6 Vitamine und Lebensmittel, die das frühe Auftreten von weißem Garn verhindern können

  • Christopher Wilcox
  • 0
  • 3374
  • 1018

Erstens ist es wichtig zu sagen, dass frühe weiße Garne sind weißes oder graues Haar, das durch Melaninverlust diese Farbe angenommen hat. 

Somit gibt es 4 Arten von weißem Garn:

  • Physiologisch oder im Alter. Mit der Zeit nimmt das Melanin des Körpers allmählich ab;
  • Früh, bei Menschen unter 30 Jahren;
  • Poliose. Es tritt in lokalisierten Bereichen des Haares auf, wie zum Beispiel bestimmten Locken an den Augenbrauen oder den Wimpern;
  • Annular. Es sind die losen weißen Strähnen, die über den Kopf verstreut sind..

Ist das Auftreten von frühen weißen Haaren ein Problem für Sie? Willst du sie vermeiden oder aufhalten? Dann erhöhen Sie Ihre Aufnahme der folgenden Nährstoffe und Lebensmittel..

1. Vitamin B5

Vitamin B5 wird auch Pantothensäure genannt.. Dieser Nährstoff ist laut Forschung unverzichtbar für:

  • Bilden Sie Antikörper, die die Abwehrkräfte des Körpers verbessern.
  • Helfen Sie, Wunden zu heilen.
  • Verhindern Sie das frühe Auftreten von weißem Haar;
  • Kampf gegen Müdigkeit;
  • Pflegen Sie den guten Zustand von Haut, Schleimhäuten und Haaren.

Aber Aufmerksamkeit! Es ist wichtig, diesen Nährstoff in Dosen unter 6 mg während der Schwangerschaft und 7 mg während des Stillens zu konsumieren..

Darüber hinaus sollten Hämophiliekranke ihre Aufnahme begrenzen, da dieses Vitamin die Blutgerinnung beeinflusst..

Daher finden Sie diesen Nährstoff in Lebensmitteln wie:

  • Leber;
  • Eigelb;
  • Brokkoli;
  • Fisch;
  • Schalentiere;
  • Huhn;
  • Avocado;
  • Milch.

Siehe auch: Die gesundheitlichen Vorteile von Fischöl

2. Vitamin B1

Vitamin B1, auch Thiamin genannt, ist für die Energieerzeugung durch Kohlenhydrate unerlässlich..

Zusätzlich zur Teilnahme am Fettstoffwechsel und Verhinderung des Auftretens von frühen weißen Haaren, trägt zum Funktionieren des Nervensystems bei und erhöht so die geistige Wachsamkeit.

Verbrauchen Sie noch mehr genug Vitamin B1 beugt schwerwiegenden Komplikationen durch Typ-2-Diabetes vor, Herz-Kreislauf-, Nieren- und Augenprobleme.

Nämlich, um dieses Vitamin zu bekommen, konsumieren Sie:

  • Sonnenblumenkerne;
  • Vollkornprodukte;
  • Spargel;
  • Rosinen;
  • Mais;
  • Nüsse;
  • Hülsenfrüchte.

3. Vitamin B12

Zugehörigkeit zur B-Komplex-Vitamingruppe, Vitamin B12 spielt eine wichtige Rolle im Stoffwechsel, wie es Lebensmittel in Kraftstoff umwandelt, um Energie zu produzieren.

Ideal wäre es also, mindestens 4 mg Vitamin B12 pro Tag zu sich zu nehmen..

In Bezug auf das Aussehen des frühen weißen Garns, Dieses Vitamin fördert die Repigmentierung der Haare und es hilft auch, die ursprüngliche Farbe zu behalten.

Die Lebensmittel, die es enthalten, sind:

  • Rindfleisch;
  • Fisch;
  • Huhn;
  • Lammfleisch;
  • Karotte;
  • Brokkoli;
  • Blumenkohl
  • Schalentiere.

4. Leber

Die Leber ist eines der Lebensmittel, das zum Abbau von Wasserstoffperoxid beiträgt, das für die Bildung weißer Stränge verantwortlich gemacht wird..

Es ist auch ein katalasereiches Lebensmittel, das die Auswirkungen von Wasserstoffperoxid und damit bekämpft, Hilft, die natürliche Haarfarbe länger zu erhalten.

Es ist jedoch wichtig Verbrauchen Sie die Leber nicht öfter als viermal im Monat, da es eine große Menge an Transfetten und Cholesterin enthält, die gesundheitsschädlich sein können.

Achten Sie daher bei der Zubereitung der Leber auf:

  • Begrenzen Sie die Fettmenge so weit wie möglich.
  • Begleiten Sie mit viel frischem Gemüse.

5. Tees

Tees in jeder ihrer Versionen enthalten große Mengen an Silizium..

Dieses Mineral hat die Kapazität zu stärkt die Haarzusammensetzung und verstärkt die natürliche Farbe.

Darüber hinaus stimuliert Silizium den Zellstoffwechsel, wodurch die Alterung verlangsamt wird.

Kurz gesagt, all dies verhindert das frühe Auftreten von weißem Haar.

6. Avocado

Avocado ist ein ausgezeichneter Verbündeter gegen weißes Haar, weil Es ist ein kupferreiches Essen. Dieses Mineral ist essentiell für die Produktion von Melanin und Katalase..

Somit tragen diese beiden Nährstoffe zum Abbau von Wasserstoffperoxid bei, das sich in den Haarfollikeln ansammelt und das Auftreten weißer Strähnen begünstigt..

Wir empfehlen zu lesen: 7 Ideen, um die Vorteile der Avocado voll auszuschöpfen 

Gewohnheiten, die helfen können, weißes Haar zu verlangsamen und zu verhindern

Zusätzlich zu den zuvor erwähnten Lebensmitteln in Ihrem täglichen Leben ist es wichtig, die folgenden Gewohnheiten zu ändern:

Vermeiden Sie zunächst Stress.

Ein leichtes Lebenstempo zu führen wird dazu beitragen Jugend bewahren und so das frühe Auftreten weißer Haare verhindern.

Eine gute Übungsroutine ist daher eine der besten Möglichkeiten zum Entspannen, insbesondere in Disziplinen wie Taichi oder Yoga..

Versuchen Sie daher, mindestens dreimal pro Woche eine 30-minütige Trainingsroutine einzuplanen..

Hör auf zu rauchen

Rauchen beschleunigt nicht nur den Ausbruch von Krebs, sondern auch ist ein entscheidender Faktor bei ästhetischen Problemen, als:

  • Das frühe Auftreten von Falten;
  • Kahlheit;
  • Die weißen Drähte.

Vorsicht vor hohen Temperaturen

Selbst wenn Sie Kabelschutzprodukte verwenden, kann Hitze schädlich sein.

Daher sollten diejenigen, die ständig den Trockner, Bügeleisen oder Schönheitsbehandlungen verwenden, die ihr Haar in Kontakt mit Wärme bringen, sehr vorsichtig sein.

Auf diese Weise, das Ideal wäre Verwenden Sie diese Elemente höchstens zwei- oder dreimal pro Woche. 

Schützen Sie Ihr Haar vor UV-Strahlen

In erster Linie verursacht ständige Sonneneinstrahlung verschiedene Arten von Hautkrebs und andere Probleme..

Das ist jedoch noch nicht alles. Ultraviolette Strahlen (UV) kann die Kopfhaut beschädigen, bis frühes weißes Haar erscheint, zum beispiel.

Es wird empfohlen, ein Shampoo zu suchen, das das Haar vor UV-Strahlen schützt, einen Hut trägt und es vermeidet, mehrere Stunden in der Sonne zu verbringen.

Wenn Sie einen dieser Nährstoffe konsumieren, versuchen Sie, sie zusammen zu konsumieren, da Vitamine der Gruppe B zusammenarbeiten..

Das frühe Auftreten von weißem Haar kann durch eine nährstoffreiche Ernährung in Kombination mit natürlichen Haarbehandlungen verhindert werden..

Reduzieren Sie das frühe Auftreten von weißem Haar mit diesen 6 Hausmitteln



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Eine Zeitschrift über gute Gewohnheiten und Gesundheit.
Lerne, wie man gute Gewohnheiten entwickelt und schlechte aufgibt. Erfahren Sie, wie Sie auf Ihre Gesundheit achten und glücklich werden.