Wie man die Kugeln in den Armen beseitigt

  • Peter Douglas
  • 0
  • 1186
  • 116

Bälle in den Armen sind in der Pubertät sehr häufig, obwohl sie auch im Erwachsenenalter auftreten können..

Dieses Problem, das für die meisten recht unangenehm ist, betrifft die Ästhetik., kann für verschiedene Faktoren auftreten. Es ist eine Hautveränderung Das führt dazu, dass „Bälle“ in den Armen erscheinen, auch kleine Pickel genannt.

Obwohl dies, wie viele andere Hauterkrankungen, kein Gesundheitsrisiko darstellt, versuchen die meisten Menschen mit dieser Veränderung, es zu beseitigen, um das Erscheinungsbild ihrer Arme zu verbessern..

So können Sie auch weiterhin die ärmellosen Blusen tragen, die wir besonders im Sommer oder bei schönem Wetter lieben..

Warum erscheinen die Kugeln in den Armen??

Die kleinen Kugeln in den Armen bilden sich, weil wir in der Haut haben Haarfollikel, in denen Haare wachsen, aber auch eine Talgschicht gespeichert ist das wächst, wenn die Hormonfreisetzung zunimmt.

Diese Schicht beginnt, wenn sie mit anderen Faktoren verbunden wird, diese kleinen Körner zu bilden.

Keratosis pilaris?

Wenn diese kleinen Kugeln in den Armen auch bei unterschiedlichen Behandlungen nicht beseitigt werden, ist es wahrscheinlich, dass die Person an einer als Keratosis pilaris oder Hühnerhaut bekannten Erkrankung leidet..

Es ist eine Krankheit, die die Anreicherung eines Proteins namens Keratin verursacht., das schafft harte Verstopfungen in den Haarfollikeln. Dies verursacht eine Entzündung ähnlich den Pickeln..

Es ist sehr häufig bei Menschen mit trockener Haut oder Neurodermitis. Darüber hinaus scheint es auch einen erblichen Faktor zu geben..

In diesem Fall ist das Beste, was Sie tun können Konsultieren Sie einen Dermatologen für die richtige Behandlung und verhindern so, dass sich der Zustand verschlechtert.

Was ist die Ursache für die Kugeln in den Armen?

Die kleinen Kugeln auf den Armen erscheinen fast immer wegen hormonelle Veränderungen, die hauptsächlich bei Frauen und in geringerem Maße bei Männern auftreten, seit der Pubertät.

Es wird jedoch angenommen, dass die Art der Ernährung einen großen Einfluss hat, obwohl es keine soliden wissenschaftlichen Daten gibt, die diese Hypothese stützen..

Was auch immer die Ursache ist, es gibt einige natürliche Behandlungen, um sie zu beseitigen, ohne auf aggressive chemische Heilmittel für die Haut zurückgreifen zu müssen. Lernen Sie unten einige kennen!

Peeling

Durch ein Peeling können wir dazu beitragen, tote Zellen, die sich in der Haut ansammeln, und überschüssiges Talg, das diese kleinen Kugeln bildet, zu beseitigen..

Bereiten Sie ein natürliches Peeling vor mit gesunden zutaten für ihre haut das wird dieses Problem bekämpfen.

Zutaten

  • 1 Esslöffel Honig (25g)
  • 1 Esslöffel Zucker (15g)
  • 1 Esslöffel Maisstärke (15g)
  • 2 Esslöffel Joghurt

Vorbereitung

Alle Zutaten mischen. Nach dem Bilden eines Ordners, Tragen Sie es mit sanften Massagen auf die betroffenen Stellen auf, 10 Minuten einwirken lassen.

Nach der empfohlenen Zeit mit kaltem Wasser abnehmen und eine ölfreie Feuchtigkeitscreme auftragen..

Lesen Sie auch: Machen Sie Ihre eigene Feuchtigkeitscreme zu Hause

Wasser und Salz

Salz ist eine Zutat, die, Aufgrund seiner Eigenschaften kann es helfen, überschüssiges Fett zu reduzieren. das baut sich auf verschiedenen Bereichen der Haut auf.

Zutaten

  • 1/2 Tasse Meersalz oder grobes Salz (125 g)
  • Heißes wasser

Vorbereitung

Eine halbe Tasse Meersalz oder grobes Salz in einen Behälter mit heißem Wasser geben und Lassen Sie die Arme 10 Minuten lang eingetaucht.

Das Wasser sollte heiß sein, da dies dazu beiträgt, die Poren zu öffnen, um die Ausscheidung von Talg zu erleichtern..

Hafer, Salz und Honig

Dieses natürliche Heilmittel hilft, die Haut zu beruhigen, zu peelen und zu befeuchten, und hilft dabei, die lästigen Kugeln zu beseitigen, die sich in großen Mengen in den Armen bilden..

Zutaten

  • 3 große Löffel gemahlener Hafer (50 g)
  • 2 Esslöffel Honig (50g)
  • 2 Esslöffel Salz (30g)

Vorbereitung

Alle Zutaten mischen und mit etwas Wasser zu einer Paste anfeuchten.

Tragen Sie es mit sanften Bewegungen auf die betroffene Haut auf und lassen Sie es 15 Minuten einwirken.

Diese Behandlung sollte mindestens dreimal pro Woche wiederholt werden, um optimale Ergebnisse zu erzielen..

Lesen Sie auch: Vorteile von Haferflocken zur Behandlung von Arthritis: Sehr medizinisch!

Grüner oder rosa Ton

Diese natürliche Zutat hat so viele Vorteile für die Schönheit kann auch verwendet werden, um lästige Bälle zu bekämpfen.

Zutaten

  • 2 oder 3 Löffel grünes oder rosa Tonpulver oder -paste.

Vorbereitung

Befeuchten Sie den Ton zu einer Paste und dann, Tragen Sie eine gleichmäßige Schicht auf alle betroffenen Teile der Arme auf.

Darf höchstens zweimal pro Woche angewendet werden. Das liegt daran, dass zu viel Ton die natürlichen Öle der Haut verändern kann..

Akne an den Armen und Gluten-Unverträglichkeit



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Eine Zeitschrift über gute Gewohnheiten und Gesundheit.
Lerne, wie man gute Gewohnheiten entwickelt und schlechte aufgibt. Erfahren Sie, wie Sie auf Ihre Gesundheit achten und glücklich werden.