5 Schilddrüsenbehandlungen, die Sie zu Hause durchführen können

  • David Cobb
  • 0
  • 4137
  • 409

Die Schilddrüse ist eine schmetterlingsförmige Drüse am Hals. Es ist für die Produktion von Schilddrüsenhormon verantwortlich, das für die Aufrechterhaltung des hormonellen Gleichgewichts und des Körperstoffwechsels, der Körpertemperatur und der Herzfrequenz verantwortlich ist..

Wenn sich daher seine Funktionsweise ändert, sind auch viele Funktionen des Organismus außer Kontrolle geraten..

Schilddrüsenfunktion

Die Schilddrüse hat die Funktion, Hormone zu produzieren, um den Stoffwechsel auszugleichen (der in viele unserer Körperfunktionen eingreift). Unter den Hormonen, die von der Schilddrüse ausgeschüttet werden, finden wir:

  • Diiodothyronin oder T2
  • Triodontronin oder T3
  • Thyroxin oder T4

Schilddrüsenhormone interagieren mit anderen wie Insulin, Cortisol, Stress, Progesteron oder Keton..

Erkrankungen durch Schilddrüsenstörungen

Ungleichgewichte in der Schilddrüse verursachen schwere körperliche Belastungen. Unter ihnen können wir Folgendes erwähnen:

  • Fibromyalgie
  • Reizdarmsyndrom
  • Akne
  • Hautausschläge
  • Zahnfleischerkrankungen
  • Unfruchtbarkeitsprobleme
  • Autoimmunerkrankungen

Damit die Schilddrüse nicht außer Kontrolle gerät, müssen wir ein gesundes Lebenstempo aufrechterhalten. Daher ist es zweckmäßig, die Aufnahme von Kohlenhydraten zu begrenzen, Sport zu treiben und keine Zwischenmahlzeiten einzunehmen..

Die 5 Schilddrüsenbehandlungen, die Sie zu Hause durchführen können

1. Leinsameninfusion

Wenn die Schilddrüse langsam arbeitet, müssen wir mehr Kohlenhydrate zu uns nehmen, weil wir ein Serotonin-Defizit haben. Wir brauchen dieses Hormon, um unsere Stimmung zu verbessern.

Jedoch, Zu viel Kohlenhydrate verursachen Übergewicht, Diabetes und Herz-Kreislauf-Probleme. Die beste Option ist es also, nach besseren Energiequellen zu suchen..

Samen sind eine gute Alternative. Darüber hinaus stillen sie unseren Appetit und regulieren die Schilddrüsenfunktion..

Zutaten

  • 1 Esslöffel Leinsamen (12 g)
  • 1 Tasse Wasser (250 ml)

Vorbereitung

  • Lassen Sie uns das Glas Wasser erwärmen und die Leinsamen hinzufügen.
  • Zum Kochen ausschalten und 5 oder 7 Minuten stehen lassen.
  • Wir gießen es endlich in eine Tasse und essen.

2. Kokosöl zur Behandlung der Schilddrüse

Wenn wir Kokosöl in unsere Ernährung einführen, verwenden wir normalerweise ein gutes Fett, das mit vielen Nährstoffen beladen ist, die dem Körper zugute kommen..

Auf der anderen Seite, hat regulatorische Wirkung zwischen Hypothyreose und Hyperthyreose. Hinzu kommt, dass es die Immunantwort stärkt. Dies wird uns helfen, Autoimmunerkrankungen zu bekämpfen..

Kokosöl ist reich an Mineralien, Vitaminen und Enzymen, die:

  • Sie erhöhen die Abwehrkräfte.
  • Sie verbessern die Verdauung.
  • Sie fördern die Nährstoffaufnahme.
  • Gleicht Cholesterin aus
  • Bekämpfen Sie den oxidativen Stress des Hormondefizits.
  • Verbessert die Hautstruktur und stärkt die Nägel.

Vorbereitung

  • Verbrauchen wir einen Löffel nüchternen Kokosnussöls pro Tag, bis wir eine Besserung feststellen.

3. Starten Sie eine alkalische Diät 

Eine alkalische Diät ermöglicht es uns, unseren Körper zu entgiften und die Gesundheit von Stress und Angst verbessern. Zusätzlich zu diesen Vorteilen erhalten wir eine gesunde Ladung Nährstoffe, die den Körper stärken..

Diese Diät reguliert die Funktion vieler unserer Organe, den pH-Wert des Körpers und der Schilddrüse. Innerhalb dieses Rahmens empfehlen wir ua:

  • Gemüse (Rote Beete, Sellerie, Gurke, Salat, Tomate)
  • Zwiebeln (Zwiebel und Knoblauch)
  • Petersilie
  • Ingwer
  • Zitrusfrüchte
  • Olivenöl

4. Apfelessig

Apfelessig ist gut für die Hormonregulation und Körperentgiftung. Hilft beim Abnehmen, verbessert den Fett- und Kohlenhydratstoffwechsel und hält das Säure-Basen-Gleichgewicht im Körper aufrecht.

Es ist nützlich bei der Bekämpfung anderer chronischer Krankheiten wie hohem Cholesterinspiegel, Blutdruck und Diabetes.. Wird helfen besonders Verbesserung der Schilddrüsenaktivität und Kontrolle der Symptome.

Zutaten

  • 2 EL Apfelessig (30 ml)
  • 1 Tasse Wasser (250 ml)

Vorbereitung

  • 2 Esslöffel Apfelessig ins Wasser geben, gut mischen und trinken.
  • Es ist wichtig, jeden Tag ein Glas Apfelwein zu sich zu nehmen. Wir werden die Verbesserung schnell bemerken..

5. Übung als natürliche Therapie

Regelmäßige körperliche Aktivität sorgt für das reibungslose Funktionieren der lebenswichtigen Organe des Körpers. Reguliert die endokrine Funktion, steigert die Stimmung, verbessert den Stoffwechsel, beseitigt Giftstoffe aus dem Körper und hält ein gesundes Gewicht aufrecht..

Einige Symptome im Zusammenhang mit Schilddrüsenproblemen, wie z Müdigkeit, Appetitlosigkeit und Osteoporose kann durch regelmäßiges Training entgegengewirkt werden 30 Minuten am Tag.

Schilddrüsenerkrankungen: Ursachen und Symptome



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Eine Zeitschrift über gute Gewohnheiten und Gesundheit.
Lerne, wie man gute Gewohnheiten entwickelt und schlechte aufgibt. Erfahren Sie, wie Sie auf Ihre Gesundheit achten und glücklich werden.