13 Ideen, um kleine Räume im Haus zu nutzen

  • Henry Lester
  • 0
  • 1975
  • 336

Die Dekoration des Hauses wird dann noch schwieriger. Aber keine Sorge! Wir geben Ihnen 13 einfache Tipps, um die kleinen Räume des Hauses zu genießen..

1. Einziehbare Wickelkommode

Das Einbetten einer Wickelkommode an der Wand oder sogar im Kleiderschrank ist einfach, kostengünstig und spart wertvollen Platz im Kinderzimmer. Dann nutzen Sie diese kleinen Räume, um den Stillstuhl aufzustellen, ein wertvolles Element, um diesen Moment der Ernährung, Liebe und Bindung zwischen Mutter und Kind noch angenehmer zu gestalten..

2. Genießen Sie die kleinen Küchenräume

Sie können Töpfe, Schöpflöffel, Becher und andere Küchenutensilien mit Haken und kleinen Brettern an die Seiten der Schränke hängen. Wenn Sie die Wände von Schränken nicht durchstechen möchten, können Sie in vielen Haushaltsgeschäften selbstklebende Haken kaufen. Beachten Sie, dass die Aufkleber nicht viel Gewicht tragen, aber Muscheln, leichte Metallbecher und Plastikutensilien gut halten..

Wir empfehlen: 10 Tipps zum Ordnen von Kleidung im Schrank

3. Eckregale

Die Ecken des Hauses sind einige der kleinen Räume, die wenig zu nützen scheinen, aber nicht ganz.. Sie können stilvolle Regale wie die oben gezeigten anbringen, die durch Lichtpunkte hervorgehoben werden.. Abgesehen davon, dass sie sehr schön sind, erweitern sie den verfügbaren Platz in Ihrem Zuhause, egal ob in der Küche oder in anderen Umgebungen, wie zum Beispiel in Wohn-, Schlaf- und sogar Badezimmern. Sie können sie verwenden, um Gläser mit Lebensmitteln, Fotos, Töpfen, kleinen Pflanzen oder Bildern unter andere hervorhebenswerte oder emotional wertvolle Objekte zu stellen..

4. Schubladen unter Waschbecken

Der Platz unter den Waschbecken in Bad, Küche und Waschküche kann und soll ausgenutzt werden.. Sie können Schubladen vor Ort installieren oder einfach nur Regale mit einem Vorhang aus wasserdichtem Material abdecken, um bei Kontakt mit Wasser keine Schimmelbildung zu verursachen. Lagern Sie Reinigungsmittel oder Toilettenartikel wie Toilettenpapier..

5. Schubladen an den Seiten der Treppe

Schubladen sind neben sparsamen Regalen eine der besten menschlichen Erfindungen, um Platz zu schaffen. Sie können Schubladen in fast jedem leeren Raum platzieren, einschließlich der Öffnungen unter und neben der Treppe. Sie verleihen dem Dekor nicht nur eine schöne Note, sondern vergrößern auch den verfügbaren Stauraum..

6. Vorhang mit Taschen für die Box

Sie werden es lieben, einen Duschvorhang mit aufgenähten Taschen zu haben. Es können Taschen in verschiedenen Größen enthalten sein, um viele Dinge aufzubewahren, von Toilettenartikeln bis hin zu Kosmetika, Bürsten und / oder Zahnpasta.

7. Handtuchhalter und Geschirrtuchhaken

Im Allgemeinen verfügen alle Badezimmer über Handtuchhalter und die Küchen über eine Art Geschirrtuchhalter. Wenn einige dieser Elemente bei Ihnen zu Hause fehlen, installieren Sie sie. Sie werden sehen, wie alles organisierter und praktischer wird..

Wir empfehlen: So beseitigen Sie den üblen Geruch von Handtüchern

8. Etagenbetten

Wenn Sie Kinder haben, die im selben Raum schlafen, warum nicht Etagenbetten benutzen? Einige Modelle sind wunderschön und haben sogar Schreibtische unter einem der Betten. Betten mit eingebauten Matratzen sind auch eine gute Option, sehr sparsam..

9. Organizer-Boxen

Es gibt Menschen, die Kisten hassen, aber für diejenigen, die sie mögen, sind sie Verbündete, insbesondere zum Speichern von Papieren, Rechnungen und Belegen, Dokumenten (Sie können auch Ordner verwenden, um die Organisation zu verbessern) oder kleinen Objekten..

10. Vertikaler Garten

Vertikale Gärten und Gärten sind modern, pflegeleicht und verleihen Ihrem Zuhause einen unglaublichen Charme.. Bauen Sie Ihre eigenen Kräuter, Blumen und sogar kleines Gemüse an. Essen Sie frische Lebensmittel, riechen Sie das Haus und sparen Sie Platz!

11. Verkehrsflächen frei lassen

Wenn Ihr Haus oder Ihre Wohnung klein ist, gilt das Gesetz „Weniger ist mehr“ noch mehr. Lassen Sie Möbel an den Wänden kleben und ergänzen Sie sie mit Kaffeetischen, Kissen, Teppichen und anderen Gegenständen in den Fluren und im Verkehrsbereich. Sie werden sehen, wie sich der Raum vergrößert und die Wohnatmosphäre angenehmer wird.

12. Regale unter Fenstern im Servicebereich

Im Servicebereich ist der Personenverkehr minimal. Genießen Sie es, einige Regale über den Fenstern anzubringen, ein Raum, der immer frei ist. Es besteht keine große Unfallgefahr und Sie können Handtücher, Reinigungsmittel, Schwämme, Flanell- und Bodentücher aufbewahren..

13. Schubladen unter Stufen

Ja, haben Sie diese Idee in der Praxis gesehen? Einige Häuser haben schmale Schubladen unter den Treppenstufen, ein Stauraum, der nicht nur Platz spart, sondern auch sehr geheimnisvoll ist.!

3 Tipps zur Dekoration eines Wohnzimmers im Vintage-Stil



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Eine Zeitschrift über gute Gewohnheiten und Gesundheit.
Lerne, wie man gute Gewohnheiten entwickelt und schlechte aufgibt. Erfahren Sie, wie Sie auf Ihre Gesundheit achten und glücklich werden.