herz-Kreislauf-Erkrankungen.

Was denkst du über die Ernährung? Glaubt, dass zeitweiliges Fasten eine Verkostung wert ist? Testen Sie für mindestens ein paar Monate und verbessern Sie Ihre Körpergesundheit.

Lassen Sie die Jugend wöchentlich fasten



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Eine Zeitschrift über gute Gewohnheiten und Gesundheit.
Lerne, wie man gute Gewohnheiten entwickelt und schlechte aufgibt. Erfahren Sie, wie Sie auf Ihre Gesundheit achten und glücklich werden.