Rezept für die Zubereitung von hausgemachten Müsliriegeln

  • Peter Douglas
  • 0
  • 1427
  • 382

Zweifellos vermittelt das Bild eines Müsliriegels einen Eindruck von gesunder Ernährung und guter Gesundheit. Sicher haben Sie gehört, dass der Müsliriegel voller Energie ist und uns beim Aufladen helfen kann. Was jedoch nicht jeder weiß, ist das Industriell hergestellte Getreideriegel, die in Supermärkten verkauft werden, sind häufig mit Gewürzen, Zucker und anderen ungesunden Zusatzstoffen gesättigt..

Daher verstehen wir, dass es am besten ist, sie auf hausgemachte Weise zuzubereiten. Auf diese Weise stellen wir sicher, dass es sich bei den Zutaten um gesunde Produkte handelt. und wenn sie biologisch sind, noch besser.

CROCANT OAT CEREAL BAR

Zutaten

- 1 Tasse Haferflocken im Rampenlicht

- 2 Teelöffel Kokosraspeln

- 1 Esslöffel Rosinen

- 1 Esslöffel geröstete Erdnüsse

- 2 EL Honig

- 1 Mandarinenschale

- ½ Teelöffel Anissamen

- 1 Teelöffel Sesamöl

- 1 Teelöffel gemahlener Zimt

- 1 Prise Salz

Vorbereitung

Das Sesamöl in einer Pfanne bei schwacher Hitze erhitzen. Haferflocken, Zimt und Kokosraspeln hinzufügen. Rühren Sie vorsichtig etwa 15 Minuten lang, bis Sie feststellen, dass die Zutaten das gesamte Olivenöl aufgenommen haben und golden und knusprig sind. Rosinen, Erdnüsse, Anis und Salz hinzufügen. Einige Minuten rühren. Für diese Art der Zubereitung ist es ideal, einen Holzlöffel zu verwenden.

Fügen Sie den Mandarinenhonig und die Schale hinzu und löschen Sie das Feuer. Rühren Sie weiter, damit sich alle Zutaten gut mit dem Honig vermischen. Zum Schluss die gesamte Mischung in eine Form gießen und gut andrücken, damit die Mischung kompakt ist. In einen Gefrierschrank stellen und stehen lassen, bis es abgekühlt und ausgehärtet ist. Mit einem Messer schneiden und den Stäben die gewünschte Form und Größe geben..

Lassen Sie den Riegel so lange wie nötig abkühlen, da er sonst beim Schneiden der Riegel abbricht.

Probieren Sie andere Kombinationen aus

Wie Sie sehen, ist die Vorbereitung der Riegel ganz einfach.. Basierend auf dem oben beschriebenen Vorbereitungsmodus können Sie Riegel mit verschiedenen Geschmacksrichtungen herstellen. Wir empfehlen Ihnen, einige Geschmacksrichtungen hinzuzufügen, wie zum Beispiel:

- Walnüsse

- Mandeln

- Leinsamen

- Amaranth Samen

- Sonnenblumenkerne

- Puffreis

- Fruchtstücke

- Cornflakes

- Müsli

- Gehackter Keks

- Schokoladenstücke etc.

Natürlich müssen Sie nicht alle Zutaten auf einmal verwenden, Sie können verschiedene Kombinationen ausprobieren, indem Sie einige Zutaten bei einer Gelegenheit und andere bei einer anderen Gelegenheit einarbeiten..

Wir hoffen, dass Sie dieses Rezept in Betracht ziehen, weil Müsliriegel sind eine großartige, praktische und gesunde Option für Frühstück und Snacks. Sie sind sowohl für Erwachsene als auch für Kinder wirksam und stellen eine gesunde Alternative zum Essen zwischen den Mahlzeiten dar..

Darüber hinaus Diese Riegel haben nicht nur diese Eigenschaften, sondern stimulieren auch die Darmpassage.

Worauf warten Sie noch, um Ihre eigenen Riegel zuzubereiten und neue Zutaten hinzuzufügen? Ihre Gesundheit danke!

Bild angeboten von Jamieanne.




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Eine Zeitschrift über gute Gewohnheiten und Gesundheit.
Lerne, wie man gute Gewohnheiten entwickelt und schlechte aufgibt. Erfahren Sie, wie Sie auf Ihre Gesundheit achten und glücklich werden.