Einfaches Schokoladentrüffel-Rezept

  • Richard Robertson
  • 0
  • 3741
  • 81

Die meisten Menschen lieben Desserts. Deshalb haben wir uns etwas Besonderes ausgedacht, damit Sie sich nach einem leckeren Mittagessen oder einem romantischen Abendessen vorbereiten können.. Schokoladentrüffel sind die perfekte Süßigkeit, um einer Mahlzeit den letzten Schliff zu verleihen., Verpassen Sie also nicht die Gelegenheit, sie vorzubereiten.

Diese Süßigkeit stammt ursprünglich aus Belgien. Es wird normalerweise mit dunkler Schokolade, Zucker, Eigelb und Butter gemacht.. Dank seines reichen Geschmacks wurde es in fast jeder Küche der Welt populär gemacht. und heute gilt es als begehrtes dessert.

Derzeit gibt es viele Rezepte für die Zubereitung dieser Süßigkeiten, so dass es nicht verwunderlich ist, dass wir so viele exotische Kombinationen daraus herstellen können.

Wir bieten Ihnen also nicht nur das traditionelle Rezept für die Herstellung von Schokoladentrüffeln, sondern auch ein paar weitere Optionen, wenn Sie etwas anderes wünschen..

Schokoladen-Trüffel-Rezept

1. Traditionelle Schokoladentrüffel

Diese Süßigkeit kann leicht zubereitet werden. Und Sie brauchen keine Vielzahl von Zutaten. Trüffel werden normalerweise aus einem Teig namens Ganache hergestellt und sind in Schokoladen-, Sahne- oder Butterpräsentationen erhältlich. Sie können ihnen auch den Weg überlassen und Ihre Lieblingszutaten hinzufügen..

Zutaten

  • 200 g geriebene Schokolade
  • 1 Ei
  • 2 EL Maisstärke (30 g)
  • ¼ Tasse Milch (50 ml)
  • 1 EL Vanilleessenz (15 ml)
  • ¼ Tasse Zucker (50 g)
  • 4 Esslöffel Schokostreusel (60 g)

Vorbereitung

  1. Für den Anfang verwenden Sie nur das Eigelb, also geben Sie es in eine Schüssel und geben Sie die Zutaten nacheinander hinzu, mit Ausnahme der Schokostreusel, um einen Teig zu formen..
  2. Nachher, mach es Bällchen mit dem Teig erhalten, Vorbereitung der Form eines Trüffels.
  3. Dann sollte jede der Kugeln durch die Schokostreusel geführt und 3 Stunden gekühlt werden..
  4. Zum Schluss aus dem Kühlschrank nehmen und servieren. Sie können auch Kondensmilch oder Schokoladensirup über die Trüffel verteilen.

2. Weiße Schokoladentrüffel

Wir wissen, dass weiße Schokolade manchmal etwas widerlicher als bitter sein kann. Lassen Sie sich jedoch das Geheimnis verraten, damit Ihre Trüffel die perfekte Süße haben.. Zitrone ist die spezielle Zutat, die diesem Bonbon einen Teil des widerlichen Geschmacks verleiht. Erfahren Sie, wie Sie es vorbereiten.

Zutaten

  • 2 Tassen geschmolzene weiße Schokolade (200 g)
  • ¼ Tasse saure Sahne (50 ml)
  • Zitronenschale abziehen
  • 3 Esslöffel Kokosraspeln (45 g)
  • 2 Esslöffel gemahlene Mandeln (30 g)

Vorbereitung

  1. Um anzufangen, Die geschmolzene weiße Schokolade in eine Pfanne geben und die Sahne hinzufügen. Gut verquirlen, damit die Zutaten gut integriert sind.
  2. Fügen Sie dann die Zitronenschale der Mischung hinzu..
  3. Dann die Schokolade erhitzen und warten, bis sie kocht. Lass es ein wenig abkühlen.
  4. Wenn es warm ist, gut umrühren und Sie werden feststellen, dass die Mischung anfängt zu verdicken. Sie sollten so lange mischen, bis Sie eine homogene Mischung erhalten..
  5. Dann gießen Sie die Mischung in eine mit Antihaftpapier ausgekleidete Form und lassen sie erstarren, bis Ganache entsteht. Es dauert ungefähr 15 Minuten.
  6. Nach dieser Zeit die erhaltene Ganache entfernen und in Streifen und Quadrate schneiden. Auf diese Weise können Sie die Trüffel machen.
  7. Endlich, Jede Trüffel mit geriebener Kokosnuss und Mandeln bestreuen. 3 bis 4 Stunden kalt stellen und servieren.

3. Kalorienarme Schokoladentrüffel

Nicht alle Süßigkeiten werden fett; Sie müssen das aus Ihrem Kopf bekommen. Wenn Sie die richtigen Zutaten verwenden, können Sie ein kalorienarmes Dessert zubereiten.. Auf diese Weise können Sie den Geschmack genießen und gleichzeitig auf Ihr Gewicht und Ihre Gesundheit achten. Probieren Sie diese leichten Schokoladentrüffel aus.

Lesen Sie auch: Zuckerfreie Desserts zum Probieren

Zutaten

  • 2 Tassen geriebene dunkle Schokolade (200 g)
  • 1 Tasse kalorienfreier Frischkäse (100 g)
  • 1 Eigelb
  • ¼ Tasse saure Sahne (50 ml)

Vorbereitung

  1. In einer mittleren Pfanne, mische dunkle Schokolade mit saurer Sahne und auf mittlere Hitze stellen. Warten Sie, bis es kocht und abkühlen lassen.
  2. Dann Eigelb und Frischkäse dazugeben und gut verquirlen, bis keine Stücke mehr vorhanden sind.
  3. Dann die Mischung in eine mit Antihaftpapier beschichtete Schüssel geben, damit sie fest ist.
  4. Zum Schluss mit dem erhaltenen Teig und Kugeln formen 3 Stunden kalt stellen. Nach dieser Zeit ohne Reue dienen und erfreuen..
Einfaches Rezept für die Zubereitung von Trüffelkuchen



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Eine Zeitschrift über gute Gewohnheiten und Gesundheit.
Lerne, wie man gute Gewohnheiten entwickelt und schlechte aufgibt. Erfahren Sie, wie Sie auf Ihre Gesundheit achten und glücklich werden.