Heidelbeer- und Rübensaft zur Entgiftung der Leber

  • Daniel Chandler
  • 0
  • 2419
  • 282

Als Organ, das im Leben eines jeden eine sehr wichtige Rolle spielt, ist es wichtig, die Leber regelmäßig zu entgiften..

Obwohl viele Leute nicht wissen, Die Leber filtert giftige Abfälle aus dem Blut die Entwicklung einer Vielzahl von Krankheiten zu verhindern.

Es wird geschätzt, dass über 500 Körperfunktionen beeinflusst werden. Tritt ein, Auffallend ist die Beteiligung an Stoffwechselprozessen, bei der Freisetzung einiger Hormone und Entgiftung des Körpers.

Zweifellos wie bei den anderen Organen des Körpers, Ihre Arbeit kann beeinträchtigt werden aufgrund der Entwicklung von Anomalien in Ihrem Gewebe oder einer übermäßigen Ansammlung von Toxinen.

Diese Situationen verhindern, dass Sie normal arbeiten. Infolgedessen, Es können sich chronische Krankheiten entwickeln, die die Lebensqualität beeinträchtigen.

Aus diesem Grund werden Entgiftungspläne immer beliebter, bei denen natürliche Inhaltsstoffe verwendet werden, um sie zu reinigen, bevor andere Komplikationen auftreten..

In diesem Artikel teilen wir die Rezept für einen hausgemachten Blaubeer- und Rübensaft, dessen Antioxidantien- und Ballaststoffreiche die Entgiftung der Leber begünstigen.

Heidelbeer- und Rübensaft zur Entgiftung der Leber

Blaubeer- und Rübensaft vereinen zwei Lebensmittel, die reich an essentiellen Nährstoffen sind und nach ihrer Aufnahme durch den Körper dazu beitragen, die Leber von der Ansammlung von Toxinen in ihren Geweben zu reinigen..

Diese Zutaten zeichnen sich durch ihre Hoher Gehalt an Antioxidantien, durch deren reinigende Wirkung die durch das Blut fließenden Verunreinigungen entfernt werden.

Der Saft enthält Mineralien wie Kalium und Magnesium, die im Gleichgewicht mit Natrium sind, Reduzierung von Flüssigkeitsansammlungen und Entzündungen.

Es enthält auch erhebliche Mengen an Ballaststoffen, einem Nährstoff, der bei der Kontrolle des Cholesterinspiegels und bei Verdauungsproblemen hilft..

Lesen Sie auch: 5 Leber Detox Foods

Heidelbeer-Vorteile

Blaubeere ist ein gesunde Quelle für Antioxidantien, Ballaststoffe und essentielle Mineralien. Aus diesem Grund wird es seit Jahren zur Vorbeugung und Bekämpfung verschiedener Krankheiten eingesetzt, die sich auf den Körper auswirken..

Seine antibakteriellen Eigenschaften von Antibiotika wurden im Rahmen der Behandlung von Harnwegsinfekten durch Neutralisierung der Keimproliferation eingesetzt..

Ihre Entgiftende Substanzen begünstigen die Leberfunktion und helfen, Störungen wie Fettleber und Leberzirrhose zu verhindern.

Von seinen Nährstoffen sollte erwähnt werden, dass es enthält:

  • Vitamine (A, C, E)
  • Ballaststoffe
  • Mineralien (Kalium, Eisen und Kalzium)
  • Tannine

Vorteile von Rote Beete

Rote Beete ist eines der am häufigsten verwendeten Gemüsesorten für begünstigen die Leber-und Blut-Clearance-Prozess.

Bekannt für seine kulinarischen Anwendungen, ist es eine organische Quelle von essentiellen Nährstoffen, die dem Körper viele Vorteile bieten..

Enthält einen hohen Anteil an Antioxidantien und Ballaststoffen, beide notwendig für Optimieren Sie die Entgiftung der Körperausscheidungsorgane. Diese wirken wiederum schützend gegen eine Schädigung der Zellen durch freie Radikale..

Port Interessante Mengen an Betalain, Betacyanin und Folsäure, alles, was nötig ist, um die Leber sauber und gesund zu halten.

Seine Pektinkonzentrationen sind eine Art Faser, beitragen zu Kontrollieren Sie übermäßiges Cholesterin und Fettverdauung.

In geringerem Maße liefert es auch Nährstoffe wie:

  • Vitamine (A, B Komplex, C)
  • Mineralien (Phosphor, Zink, Kalium, Eisen, Kalzium)
  • Aminosäuren

Lesen Sie unbedingt: 7 Gründe, Rübensaft in Ihre Ernährung aufzunehmen

Saftzubereitung

Um die Leber mit diesem hausgemachten Saft zu entgiften, Sie müssen sich ausgewogen und reich an Obst, Gemüse und Wasser ernähren.

Vermeiden Sie Lebensmittel mit hohem Gehalt an gesättigten Fettsäuren und Zucker.. Beachten Sie, dass diese den Entgiftungsprozess stören..

Versuchen Sie auch, sich von Alkohol und Zigaretten fernzuhalten, da deren Toxine die Gesundheit der Leber beeinträchtigen..

Zutaten

  • 3 kleine rote Beete
  • Eine halbe Tasse Heidelbeeren (75 g)
  • Der Saft von 1 Zitrone
  • 4 Tassen kaltes Wasser (1 Liter)

Vorbereitung

  1. Die Rüben gründlich waschen und durch einen Extraktor verarbeiten, um ihren natürlichen Saft zu erhalten..
  2. Die Flüssigkeit in einen Mixer geben und dann die Heidelbeeren, den Zitronensaft und das Wasser hinzufügen.
  3. Schlagen Sie alles kurz auf, bis Sie ein glattes, klumpenfreies Getränk erhalten.
  4. Fasten Sie ein Glas und ein weiteres am Nachmittag
  5. Trinken Sie zwei Wochen lang alle zwei Monate

Bereit, Ihre Leber zu entgiften? Wenn Sie Anzeichen einer Lebervergiftung haben, Bereiten Sie dieses Getränk zu und überzeugen Sie sich von seinen Vorteilen.

Alles, was Sie über die Leber-Detox-Diät wissen müssen



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Eine Zeitschrift über gute Gewohnheiten und Gesundheit.
Lerne, wie man gute Gewohnheiten entwickelt und schlechte aufgibt. Erfahren Sie, wie Sie auf Ihre Gesundheit achten und glücklich werden.