Ergänzende Mittel gegen Verstauchung des Sprunggelenks

  • Robert Patterson
  • 0
  • 5329
  • 1059

Eine Knöchelverstauchung ist eine Wendung, die jedem passieren kann, verursacht durch plötzliche Bewegungen wie Laufen, Gehen, unsachgemäßes Aufwärmen oder Fehler während des Trainings. Eine Alternative besteht darin, einen verstauchten Knöchel durch natürliche Heilmittel zu verbessern, die die medizinische Behandlung ergänzen..

Das erste Symptom einer Knöchelverstauchung sind starke Schmerzen.. Dies liegt daran, dass die Bänder einer Belastung ausgesetzt sind, die sogar das Gelenk beschädigen kann. Eine schlecht verheilte Verstauchung kann eventuell andere Folgen haben..

Grundlegende Tipps und Empfehlungen zur Verstauchung des Knöchels

Nach einer Bänderbeanspruchung sollten Sie zunächst vermeiden, Ihren Fuß auf dem Boden zu ruhen, Deshalb sollten Sie es so weit wie möglich immobilisieren. Es ist ratsam, es vor dem Gehen von jeglichem Druck zu entlasten und Krücken zu benutzen..

Eine Verstauchung des Knöchels sollte nicht als einfach angesehen werden, da es eine ernste Sache sein kann, deren Heilung Zeit in Anspruch nimmt.. Das Erste, woran Sie denken sollten, ist, dass Sie sich ausruhen müssen. Darüber hinaus sollte das Bein auf Herzhöhe angehoben werden, um Entzündungen und Schmerzen zu lindern..

Eine weitere Empfehlung ist, die Zehen zu bewegen, um die Genesung zu erleichtern und Entzündungen zu lindern.. Eine schonende Dehnung wird ebenfalls empfohlen., dann verbessert der Knöchel die Durchblutung.

Lesen Sie möglicherweise auch: 6 Tipps zur Vorbeugung und Behandlung von Knöchelverstauchungen

Natürliche Heilmittel zur Verbesserung der Verstauchung des Sprunggelenks

Zu den Behandlungen zur Heilung einer Knöchelverstauchung gehören natürliche Heilmittel, die die von Ihrem Arzt verordneten ergänzen.. Wenn die Verletzung leicht ist, kann sie zu Hause mit leicht zuzubereitenden und leicht anzuwendenden Mitteln behandelt werden..

Wenn im Gegenteil die Torsion einen höheren Komplikationsgrad aufweist, ist die Ideal ist es, einen Traumatologen aufzusuchen, der die Krankheit behandelt.

Eis den besten Verbündeten

Zu den Hausmitteln, von denen bekannt ist, dass sie die Torsion verbessern, gehören Eisbehandlungen.. Zum Zeitpunkt des Verdrehens wird ein Eis- oder Gelblock platziert, um das Quellen zu verringern..

Sie können in Sitzungen von 15 oder 20 Minuten alle drei oder vier Stunden für eine Woche wiederholt werden, dies hängt von der Entwicklung der Verletzung und den erzeugten Schmerzen ab. Jedoch, Es sollte niemals direkt auf die Haut aufgetragen werden, um Erfrierungen zu vermeiden..

Magnesiumsulfat

Eine weitere hervorragende Option ist Magnesiumsulfat.. Es wird in einer mittelgroßen Tasse heißem Wasser verdünnt. Sobald eine warme Temperatur erreicht ist, wird der verletzte Fuß an drei oder vier aufeinanderfolgenden Tagen zweimal täglich 30 Minuten lang eingeführt..

Weitere Informationen finden Sie unter: 10 Vorteile von Magnesiumöl

Natürliche Öle

Zur Verbesserung der Knöchelverstauchung und derNatürliche Öle sind eine hervorragende Alternative, um Schmerzen und Entzündungen zu lindern. Sie sind ergänzende Mittel, die helfen, Krankheiten zu lindern, indem sie entzündungshemmend, schmerzlindernd und muskelrelaxierend wirken..

Hier finden Sie die natürlichen Öle von Rizinus, Kokos, Knoblauch, Zwiebel, Safran, Arnika oder Oliven, die werden mit einem Verband in den Bereich gelegt und mindestens eine halbe Stunde einwirken gelassen. Die Anwendung sollte tagsüber erfolgen und bis zu einer Woche aufrechterhalten werden. Seine Verwendung hängt vom fortschreitenden Fortschreiten der Läsion ab..

Es ist wichtig zu wissen, wie man Bandagen anlegt, Sie werden verwendet, um den Bereich des Fußes, der Zehen und der Knöchel am Knie zu fixieren. Sie sollten angesichts der Bedeutung einer guten Durchblutung niemals Druck ausüben..

Kurkuma und Zwiebel

Kurkumapulver wird mit Zitrone gemischt. Sobald die dicke Paste erhalten ist, wird sie in den verletzten Bereich gebracht. Darüber hinaus kann es auch zweimal täglich mit einem Glas Milch eingenommen werden, um Schmerzen zu lindern..

Schneiden Sie zuerst die Zwiebel in Stücke und fügen Sie dann Salz hinzu, um eine weiche Paste zu machen. Diese Mischung wird mit einem Verband auf der betroffenen Stelle fixiert und zwei Stunden einwirken gelassen. Schließlich kann es so oft wie nötig wiederholt werden, um seine entzündungshemmende Wirkung zu maximieren..

Arnika und Olivenöl

Arnica ist eine Pflanze, die in Öl hergestellt wird, um die Entzündung von blauen Flecken zu verringern.. Die Tropfen werden auf den betroffenen Teil des Fußes gelegt, dann massiert und etwa fünf Stunden ruhen gelassen..

Olivenöl kann mit einem Eigelb gemischt und auf die verletzte Stelle gelegt werden.. Die Salbe ist mit Baumwolle überzogen und mit einem Verband überzogen, der zwei Tage hält.

Auch ist eine andere Möglichkeit zu setzen Mehrere Tropfen dieses zuvor erwärmten Öls in der betroffenen Region. Dann sanft einmassieren, eine Übung, die bis zu viermal am Tag wiederholt werden kann..

Schließlich, wenn wir lernen, einen verstauchten Knöchel zu verbessern Durch die Verwendung ergänzender natürlicher Heilmittel erreichen wir eine schnellere Genesung..

Ihr Einsatz in den betroffenen Gebieten ist einfach, wirtschaftlich, aber vor allem sehr effektiv. Solange wir den vom Arzt angegebenen Behandlungen entsprechen.

6 Tipps zur Vorbeugung und Behandlung von Knöchelverstauchungen



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Eine Zeitschrift über gute Gewohnheiten und Gesundheit.
Lerne, wie man gute Gewohnheiten entwickelt und schlechte aufgibt. Erfahren Sie, wie Sie auf Ihre Gesundheit achten und glücklich werden.