Machen Sie Ihre eigenen dekorativen Kissen

  • Jacob O’Brien
  • 0
  • 1585
  • 296

Um einige Räume des Hauses zu renovieren, sind keine größeren Änderungen erforderlich.Eine sehr einfache Möglichkeit, die Umgebung zu verändern, besteht darin, den dekorativen Kissen ein neues Aussehen zu verleihen. Wie? Sehr einfach mit einem Hauch von Einfallsreichtum und ein paar Materialien.

Das Beste von allem ist das kissen sind teile, die sich in wenigen schritten und mit wenigen materialien leicht modifizieren lassen. Vor allem, wenn die Kissen einfarbig sind. Die Grundmaterialien für Renovierungen sind in der Regel wie folgt:

  • Linie
  • Nähnadel
  • Silikonpistole
  • Unauslöschliche Markierung
  • Elemente zum Dekorieren
  • Transparentpapier für Abziehbilder (dasjenige, das wir verwenden, wenn wir über ein Bild zeichnen möchten).
  • Stoff. Es gibt eine Vielzahl von Farben und Texturen (Sie können sogar diejenigen recyceln, die Sie nicht verwenden).

Möglichkeiten, wie Sie Ihre Kissen geben können

Da die meisten Kissen rechteckig oder quadratisch sind, ist es oft eine gute Idee, ihnen eine neue Form zu geben. Um sie neu zu gestalten, benötigen wir eine Nähmaschine für ein sehr genaues und feines Ergebnis..

Auf der anderen Seite, Sie können die Renovierung nutzen, um dem Kissen mehr Füllung hinzuzufügen oder das, was es hatte, komplett zu ändern, um sie weicher und voluminöser zu machen.

So stellen Sie Ihre eigenen Dekokissen her

Sie benötigen ein Stück Stoff (mindestens einen halben Meter), Nadel, Faden, ein Folio mit Skizzenzeichnung, eine Nähschere, Pergamentpapier, Nadeln, Füllmaterial, Bleistift und Lineal.

  • Falten Sie zuerst ein Stück Stoff auf einer glatten Oberfläche.. Es könnte der Esstisch sein.
  • Auf diesen Stoff legen Sie einen weiteren Stoff (gleiche Größe). Eins übereinander.
  • Zeichnen Sie Ihre Skizze auf Pergamentpapier. Dann schneiden Sie es und befestigen es mit Stiften an dem Stoff Ihrer Wahl.
  • Nähen Sie um das Bild herum. Versuchen Sie, ein Loch zu lassen, um die Füllung zu platzieren.
  • Drehen Sie den Stoffbeutel so, dass die Naht nicht sichtbar ist.
  • Füllen Sie mit der gewünschten Füllung oder dem gewünschten Material..
  • Sobald Sie den Füllstoff gefüllt haben, schließen Sie das Loch.
  • Nach Belieben garnieren.

Besuchen Sie diesen Artikel: 5 verschiedene Verwendungen für recycelte Dosen

Tipps zum Dekorieren Ihrer Kissen

Als nächstes zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihre Kissen dekorieren können, um Ihr Zuhause renovierter zu machen..

1. Wollpompons

Da Wollpompons in Mode sind, ist das Beste, was Sie tun können, einige in Ihre Heimkissen aufzunehmen. Sie können sie nur an den Rändern oder um den Umriss Ihrer Kissen platzieren..

  • Nehmen Sie die Wolle und wickeln Sie sie in ein Stück Pappe der gewünschten Größe..
  • Nehmen Sie mehrere Umdrehungen und entfernen Sie den Karton vorsichtig, sobald Sie fertig sind.
  • Binden Sie die Wolle mit der gleichen Farbe in zwei Hälften, sodass sie in zwei Hälften geteilt werden.
  • Schneiden Sie an den Enden, wo die Wolle gefaltet wurde.
  • Ordnen Sie das Wollgarn zum Bommel.

2. Zeichnen und mit Knöpfen dekorieren

  • Zeichnen Sie ein Bild in die Mitte des Kissens. Zum Beispiel Lippen.
  • Mit der Silikonpistole stecken Sie die roten Knöpfe in die Lippen.

Sie können Herzen, eine Wolke, eine Sonne, Blumen machen und verschiedene Farbknöpfe verwenden. Befreien Sie Ihre Fantasie mit brillanten Ideen.

3. Stofffiguren auf den Kissen

In dieser Technik bist du Verwenden Sie Stoffstücke, die Sie nicht verwenden, um die Stofffiguren Ihrer Wahl zu erstellen. Es wird empfohlen, sie in der Mitte eines Polsters einer Farbe zu nähen, um eine größere Haptik zu erzielen und das Element hervorzuheben..

4. Zeichnen Sie Buchstaben oder Phrasen

Um einen großen Buchstaben zu zeichnen und ihn zu perfektionieren, müssen Sie Folgendes tun:

  • Kopieren Sie zuerst den Brief auf einen Karton. Pin die Skizze mit ein paar Stiften.
  • Schneiden Sie die Buchstaben nach und nach aus.
  • Mit einer unauslöschlichen Markierung markieren.

Wenn Sie einen Satz schreiben möchten:

  • Schreiben Sie zuerst mit Bleistift auf den Block.
  • Dann passierst du die Markierung. Es ist wahrscheinlich einfacher.

5. Mit Perlen

Wenn Sie Glanz mögen, ist dies Ihre Chance, Ihr Kissen zum Leuchten zu bringen!

  • Wählen Sie ein Design, das Ihnen gefällt.
  • Es ist besser, wenn Sie mit Bleistift zeichnen.
  • Perlen auf Silikon kleben.
  • Es gibt viele Formen, mit denen Sie Perlen oder Pailletten verzieren können.

6. Tüll verwenden

Für eine Ballerina braucht man zum Beispiel Tüll, damit das Kleid drei Dimensionen bekommt.

  • Zeichne eine Ballerina auf das Kissen.
  • Sie können Wolle kleben, um Haare zu machen.
  • Mit Stoff stricken Sie.
  • Nehmen Sie ein anderes Tuch, um die Schuhe zu machen.
  • Dann können Sie ein Band für die Schnürsenkel verwenden.
  • Und als letztes Detail können Sie ein Tüll-Silikon-Tutu in der Taille anfertigen..

Möchten Sie mehr wissen? Lesen Sie: Dekorieren im Vintage-Stil: Erfahren Sie, wie Sie es auf Ihr Zuhause anwenden

7. Stoffmalerei

Sie müssen kein erfahrener Maler sein, um großartige Arbeit an Ihren dekorativen Kissen zu leisten..

Gehen Sie dazu folgendermaßen vor

  • Zunächst stellen Sie Ihr Kissen aus weichem und hellem Stoff her, damit Sie leichter arbeiten können.
  • Sie können Flecken in verschiedenen Farben machen..
  • Es ist toll, diese Arbeit mit Kindern zu machen.
  • Die Grunddesigns sehen immer gut aus.
  • Wenn Sie es wagen möchten, können Sie Landschaften, Blumen und alles malen, was Sie möchten.

Mit einfachen Handgriffen verändern Sie die Ästhetik der Dekokissen und kann eine Umgebung zum Leben erwecken, die traurig und farblos aussieht.

Das Erstaunliche an den ersten Schritten ist, dass Sie feststellen, dass Sie Spaß habenund an etwas anderes zu denken, während Sie Ihr Haus schöner machen.

12 Erstaunliche Ideen für die Dekoration Ihres Zimmers mit Fotografien



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Eine Zeitschrift über gute Gewohnheiten und Gesundheit.
Lerne, wie man gute Gewohnheiten entwickelt und schlechte aufgibt. Erfahren Sie, wie Sie auf Ihre Gesundheit achten und glücklich werden.