Entspannungstechniken für tiefen Schlaf

  • Peter Douglas
  • 0
  • 3398
  • 586

Eines der heute üblichen Probleme ist der Mangel an Schlafstunden. Dies hat viele Gründe und andererseits mehrere Konsequenzen. Es ist wichtig, sich täglich auszuruhen, um wieder zu Kräften zu kommen, das Gewebe zu regenerieren und Stress abzubauen. Entdecken Sie in diesem Artikel einige Techniken zur Schlafentspannung.

Der Moment des Schlafes ist heilig

Möglicherweise wissen Sie bereits, dass der Geist sehr mächtig ist.. Aber Vorsicht, das kann gut oder schlecht sein.. Wir können die Dinge verbessern oder verschlechtern.

Im besonderen Fall des Schlafs geht es nicht einfach darum, den Kopf auf ein Kissen zu legen und auf das Eintreffen des Schlafs zu warten, sondern sich zu entspannen, damit es zu einem wunderbaren und angenehmen Gefühl wird..

Es gibt viele natürliche Möglichkeiten, gut zu schlafen und nicht auf Pillen oder Sirupe zurückgreifen zu müssen. Wir sollten den Fernseher nicht anlassen oder im Bett lesen..

Diese Gewohnheiten sind gesundheitsschädlich und führen bei Drogen zu Abhängigkeit.

Andererseits wird empfohlen, keine Filme, Fernsehsendungen oder Shows anzusehen, die Gewalt, Todesfälle oder schlechte Nachrichten zeigen, uns zum Weinen bringen oder uns Angst machen, da das zentrale Nervensystem vor dem Schlafengehen aufgeregt und aus dem Gleichgewicht gebracht wird. Es ist schwieriger, dies zu erreichen.

Entdecken Sie: 6 Tipps zur Stärkung Ihres Nervensystems

Heutzutage ist es sehr verbreitet, überall mit dem Handy unterwegs zu sein, sogar im Bett.

Wenn eine Minute vor dem Ausschalten des Lichts und dem Schließen der Augen, dem Senden von SMS oder dem Überprüfen von sozialen Netzwerken der Schlaf schwieriger zu vereinbaren ist..

Es wird empfohlen, das Gerät nachts so weit wie möglich vom Bett entfernt zu lassen und das Internet zu deaktivieren..

Ein weiterer Absatz verdient den Missbrauch des Raumes. Das soll nicht heißen, dass es schlecht ist, am Wochenende im Bett zu frühstücken, sondern sich zum Beispiel zur Arbeit oder zum Lernen hinzulegen..

So sehr Sie schläfrig sind, aber für den Nachweis oder die Zustellung des Berichts, den Ihr Chef angefordert hat, „weiterkommen“ möchten, sollten Sie das Bett nicht zum Arbeiten oder Lernen verwenden..

Zum Schluss, Essen, bei dem es nicht nur ums Schlafen und Ausruhen geht. Wenn Ihr Abendessen reichlich war, mit frittierten Lebensmitteln, Fetten und Zuckern, wenn Sie Alkohol oder Kaffee getrunken haben, kann es einige Stunden dauern, bis Sie sich ausruhen können, wie Sie sollten.

Neben dem frühen Abendessen und dem Verstreichen von zwei Stunden vor dem Zubettgehen ist es wichtig, wenig zu essen, den Teller nicht zu wiederholen und Kräutertee zu trinken, der gesünder ist als Koffein. Bevorzugen Sie rohe und nicht sehr ausgefeilte Lebensmittel. Oder eine kleine Menge essen.

Entspannungstechniken, um nachts zu schlafen

Die Stunden des Schlafes zu genießen ist keine Modeerscheinung, sondern eine Notwendigkeit. Laden Sie Ihren Geist mit positiven Gedanken auf und ruhen Sie sich wirklich, tief und vollständig aus.

Wenn Sie gut schlafen, können Sie Stress, übermäßige Müdigkeit, Muskelschmerzen, Sorgen, Angstzustände und Nervosität abbauen..

Lesen Sie auch: Warum schlafe ich so schlecht? Bessere Schlafideen und -positionen

Wie geht das?? Mit einer nicht versagenden Meditationstechnik, die zusätzlich zu den oben genannten Vorteilen bei gewissen Krankheiten helfen kann, wenn sie gewissenhaft praktiziert werden..

Sobald Sie anfangen, es zu versuchen, werden Sie es nicht bereuen und es weiterhin jeden Tag tun..

Denken Sie daran, dass der Verstand am Anfang die Praxis ablehnt und es etwas schwierig sein wird, sich zu konzentrieren und zu entspannen, aber erzwingen Sie die Situation nicht, werden Sie nicht wütend oder geben Sie auf.

Wenn Sie an andere Schlaftechniken (wie Fernsehen oder Drogen) gewöhnt sind, kostet es Sie noch mehr, auf natürliche Methoden zu reagieren, aber geben Sie nicht auf, früher oder später werden Sie in der Lage sein.

Erziehen Sie den Geist durch Meditation, nicht nur um nachts gut zu schlafen, sondern um das zu erreichen, was Sie sich vorstellen. Befolgen Sie diese Schritte:

Entspannungstechniken: Leichtes Abendessen

Wir haben bereits über die Konsequenzen gesprochen, wenn man nachts zu viel isst. Wenn Ihr Körper mit der Verdauung beschäftigt ist, können Sie nichts mehr tun. Wenn Sie jetzt ins Bett gehen, werden Sie sich morgens sehr schwer fühlen oder mitten in der Nacht aufwachen..

Tun Sie so vielen Menschen, bevor Sie zu Bett gehen, essen Sie Obst oder trinken Sie Tee mit Keksen.

Entspannungstechniken: Holen Sie sich eine Massage

Drücken Sie Ihre Fingerspitzen von der Stirn bis zum Nacken in die Kopfhaut. Gibt es Gadgets, die Ihnen helfen können, oder ein Familienmitglied, das Ihnen in den schwierigsten Bereichen hilft?.

Dies sollte ungefähr fünf oder zehn Minuten dauern. Nach dieser Zeit werden Sie sich entspannter fühlen.

Entspannungstechniken: Legen Sie etwas ruhige Musik auf

Wenn Sie in der Stadt wohnen, sind Sie sicher an den Lärm gewöhnt. Das heißt aber nicht, dass sie gut für Ihre Gesundheit sind.. Setzen Sie ruhige Instrumentalmusik ein, die Sie in Meditations- oder Yoga-Kursen im hinduistischen oder buddhistischen Stil verwenden.

Sie können auch klassische Musik hören. Es gibt Lieder, die bestimmten Geräuschen der Natur ähneln, wie dem Zwitschern von Vögeln, dem Wasserfall eines Flusses oder dem Regen, der gegen das Fenster klopft..

Probieren Sie einige dieser Optionen aus, bis Sie die finden, die Ihnen beim Entspannen hilft.!

Entspannungstechniken: Bewusst atmen

Das Atmen ist eine sehr wundervolle und unbewusste Handlung.. Setzen Sie sich vor dem Schlafengehen mit geradem Rücken und leicht nach hinten geneigten Schultern gerade auf die Bettkante.

Atmen Sie tief durch die Nase ein (Sie können die Augen schließen, um sich mehr zu entspannen), langsam und dreimal. Stellen Sie sich bei jedem Ausatmen vor, dass Sie Verspannungen, Stress und Sorgen beseitigen. Denken Sie beim Einatmen, dass ein weiches, heiteres Licht, das Ihren Körper beleuchtet, eintritt.

Entspannungstechniken: Füße und Hände bewegen

Bewegen Sie in der gleichen Position die Füße seitlich auf und ab und drehen Sie mit den Knöcheln Kreise usw. Machen Sie dasselbe mit Ihren Händen und Handgelenken. Sie werden sehen, welche guten Ergebnisse Sie erzielen werden.

Du wirst glücklich und entspannt liegen ... Und du wirst schlafen wie ein Engel.

Mandarinengeschälter Tee, ein Schlafmittel in 5 Minuten



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Eine Zeitschrift über gute Gewohnheiten und Gesundheit.
Lerne, wie man gute Gewohnheiten entwickelt und schlechte aufgibt. Erfahren Sie, wie Sie auf Ihre Gesundheit achten und glücklich werden.