7 Kälte lindernde Lebensmittel

  • David Snow
  • 0
  • 1400
  • 104

Die Kälte zu lindern ist eine grundlegende Notwendigkeit, da Es ist ein sehr verbreitetes Virus unter Menschen. Es ist sehr häufig, wenn wir in kaltem Klima sind. Diese Viruserkrankung ist bekannt dafür, dass sie:

  • Verstopfte nase
  • Niesen
  • Halsschmerzen
  • Husten
  • Und andere Symptome

Unterschied zwischen Erkältung und Grippe

Obwohl es sehr häufig ist, die Erkältung mit der Grippe zu verwechseln, müssen wir dies aufgrund der Ähnlichkeit der Symptome betonen sind zwei völlig verschiedene Viruserkrankungen.

  • Grippe: ist eine Atemwegsinfektion durch Influenza, bei denen der Patient über 38 ° C Fieber hat, Muskel- und Gelenkschmerzen.
  • Kalt: Es handelt sich um eine Virusinfektion der Atemwege, die durch verschiedene Viren (Rhinoviren, Parainfluenza usw.) verursacht werden kann. Wenn die Person an einer Erkältung leidet, ist es normal, einen Nasenausfluss, trockenen Husten, Niesen oder Halsschmerzen zu haben..

Wie man die Kälte lindert

In vielen Fällen ist es wichtig zu wissen, welche natürlichen Lebensmittel wir zur Linderung der Erkältung zu sich nehmen können, auch wenn es empfohlen wird, täglich natürliche Lebensmittel zu sich zu nehmen, um gesund zu bleiben..

1. Ingwer

Nach einer von der American Medical Association veröffentlichten Studie weist diese Pflanze ist eine der am meisten von Fachleuten empfohlenen Mittel zur Linderung von Erkältungen aufgrund ihrer Eigenschaften gegen verstopfte Nase und stärken unser Immunsystem.

Ein natürliches Rezept zur Linderung der Erkältung ist die Zubereitung einer Ingwerinfusion, die Sie zur Hand haben müssen:

  • Ingwerwurzel (10 g)
  • Wasser (250 ml)
  • Zitrone und Honig (optional)

Für die Zubereitung einfach den Ingwer schneiden und fünf Minuten in eine Tasse kochendes Wasser geben. Sobald Sie fertig sind, können Sie den Saft einer Zitrone abseihen und hinzufügen. Sie können ihn auch mit etwas Honig süßen.

2. Knoblauch

Es gilt als eines der wichtigsten Hausmittel aufgrund seiner antibakteriellen Eigenschaften und seiner schleimlösenden Eigenschaften. Ihr ständiger Verbrauch Hilft bei der Reduzierung der verstopften Nase.

3. Zwiebel

Auch wenn wir die Zwiebeln dafür verantwortlich machen, dass wir in der Küche weinen, dieses Gemüse Enthält Nährstoffe, die die Schleimhäute desinfizieren, Husten reduzieren und Lungenstauungen lindern. 

Indem wir es regelmäßig verzehren oder nachts eine halbe Zwiebel auf den Nachttisch legen, um das Aroma einzuatmen, können wir unser Immunsystem stärken..

4. Eier

Diese Nahrung, die voller Vitamine und Mineralien wie Zink und Selen ist, hilft uns, gesund und stark zu bleiben. Das natürliche Eiweiß ist wichtig für den Aufbau von Muskelmasse, Bewahren Sie die Abwehrkräfte des Körpers und lindern Sie Erkältungssymptome. 

5. Kürbis

Damit unsere Abwehrkräfte sehr stark sind und kein schädlicher Mikroorganismus in unseren Körper eindringt, ist es auf jeden Fall notwendig, mehr großen Kürbis zu sich zu nehmen.

Eine große Menge an Beta-Carotin, das beim Verzehr in Vitamin A umgewandelt wird, wird von Ernährungswissenschaftlern und Angehörigen der Gesundheitsberufe dringend empfohlen. Alles, um ein gutes Immunsystem aufrechtzuerhalten, dank seiner Eigenschaften, um Erkrankungen der Atemwege vorzubeugen und die Schleimhäute in Rachen, Bronchien und Lungen zu beseitigen..

Einer der häufigsten Ratschläge bei Erkältungen ist eine Kürbissuppe, das wird unsere Abwehr stärken. Zur Vorbereitung benötigen Sie:

  • Großer Kürbis in Stücke geschnitten (250 g)
  • Zwiebel in Stücke schneiden (1 Einheit)
  • Geschälte Knoblauchzehen (3 Einheiten)
  • Wasser (2 Liter)
  • Salz und Pfeffer abschmecken

Um es zuzubereiten, köcheln Sie zuerst 45 Minuten lang alles Gemüse in einer Pfanne Wasser. Wenn sie weich sind, geben Sie sie in einen Mixer mit einer Tasse und einer Hälfte der in der Pfanne verbliebenen Brühe und schlagen Sie sie fünf Minuten lang bei mittlerer Geschwindigkeit, bis eine glatte und homogene Textur entsteht..

6. Zitrone

Aufgrund seiner heilenden Eigenschaften und des hohen Vitamingehalts der Zitrone ist dieses Obst bei Erkältungskrankheiten sehr beliebt. In der Tat, Es ist ein starkes natürliches, reinigendes und bakterizides Antibiotikum..

Sein hoher Vitamin C-Gehalt stärkt die Abwehrkräfte. Verhindern und bekämpfen Sie Krankheiten und Erkältungssymptome. 

Wenn wir versuchen, eine Erkältung zu lindern, Es wird empfohlen, morgens einen halben Zitronensaft und ein paar Löffel Honig in eine Tasse heißes Wasser zu geben und sie zu trinken. Stehen Sie einfach vom Bett auf bis Sie das Gefühl haben, dass die Halsschmerzen verschwunden sind.

7. Gemüse

Laut einer Studie des spanischen Instituts für Lebensmitteltechnologie werden Gemüse, Zwiebeln und Knoblauch verwendet, wirken wie eine natürliche Grippe dank der eigenschaften muss es das immunsystem stärken. Zu den beliebtesten zählen:

  • Linsen
  • Bohnen
  • Kichererbsen
Honig gegen Erkältungen und Grippe. Natürlich und effizient!



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Eine Zeitschrift über gute Gewohnheiten und Gesundheit.
Lerne, wie man gute Gewohnheiten entwickelt und schlechte aufgibt. Erfahren Sie, wie Sie auf Ihre Gesundheit achten und glücklich werden.