7 gute Gründe, Backpulver für Haut und Haar zu verwenden

  • Daniel Chandler
  • 0
  • 1156
  • 279

Um die Schönheit von Haut und Haaren zu erhalten, wurden Tausende von Behandlungen und Techniken entwickelt, um die Nährstoffe und alle Substanzen bereitzustellen, die erforderlich sind, damit beide in gutem Zustand bleiben. Erfahren Sie hier 7 Gründe, Backpulver für Haut und Haar zu verwenden.

Glücklicherweise gibt es wirtschaftliche und natürliche Produkte, die für die Zubereitung verschiedener Arten von Schönheitsprodukten für zu Hause nützlich sind..

Natriumbikarbonat hat adstringierende, aufhellende und antibakterielle Eigenschaften, das hilft, Haut und Haare in einwandfreiem Zustand zu halten.

Erfahren Sie, wie Sie Backpulver in Ihrem täglichen Leben verwenden.

1. Gründe für die Verwendung von Backpulver: Es ist ein natürliches Peeling

Durch Auftragen von Backpulver auf die Haut werden Verunreinigungen und abgestorbene Zellen wirksam entfernt das wird sich im Laufe der Tage ansammeln.

Zutaten

  • 1 Esslöffel Backpulver (10g)
  • Wasser (benötigte Menge)

Wie man es vorbereitet?

  • Das Backpulver mit etwas Wasser anfeuchten, bis eine dicke Paste entsteht..
  • Verteilen Sie das Produkt auf dem Gesicht oder Körperteil, das Sie peelen möchten, und massieren Sie es sanft in kreisenden Bewegungen.
  • 10 Minuten stehen lassen und mit kaltem Wasser abspülen..
  • Verwenden Sie es nur zweimal pro Woche..

Lesen Sie auch: Kokos- und Mandelmehlpeeling: eine Aknelösung

2. Gründe für die Verwendung von Backpulver: Akne-Behandlung

Aufgrund seiner adstringierenden Eigenschaften, Backpulver ist ein gesunder Verbündeter bei der Bekämpfung von Mitessern und kleinen Pickeln charakteristisch für Akne.

Zutaten

  • 1 Esslöffel Backpulver (10g)
  • 1 Esslöffel Zitronensaft (10ml)

Wie man es vorbereitet?

  • Mischen Sie Backpulver mit Zitrone zu einer Paste.
  • Auf die betroffene Stelle auftragen und 5 bis 10 Minuten einwirken lassen.
  • Spülen und wiederholen Sie die Behandlung jede Nacht..
  • Es ist wichtig, es tagsüber nicht zu verwenden, da Sonneneinstrahlung Flecken verursachen kann..

3. Whitening Haut für Ellbogen und Knie

Die Haut an Ellbogen und Knien neigt zum Austrocknen und wird zu einem sehr unangenehm dunklen Farbton..

Die Peeling-Eigenschaften dieser Zutat in Kombination mit Feuchtigkeitscremes wie Kokos- oder Olivenöl wirken aufhellend die Haut und befeuchten es gleichzeitig.

Zutaten

  • 1 Esslöffel Backpulver (10g)
  • 1 Esslöffel Kokosöl (6g)

Wie man es vorbereitet?

  • Bereiten Sie eine dicke Paste mit Backpulver und Kokosöl.
  • Das Produkt auf Ellbogen und Knien verteilen und 10 Minuten stehen lassen.
  • Mit warmem Wasser abspülen und bis zu dreimal pro Woche wiederholen..

4. Gründe für die Verwendung von Backpulver: Haarwasser

Die Kombination von Backpulver und Apfelessig sorgt für ein kraftvolles Haarwasser um die Ölproduktion auszugleichen und häufige Probleme wie Schuppen zu vermeiden.

Zutaten

  • 1 Esslöffel Backpulver (5g)
  • 4 Esslöffel Apfelessig (40g)
  • 1/2 Glas Wasser (100 ml)
  • 1 Flasche mit Spray

Wie man es vorbereitet?

  • Alle Zutaten mit der Sprühflasche in die Flasche geben und vor Gebrauch schütteln..
  • Tragen Sie die Mischung zweimal täglich auf das Haar und die Kopfhaut auf..

Entdecken Sie: 5 Kräuterschuppenlotionen

5. Gründe für die Verwendung von Backpulver: Beruhigt Ihre Hände

Die Haut der Hände ist vielen Faktoren ausgesetzt, die Ihre Haut schwächen und Hautunreinheiten verursachen.. Um tote Zellen zu beseitigen und Ihre Hände zu erweichen, tragen Sie einfach etwas Backpulver auf.

Zutaten

  • 1 Esslöffel Backpulver (5g)
  • 1 Esslöffel Mandelöl (6g)

Wie man es vorbereitet?

  • Backpulver mit Mandelöl in einem Behälter mischen und mit einer sanften Massage auf die Hände auftragen.
  • 5 Minuten stehen lassen und mit warmem Wasser abspülen.
  • Verwenden Sie zwei oder drei Mal pro Woche.

6. Behandlung, um den Haarwurm aus dem Haar zu entfernen

Die Anwendung dieses Produkts auf dem Haar begünstigt die Beseitigung von Mykosen und schlechte Gerüche, die durch übermäßigen Schweiß verursacht werden.

Zutaten

  • 1 Esslöffel Backpulver (10g)
  • 6 Tropfen ätherisches Öl aus Thymian oder Lavendel
  • Wasser (benötigte Menge)

Wie man es vorbereitet?

  • Mischen Sie in einem Behälter das Backpulver mit dem ätherischen Öl und etwas Wasser.
  • Nachdem Sie eine Paste erhalten haben, tragen Sie sie mit einer sanften Massage auf Ihr Haar und Ihre Kopfhaut auf..
  • 15 Minuten stehen lassen und mit kaltem Wasser abspülen.
  • Zweimal pro Woche anwenden.

7. Haarreiniger

Überproduktion von Öl und Ansammlung von Schmutzpartikeln auf der Kopfhaut lassen das Haar stumpf und leblos aussehen.

Indem Sie dieses Produkt zu Ihrem üblichen Shampoo hinzufügen Es ist möglich, ein Produkt zu kreieren, um alle Unreinheiten aus dem Haar zu entfernen.

Zutaten

  • 1 Esslöffel Backpulver (10g)
  • 235 ml Shampoo

Wie man es vorbereitet?

  • Backpulver in Shampoo geben, schütteln und wie gewohnt verwenden.
  • Innerhalb weniger Tage fühlen Sie sich frischer, sauberer und gesünder..

Zusammenfassend ist Backpulver mehr als ein Arzneimittel, es ist eine großartige Basis für die Zubereitung von Schönheitsbehandlungen. Zögern Sie nicht, es zu Hause zu versuchen!

So verbessern Sie die Gesundheit mit einer Mischung aus Backpulver und Honig



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Eine Zeitschrift über gute Gewohnheiten und Gesundheit.
Lerne, wie man gute Gewohnheiten entwickelt und schlechte aufgibt. Erfahren Sie, wie Sie auf Ihre Gesundheit achten und glücklich werden.